The Unbanking of America

How the New Middle Class Survives

Author: Lisa Servon

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 0544611187

Category: Social Science

Page: 272

View: 8361

DOWNLOAD NOW »

“[A] startling and absorbing exposé . . . Required reading for fans of muckraking authors like Barbara Ehrenreich.”—Publishers Weekly, starred review “Exceptional . . . thorough, and even gut-wrenching. A significant contribution.”—American Prospect Why Americans are fleeing our broken banking system in growing numbers, and how alternatives are rushing in to do what banks once did What do an undocumented immigrant in the South Bronx, a high-net-worth entrepreneur, and a twenty-something graduate student have in common? All three are victims of our dysfunctional mainstream bank and credit system. Nearly half of all Americans live from paycheck to paycheck, and income volatility has doubled over the past thirty years. Banks, with their high monthly fees and overdraft charges, are gouging their lower- and middle-income customers while serving only the wealthiest Americans. Lisa Servon delivers a stunning indictment of America’s banks, together with eye-opening dispatches from inside a range of banking alternatives that have sprung up to fill the void. She works as a teller at RiteCheck, a check-cashing business in the South Bronx, and as a payday lender in Oakland. She looks closely at the workings of a tanda, an informal lending club. And she delivers engaging, hopeful portraits of the entrepreneurs reacting to the unbanking of America by designing systems to creatively serve many of us.

Digital Cash

The Unknown History of the Anarchists, Utopians, and Technologists Who Created Cryptocurrency

Author: Finn Brunton

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 0691185662

Category: Business & Economics

Page: N.A

View: 9333

DOWNLOAD NOW »

The fascinating untold story of digital cash and its creators—from experiments in the 1970s to the mania over Bitcoin and other cryptocurrencies Bitcoin may appear to be a revolutionary form of digital cash without precedent or prehistory. In fact, it is only the best-known recent experiment in a long line of similar efforts going back to the 1970s. But the story behind cryptocurrencies like Bitcoin and its blockchain technology has largely been untold—until now. In Digital Cash, Finn Brunton reveals how technological utopians and political radicals created experimental money to bring about their visions of the future: protecting privacy or bringing down governments, preparing for apocalypse or launching a civilization of innovation and abundance that would make its creators immortal. The incredible story of the pioneers of cryptocurrency takes us from autonomous zones on the high seas to the world’s most valuable dump, from bank runs to idea coupons, from time travelers in a San Francisco bar to the pattern securing every twenty-dollar bill, and from marketplaces for dangerous secrets to a tank of frozen heads awaiting revival in the far future. Along the way, Digital Cash explores the hard questions and challenges that these innovators faced: How do we learn to trust and use different kinds of money? What makes digital objects valuable? How does currency prove itself as real to us? What would it take to make a digital equivalent to cash, something that could be created but not forged, exchanged but not copied, and which reveals nothing about its users? Filled with marvelous characters, stories, and ideas, Digital Cash is an engaging and accessible account of the strange origins and remarkable technologies behind today’s cryptocurrency explosion.

Credit Where It's Due

Rethinking Financial Citizenship

Author: Frederick F. Wherry,Kristin S. Seefeldt,Anthony S. Alvarez,Jose Quinonez

Publisher: Russell Sage Foundation

ISBN: 1610448847

Category: Social Science

Page: 175

View: 8054

DOWNLOAD NOW »

