Witchcraft Accusations and Persecutions as a Mechanism for the Marginalisation of Women

Author: Samantha Spence

Publisher: Cambridge Scholars Publishing

ISBN: 1527502686

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 283

View: 7849

DOWNLOAD NOW »

This books draws on feminist commentary from the disciplines of anthropology, history, law, politics and sociology in order to deal with the phenomenon of modern-day witchcraft. It focuses on the re-emergence of witchcraft beliefs in contemporary society, suggesting that witchcraft accusations and persecution are being used as a marginalisation mechanism of women. The re-emergence of witchcraft beliefs in contemporary society and the prevalence of the violence associated with such beliefs has received little attention within academic literature, yet witchcraft-related violence against women is, progressively, becoming one of the most pervasive forms of violence facing women today. This book addresses this gap in the literature, discussing the return of witchcraft beliefs to contemporary society, whilst assessing the effectiveness of international human rights law in protecting women from witchcraft accusations and persecution.

Sacrificed Lives

Kristeva on Women and Violence

Author: Martha J. Reineke

Publisher: Indiana University Press

ISBN: 9780253211286

Category: Social Science

Page: 232

View: 9189

DOWNLOAD NOW »

In this well-crafted and scholarly work, Reineke argues that an analysis of the contemporary culture of violence through the lens of gender reveals a sacrificial economy." --Religious Studies Review ... handled with the kind of concise, cogent, and insightful criticism that readers of Reineke have come to expect... " --Women's Studies International Forum By elaborating key notions of Kristeva in the context of her questions about violence, Reineke develops aspects of Kristeva's work that will interest not only students of Kristeva, but those who are interested in all forms of social violence, feminist theory, and women's issues as well." --Tamsin Lorraine Why did medieval women mystics starve themselves? Why were "witches" hunted, tortured, and killed? Why has the Christian West found maternal figures threatening? To answer these questions, Reineke advances a theory of sacrifice, inspired by Julia Kristeva and René Girard, that attempts to account for women's special vulnerability to violence in Western culture.

Emotions in the History of Witchcraft

Author: Laura Kounine,Michael Ostling

Publisher: Springer

ISBN: 1137529032

Category: History

Page: 321

View: 390

DOWNLOAD NOW »

Bringing together leading historians, anthropologists, and religionists, this volume examines the unbridled passions of witchcraft from the Middle Ages to the present. Witchcraft is an intensely emotional crime, rooted in the belief that envy and spite can cause illness or even death. Witch-trials in turn are emotionally driven by the grief of alleged victims and by the fears of magistrates and demonologists. With examples ranging from Russia to New England, Germany to Cameroon, chapters cover the representation of emotional witches in demonology and art; the gendering of witchcraft as female envy or male rage; witchcraft as a form of bullying and witchcraft accusation as a form of therapy; love magic and demon-lovers; and the affective memorialization of the “Burning Times” among contemporary Pagan feminists. Wide-ranging and methodologically diverse, the book is appropriate for scholars of witchcraft, gender, and emotions; for graduate or undergraduate courses, and for the interested general reader.

Witchcraft and Demonology in Hungary and Transylvania

Author: Gábor Klaniczay,Éva Pócs

Publisher: Springer

ISBN: 3319547569

Category: History

Page: 412

View: 3008

DOWNLOAD NOW »

This book provides a selection of studies on witchcraft and demonology by those involved in an interdisciplinary research group begun in Hungary thirty years ago. They examine urban and rural witchcraft conflicts from early modern times to the present, from a region hitherto rarely taken into consideration in witchcraft research. Special attention is given to healers, midwives, and cunning folk, including archaic sorcerer figures such as the táltos; whose ambivalent role is analysed in social, legal, medical and religious contexts. This volume examines how waves of persecution emerged and declined, and how witchcraft was decriminalised. Fascinating case-studies on vindictive witch-hunters, quarrelling neighbours, rivalling midwives, cunning shepherds, weather magician impostors, and exorcist Franciscan friars provide a colourful picture of Hungarian and Transylvanian folk beliefs and mythologies, as well as insights into historical and contemporary issues.