An estimated 45 million adults in the U.S. lack a credit score at time when credit invisibility can reduce one’s ability to rent a home, find employment, or secure a mortgage or loan. As a result, individuals without credit—who are disproportionately African American and Latino—often lead separate and unequal financial lives. Yet, as sociologists and public policy experts Frederick Wherry, Kristin Seefeldt, and Anthony Alvarez argue, many people who are not recognized within the financial system engage in behaviors that indicate their credit worthiness. How might institutions acknowledge these practices and help these people emerge from the financial shadows? In Credit Where It’s Due, the authors evaluate an innovative model of credit-building and advocate for a new understanding of financial citizenship, or participation in a financial system that fosters social belonging, dignity, and respect. Wherry, Seefeldt, and Alvarez tell the story of the Mission Asset Fund, a San Francisco-based organization that assists mostly low- and moderate-income people of color with building credit. The Mission Asset Fund facilitates zero-interest lending circles, which have been practiced by generations of immigrants, but have gone largely unrecognized by mainstream financial institutions. Participants decide how the circles are run and how they will use their loans, and the organization reports their clients’ lending activity to credit bureaus. As the authors show, this system not only helps clients build credit, but also allows them to manage debt with dignity, have some say in the creation of financial products, and reaffirm their sense of social membership. The authors delve into the history of racial wealth inequality in the U.S. to show that for many black and Latino households, credit invisibility is not simply a matter of individual choices or inadequate financial education. Rather, financial marginalization is the result of historical policies that enabled predatory lending, discriminatory banking and housing practices, and the rollback of regulatory protections for first-time homeowners. To rectify these inequalities, the authors propose common sense regulations to protect consumers from abuse alongside new initiatives that provide seed capital for every child, create affordable short-term loans, and ensure that financial institutions treat low- and moderate-income clients with equal respect. By situating the successes of the Mission Asset Fund in the larger history of credit and debt, Credit Where It’s Due shows how to prioritize financial citizenship for all.

Bad with Money

The Imperfect Art of Getting Your Financial Sh*t Together

Author: Gaby Dunn

Publisher: Atria Books

ISBN: 1501176331

Category: Business & Economics

Page: 304

View: 2453

DOWNLOAD NOW »

“Humorous and forthright...[Gaby] Dunn makes facing money issues seem not only palatable but possibly even fun....Dunn’s book delivers.” —Publishers Weekly The beloved writer-comedian expands on her popular podcast with an engaging and empowering financial literacy book for Millennials and Gen Z. In the first episode of her “Bad With Money” podcast, Gaby Dunn asked patrons at a coffee shop two questions: First, what’s your favorite sex position? Everyone was game to answer, even the barista. Then, she asked how much money was in their bank accounts. People were aghast. “That’s a very personal question,” they insisted. And therein lies the problem. Dunn argues that our inability to speak honestly about money is our #1 barrier to understanding it, leading us to feel alone, ashamed and anxious, which in turns makes us feel even more overwhelmed by it. In Bad With Money, she reveals the legitimate, systemic reasons behind our feeling of helplessness when it comes to personal finance, demystifying the many signposts on the road to getting our financial sh*t together, like how to choose an insurance plan or buy a car, sign up for a credit card or take out student loans. She speaks directly to her audience, offering advice on how to make that #freelancelyfe work for you, navigate money while you date, and budget without becoming a Nobel-winning economist overnight. Even a topic as notoriously dry as money becomes hilarious and engaging in the hands of Dunn, who weaves her own stories with the perspectives of various comedians, artists, students, and more, arguing that—even without selling our bodies to science or suffering the indignity of snobby thrift shop buyers—we can all start taking control of our financial futures.

Financial Capability and Asset Building in Vulnerable Households

Theory and Practice

Author: Margaret Sherraden,Julie Birkenmaier,J. Michael Collins

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190238577

Category: Social Science

Page: 600

View: 1029

DOWNLOAD NOW »

Financial struggles of American families are headline news. In communities across the nation, families feel the pinch of stagnant and sometimes declining incomes. Many have not recovered from the Great Recession, when millions lost their homes and retirement savings. They are bombarded daily with vexing financial decisions: Which bills to pay? Where to cash checks? How to cover an emergency? How to improve a credit report? How to bank online? How to save for the future? Low- and moderate-income families have few places to turn for guidance on financial matters. Not many can afford to pay a financial advisor to help navigate an increasingly complex financial world. They do their best with advice from family and trusted individuals. Social workers, financial counselors, and human services professionals can help. As "first responders," they assist families and help in finding financial support from public and private sources. But these professionals are too often unprepared to address the full range of financial troubles of ordinary working families. Financial Capability and Asset Building in Vulnerable Households prepares social workers, financial counselors, and other human service professionals for financial practice with vulnerable families. Building on more than 20 years of research, the book sets the stage with key concepts, historical antecedents, and current financial challenges of families in America. It provides knowledge and tools to assist families in pressing financial circumstances, and offers a lifespan perspective of financial capability and environmental influences on financial behaviors and actions. Furthermore, the text details practice principles and skills for direct interventions, as well as for designing financial services and policy innovations. It is an essential resource for preparing the next generation of practitioners who can enable families to achieve economic security and development.

Grand Challenges for Social Work and Society

Author: Rowena Fong,James Lubben,Richard P. Barth

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190859008

Category: Social Science

Page: 304

View: 7439

DOWNLOAD NOW »

The Grand Challenges for Social Work Initiative (GCSWI), which is spearheaded by the American Academy of Social Work and Social Welfare (AASWSW), represents a major endeavor for the entire field of social work. GCSWI calls for bold innovation and collective action powered by proven and evolving scientific interventions to address critical social issues facing society. The purpose of GCSWI was modeled after the National Academy of Engineering, which aimed to identify some of the most persistent engineering problems of the day and then put the attentions, energies, and funding of the entire field to work on them for a decade. The GCSWI does the same for social issues, tackling problems such as homelessness, social isolation, mass incarceration, family violence, and economic inequality. Grand Challenges for Social Work and Society is an edited book that will present the foundations of the GCSWI, laying out the start of the initiative and providing summaries of each of the twelve challenges. The 12 main chapters that form the core of the book, one on each of the dozen Grand Challenges, are written by the primary research teams who are driving each GC project.

Super-hubs

Wie die Finanzelite und ihre Netzwerke die Welt regieren

Author: Sandra Navidi

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862488691

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 4317

DOWNLOAD NOW »

Gewinner der Silver Medal des Axiom Business Book Award 2016 Auf der Liste der Bloomberg Best Books 2016 Mit einem exklusiven Vorwort von Star-Ökonom Nouriel Roubini $uper-hubs enthüllt, wie die Finanzelite und ihre mächtigen Netzwerke das Weltgeschehen – und damit unser aller Leben – beherrschen. Super-hubs sind die am besten vernetzten Knotenpunkte innerhalb des Finanznetzwerks, wie Milliardär George Soros, JP-Morgan-Chef Jamie Dimon und Blackrock-Boss Larry Fink. Ihre persönlichen Beziehungen und globalen Netzwerke verleihen ihnen finanzielle, wirtschaftliche und politische "Super-Macht". Mit ihren Entscheidungen bewegen sie täglich Billionen auf den Finanzmärkten und haben somit direkten Einfluss auf Industrien, Arbeitsplätze, Wechselkurse, Rohstoffe oder sogar den Preis unserer Lebensmittel. Als Insiderin der Hochfinanz nimmt Sandra Navidi Sie mit hinter die Kulissen dieses Mikrokosmos der Macht: zum Weltwirtschaftsforum in Davos, zum Internationalen Währungsfonds, zu Thinktanks, Benefizgalas und glamourösen Partys. Sie beleuchtet die Menschen, die hinter abstrakten Institutionen und Billionen an Kapital stehen, ihr Erfolgsgeheimnis, ihre privilegierte Existenz und die Auswirkungen auf unser Finanzsystem und damit auch auf die Zukunft unserer Wirtschaft und Gesellschaft. Erstmals überhaupt gibt Sandra Navidi damit einen Einblick in die sonst hermetisch abgeriegelte Machtelite.