Gewalt als Gottesdienst

Religionskriege im Zeitalter der Globalisierung

Author: Hans Gerhard Kippenberg

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406494666

Category: Globalization

Page: 272

View: 9927

DOWNLOAD NOW »

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9626

DOWNLOAD NOW »

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Freude des Evangeliums

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451801507

Category: Religion

Page: 320

View: 1522

DOWNLOAD NOW »

"Ich weiß sehr wohl, dass heute die Dokumente nicht dasselbe Interesse wecken wie zu anderen Zeiten und schnell vergessen werden. Trotzdem betone ich, dass das, was ich hier zu sagen beabsichtige, eine programmatische Bedeutung hat und wichtige Konsequenzen beinhaltet ... Ich wünsche mir eine arme Kirche für die Armen." Papst Franziskus Das vollständige Dokument plus Einführung und Themenschlüssel

Caliban und die Hexe

Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation

Author: Silvia Federici

Publisher: N.A

ISBN: 9783854766704

Category:

Page: 324

View: 8824

DOWNLOAD NOW »

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen

Author: Hannah Arendt

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492962580

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 448

View: 9148

DOWNLOAD NOW »

Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Die Hörigkeit der Frau

Author: John Stuart Mill

Publisher: e-artnow

ISBN: 8027205727

Category: Social Science

Page: 145

View: 7354

DOWNLOAD NOW »

Diese Ausgabe von "Die Hörigkeit der Frau" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. John Stuart Mill (1806-1873) war ein englischer Philosoph und Ökonom und einer der einflussreichsten liberalen Denker des 19. Jahrhunderts. Er war Anhänger des Utilitarismus, der von Jeremy Bentham, dem Lehrer und Freund seines Vaters James Mill, entwickelt wurde. Aus dem Buch: "Bei allen zarteren Verrichtungen der Natur - von welchen die der belebten Schöpfung die zartesten und von diesen wieder die des Nervensystems die allerzartesten sind - hängen die Verschiedenheiten der Wirkung ebensowohl von der Verschiedenheit der betreffenden Organe nach ihrer Qualität wie nach ihrer Quantität ab, und wenn die Qualität eines Instrumentes nach der Feinheit und Sauberkeit des Werkes, das es verrichten kann, zu beurteilen ist, so weist dieser Schluß auf eine durchschnittlich feinere Qualität des Gehirnes und Nervensystems der Frauen als der Männer hin. Sieht man indes von allen abstrakten Unterschieden der Qualität ab, die zu belegen immer eine schwierige Sache bleibt, so weiß man doch, daß die Wirksamkeit eines Organes nicht allein von seinem Umfange, sondern von seiner Tätigkeit abhängt, und von dieser haben wir ein annäherndes Maß in der Kraft, mit welcher das Blut durch dasselbe zirkuliert, da sowohl der Stimulus wie die ersetzende Kraft hauptsächlich von dieser Zirkulation abhängt."

Hexenjagd

ein Drama in 2 Akten

Author: Arthur Miller

Publisher: N.A

ISBN: 9783596271085

Category:

Page: 119

View: 2006

DOWNLOAD NOW »

Die Schuld, eine Frau zu sein

Author: Mukhtar Mai,Eléonore Delair

Publisher: N.A

ISBN: 9783426273968

Category: Sex discrimination against women

Page: 239

View: 6174

DOWNLOAD NOW »

Die Geschichte einer unglaublich mutigen und starken Frau: Angeblich um die Familienehre zu retten, wurde die junge Pakistanerin Mukhtar Mai im Juni 2002 vom Stammesgericht der Rache einer verfeindeten Familie überlassen: 4 Männer vergewaltigten die Frau.

Die Hälfte des Himmels

wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen

Author: Nicholas D. Kristof,Sheryl WuDunn

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406606380

Category:

Page: 359

View: 5046

DOWNLOAD NOW »