In eisigem Wasser

Island-Krimi

Author: Quentin Bates

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838705246

Category: Fiction

Page: 480

View: 3181

DOWNLOAD NOW »

Ein Toter wird im Hafen von Hvalvík, einem Provinznest nördlich von Reykjavík, entdeckt. Kommissarin Gunnhildur, bislang nur mit Verkehrsdelikten betraut, nimmt sich des Falles an. Ausser ihr scheint niemand daran interessiert, den Mord an dem jungen Mann aufzuklären. Gunnhildur lässt sich jedoch nicht beirren und schon bald ermittelt sie gegen dubiose Geschäftsmänner und korrupte Politiker. Angefeindet und nicht willkommen in der Welt des großen Geldes versucht Gunnhildur herauszufinden, wer sicher gehen wollte, dass ein junge Mann hundert Kilometer von seiner Heimat in stockdunkler Nacht ertrinkt - und warum ...

Breaking Banks

Weshalb Banken der Vergangenheit angehören - und wer in Zukunft unser Geld verwaltet

Author: Brett King

Publisher: N.A

ISBN: 9783864702389

Category:

Page: 384

View: 464

DOWNLOAD NOW »

Goldman Sachs

Erfolg als Unternehmenskultur

Author: Lisa Endlich

Publisher: N.A

ISBN: 9783453172906

Category:

Page: 415

View: 5093

DOWNLOAD NOW »

Das Schiff der Träume

Roman

Author: Martha Conway

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641205662

Category: Fiction

Page: 480

View: 6840

DOWNLOAD NOW »

1838 auf dem Ohio River: May Bedloe arbeitet als Schneiderin für ihre Cousine Comfort Vertue, eine gefeierte Schauspielerin. May hatte nie das Bedürfnis, im Scheinwerferlicht zu stehen, und ist mit ihrem einfachen Leben zufrieden. Doch dann trennt sich Comfort überraschend von May, und zum ersten Mal in ihrem Leben ist diese ganz auf sich allein gestellt. Aus der Not heraus heuert sie auf Hugo Cushings Theaterschiff an – und blüht auf. Denn die bunte, exotische Truppe, die ihr dort begegnet, lässt sie endlich zu sich selbst finden. Als ihr dann noch Hugo selbst Avancen macht, scheint ihrem Glück nichts mehr im Wege zu sein. Doch gerade als May ihren Platz im Leben gefunden zu haben glaubt, wird sie vor die größte Herausforderung ihres Lebens gestellt ...

Ein bisschen blutig

Neue Geständnisse eines Küchenchefs

Author: Anthony Bourdain

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641060397

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 2812

DOWNLOAD NOW »

Ein Buch wie ein Messer – scharf, kompromisslos und ein bisschen blutig Er führte ein Millionenpublikum hinter die Fassade der Nobel Cuisine – und zeigte uns die infernalischen Abgründe der Gastronomie. Seine Küche im legendären „Les Halles” in New York City war von derselben Leidenschaft, Besessenheit und Kompromisslosigkeit durchströmt wie die Bücher, die ihn auch als Autor weltberühmt machten – allen voran »Geständnisse eines Küchenchefs«. Heute, ein Jahrzehnt später, sind ratgebende Starköche medienpräsenter als schaumschlagende Politiker. Das Kochen ist vom Handwerk zum Hobby und schließlich zur Lifestyle-Rubrik mutiert – zur quotenheischenden Wohlfühlberieselung. In seinem neuen Buch rechnet Anthony Bourdain mit diesem „Imperium der Mittelmäßigkeit” ab und erinnert daran, was in einer Küche fließen muss. Nicht Balsamicoreduktion, sondern Blut, Schweiß und Tränen. Mit 28 Jahren Berufserfahrung in den härtesten Küchen der Welt, der Zen-Weisheit eines Lebenskünstlers und dem ungetrübten Blick eines Outlaws gibt Bourdain schnörkellose Antworten auf brennende Fragen. Warum bezahlen die reichsten Menschen der Welt verlässlich Unsummen für den schlechtesten Fraß? Warum machen die renommiertesten Köche Werbung für den größten Schrott? Was muss jeder Mensch kochen können, um als mündiger Bürger durchzugehen? Anthony Bourdains Aufruf für eine neue Küche ist denkbar einfach: weniger Bullshit, mehr Genuss!

Paper Ghosts

Roman

Author: Julia Heaberlin

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641230411

Category: Fiction

Page: 480

View: 2353

DOWNLOAD NOW »

Jahrelang hat Grace auf diesen Moment hingearbeitet. Sie hat trainiert, sie hat recherchiert. Jetzt ist sie sicher, dass der alte Mann neben ihr auf dem Beifahrersitz der Mörder ihrer Schwester ist. Carl Louis Feldman ist Fotograf. Die Frau auf dem Fahrersitz behauptet, dass er eine Reihe von Mädchen umgebracht hat. Doch er weiß nichts davon. Er hat ohnehin kaum mehr Erinnerungen an sein Leben. Je länger der Road Trip dauert, desto größer werden die Zweifel. Ist Carl ein gebrochener, dementer Mann, dem schreckliches Unrecht widerfährt? Oder ist er ein gefährlicher Psychopath, der nun zur Rechenschaft gezogen werden muss?

Die Kunst des Vertrauens

Author: Bruce Schneier

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826692160

Category:

Page: 464

View: 4067

DOWNLOAD NOW »

In dieser brillanten Abhandlung, die mit philosophischen, vor allem spieltheoretischen Überlegungen ebenso zu überzeugen weiß wie mit fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Soziologie, Biologie und Anthroplogie, geht der IT-Sicherheitsexperte Bruce Schneier der Frage nach: Wieviel Vertrauen (der Individuen untereinander) braucht eine lebendige, fortschrittsorientierte Gesellschaft und wieviel Vertrauensbruch darf bzw. muss sie sich leisten?

Der Fall Scholl

Das tödliche Ende einer Ehe

Author: Anja Reich

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843707049

Category: True Crime

Page: 208

View: 432

DOWNLOAD NOW »

Eine Frau wird brutal ermordet und im Wald verscharrt. Der Verdacht fällt auf ihren Ehemann — den ehemaligen Bürgermeister von Ludwigsfelde, einer Kleinstadt im Süden von Berlin. Sie waren fast fünfzig Jahre miteinander verheiratet. Und galten als perfektes Paar ... Anja Reich hat den Gerichtsprozess begleitet. Sie sprach mit Verwandten und Freunden des Opfers und des Angeklagten — und mit Heinrich Scholl selbst, der die Tat bis heute bestreitet.

Das Handwerk des Teufels

Roman

Author: Donald Ray Pollock

Publisher: N.A

ISBN: 9783935890854

Category:

Page: 302

View: 7998

DOWNLOAD NOW »

Zwei Lebensfluchten kollidieren, eine auf dem Weg in die Verdammnis, die andere aus ihr heraus. Der junge Arvin wächst in den fünfziger Jahren im heruntergekommenen Niemandsland des Mittleren Westens auf. Hier hat sich der amerikanische Traum in einen fiebrigen Albtraum verwandelt, der bevölkert wird von psychopathischen Verbrechern, korrupten Sheriffs und religiösen Fanatikern. Arvin ringt um einen Ausweg aus dieser Welt. Doch als seine Freundin vom Ortsprediger missbraucht wird und sich daraufhin erhängt, nimmt auch er das Gesetz in die eigene Hand. Zur gleichen Zeit, nur wenige Meilen entfernt, brechen die beiden Serienkiller Carl und Sandy zur Jagd auf. Sie locken arglose Tramper in ihren Wagen, um sie dort auf brutale Art und Weise umzubringen. Irgendwo in der Tiefe des Hinterlandes, in jenem unsichtbaren Grenzgebiet zwischen Zivilisation und archaischer Grausamkeit, kreuzen sie schliesslich Arvins Weg ... Unaufhaltsam verstrickt Pollock seine Leser in ein undurchdringliches Labyrinth des Bösen. "Das Handwerk des Teufels" ist ein ebenso verstörender wie mitreissender Roman über den epischen Kampf zwischen Schicksal und Moral, Schuld und Gerechtigkeit. Die Hoffnung stirbt immer zuletzt. Aber sie stirbt. Donald Ray Pollock, geboren 1954, wuchs im US-Bundesstaat Ohio auf. Mit siebzehn Jahren brach er die Highschool ab und nahm einen Job in einer Fleischfabrik an. Danach arbeitete er über dreissig Jahre in einer Papiermühle, zumeist als Lastwagenfahrer. Ende der achtziger Jahre holte er in Abendkursen seinen Schulabschluss nach und schrieb sich an der Ohio State University ein. 2008 erschien sein literarisches Debüt, der von der amerikanischen Presse gefeierte Erzählungsband "Knockemstiff"

Sibirisch Rot

Kriminalroman

Author: Sam Eastland

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426422735

Category: Fiction

Page: 368

View: 7281

DOWNLOAD NOW »

September 1939: Inspektor Pekkala bekommt von Stalin einen neuen, höchst unliebsamen Auftrag. Wieder soll er einen Mord aufklären. Doch es ist kein gewöhnliches Verbrechen. Der Mord hat sich in dem gefürchteten sibirischen Straflager Borodok ereignet – wo Pekkala selbst zehn lange Jahre eingesperrt war und Zwangsarbeit verrichten musste. Nun soll er, als Häftling getarnt, dorthin zurück. Ein persönlicher Alptraum, doch ihm bleibt keine Wahl.

Der rote Sarg

Kriminalroman

Author: Sam Eastland

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426418010

Category: Fiction

Page: 400

View: 8540

DOWNLOAD NOW »

Moskau 1939: Oberst Nagorski ist unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. Der Ingenieur war für Stalins wichtigstes Projekt verantwortlich – den neuen, hochgeheimen Panzer T-34, von Spöttern auch »der rote Sarg« genannt. Der Diktator glaubt an Sabotage und vermutet, dass die »Weiße Gilde« Nagorski ermordet hat. Sonderermittler Pekkala erhält den Auftrag, die Verschwörer aufzuspüren – eine lebensgefährliche Mission. Denn niemand weiß, ob es die Gruppe überhaupt gibt. Der Krimi "Der rote Sarg" ist Band 2 der Inspektor-Pekkala-Serie von Sam Eastland!

Geister auf der Metropolitan Line

Eine Peter-Grant-Story

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342343371X

Category: Fiction

Page: 176

View: 2482

DOWNLOAD NOW »

Für alle Fans von Peter Grant Nach dem umwerfenden Erfolg von ›Der Galgen von Tyburn‹ kommt hier Nachschub für alle, die sehnlichst auf Neues aus dem Reich der Flüsse von London warten: Geistersichtungen auf der Metropolitan Line der Londoner U-Bahn! Chaos unter den Pendlern ist die Folge. Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant nimmt ? mit ein paar guten alten Bekannten ? die Ermittlungen auf.

Wer beherrscht die Welt?

Die globalen Verwerfungen der amerikanischen Politik

Author: Noam Chomsky

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843714436

Category: Political Science

Page: 416

View: 9349

DOWNLOAD NOW »

„Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar auszumachen.“ Auch nach der Ära Obama gilt: Die USA betrachten sich grundsätzlich als die Guten – selbst dann, wenn sie das Gleiche tun wie jene, denen sie Böses unterstellen: Zivilflugzeuge abschießen, willkürlich Leute inhaftieren und mit Drohnen umbringen oder in fremde Länder einmarschieren. Das Primat der militärischen Intervention und der unerbittliche Drang, alleinige Weltmacht zu bleiben, bilden die Konstanten der amerikanischen Politik – auch wenn dadurch Staaten ins Chaos und Menschen ins Verderben getrieben werden. Im Land dagegen haben die Reichen und Mächtigen fast freie Hand, jenseits demokratischer Kontrollen und unbeachtet von einer zunehmend gleichgültigen Bevölkerung. Wohin führt uns das? Welche Folgen hat das für den Rest der Welt? In seiner so brillanten wie präzisen Analyse zeigt Noam Chomsky die fatalen Folgen der imperialen Politik der USA für das ohnehin immer chaotischere Zusammenleben auf unserem Planeten.