The Johns Hopkins Guide to Psychological First Aid

Author: George S. Everly, Jr.,Jeffrey M. Lating

Publisher: JHU Press

ISBN: 1421422719

Category: Medical

Page: 232

View: 6951

DOWNLOAD NOW »

Psychological first aid, or PFA, is designed to mitigate the effects of acute stress and trauma and assist those in crisis to cope effectively with adversity. PFA is designed to be applied in emergencies, including disasters and terrorist attacks. In this essential guide, George S. Everly, Jr., developer of the Johns Hopkins RAPID PFA method, and Jeffrey M. Lating, his collaborator in its implementation, describe the principles and practices underpinning this psychological model in an easy-to-follow, prescriptive, and practical manner. They explain the history of PFA and persuasively demonstrate its powerful versatility. Mental health practitioners can apply PFA in all settings. It can also be used as a public-health tool to address mental health needs following critical incidents and as a means for building community resilience. Aimed at mental health practitioners, all first responders, and global health disaster teams such as Médecins Sans Frontières and the World Health Organization, The Johns Hopkins Guide to Psychological First Aid is the first book to thoroughly explain RAPID PFA. RAPID, a unique theoretically grounded and evidence-based PFA method, follows a set of easily understood principles. In each chapter, Everly and Lating provide a step-by-step approach and include a key point summary to emphasize essential elements. A unifying case exemplifies each phase of the RAPID PFA model in an ongoing dialogue that presents ideal PFA responses, examples of common mistakes, and various outcomes. In addition to their counseling experience in Kuwait after the Gulf War and in New York City after the September 11 attacks, the authors have traveled nationally and internationally to teach the RAPID PFA method in numerous public health, fire, police, military, and faith-based settings. Beneficial to those with little or no previous mental health training, this book is an essential tool for people who want to learn, to practice, or to retain their ability to use psychological first aid effectively.

Emotionale Erste Hilfe

Wie wir mit seelischen Verwundungen im Alltag umgehen können

Author: Guy Winch

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955715043

Category: Self-Help

Page: 240

View: 7688

DOWNLOAD NOW »

Behandeln Sie kleine emotionale Verletzungen, bevor sie zu großen Wunden werden. Auf ein aufgeschlagenes Knie kleben wir ein Pflaster. Was aber unternehmen wir, um die seelischen Verletzungen zu behandeln, die wir im Alltag erleiden? Oft fehlen uns dafür wirksame Mittel. Gleich zum Therapeuten zu gehen ist nicht immer sinnvoll, denn viele seelische Verletzungen sind nicht so schwer, dass sie professionelle Hilfe erfordern. Vergleichbar einem Medizinschränkchen mit Verbandszeug, Salben und Schmerzmitteln für die Grundversorgung körperlicher Alltagsverletzungen möchte dieses Buch eine Hausapotheke für die kleineren seelischen Verletzungen sein, die wir uns im täglichen Leben holen. Guy Winch führt Sie Schritt für Schritt in die Behandlung der häufigsten psychischen Verwundungen ein: Zurückweisung, Einsamkeit, Verlust, Schuldgefühle, Grübeln, Scheitern und ein geringes Selbstwertgefühl – hier lernen Sie, wie Sie mit emotionalen Wunden wirksam umgehen und so zu mehr Resilienz und Selbstvertrauen finden. »So sollte Selbsthilfe sein – effektiv und heilsam. In Emotionale Erste Hilfe findet jeder Techniken zur Selbstfürsorge für die eigene seelische Hausapotheke.« – Meg Selig, Psychology Today

A Clinical Guide to the Treatment of the Human Stress Response

Author: George S. Everly, Jr.,Jeffrey M. Lating

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 1461455383

Category: Psychology

Page: 488

View: 8030

DOWNLOAD NOW »

This new edition emphasizes the unique contribution of this longstanding text in the integration of mind/body relationships. The concept of stress, as defined and elaborated in Chapter 1, the primary efferent biological mechanisms of the human stress response, as described in Chapter 2, and the link from stress arousal to disease, as defined in Chapter 3, essentially remains the same. However, updates in microanatomy, biochemistry and tomography are added to these chapters. All other chapters will be updated as well, as there has been significant changes in the field over the past eight years.

Proceedings of IAC in Vienna 2018

Author: group of authors

Publisher: Czech Institute of Academic Education

ISBN: 8088203082

Category: Education

Page: 317

View: 4470

DOWNLOAD NOW »

International Academic Conferences: Global Education, Teaching and Learning (IAC-GETL 2018) and Management, Economics, Business and Marketing (IAC-MEBM 2018) and Transport, Logistics, Tourism and Sport Science (IAC-TLTS 2018)

The Johns Hopkins Guide to Diabetes

For Patients and Families

Author: Christopher D. Saudek,Richard R. Rubin,Thomas W. Donner

Publisher: JHU Press

ISBN: 1421411792

Category: Health & Fitness

Page: 504

View: 6172

DOWNLOAD NOW »

A comprehensive guide to the disease includes up-to-date information and answers questions for sufferers and their families.

1918 - Die Welt im Fieber

Wie die Spanische Grippe die Gesellschaft veränderte

Author: Laura Spinney

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259589

Category: History

Page: 384

View: 7762

DOWNLOAD NOW »

Der Erste Weltkrieg geht zu Ende, und eine weitere Katastrophe fordert viele Millionen Tote: die Spanische Grippe. Binnen weniger Wochen erkrankt ein Drittel der Weltbevölkerung. Trotzdem sind die Auswirkungen auf Gesellschaft, Politik und Kultur weitgehend unbekannt. Ob in Europa, Asien oder Afrika, an vielen Orten brachte die Grippe die Machtverhältnisse ins Wanken, womöglich beeinflusste sie die Verhandlung des Versailler Vertrags und verursachte Modernisierungsbewegungen. Anhand von Schicksalen auf der ganzen Welt öffnet Laura Spinney das Panorama dieser Epoche. Sie füllt eine klaffende Lücke in der Geschichtsschreibung und erlaubt einen völlig neuen Blick auf das Schicksalsjahr 1918.

Psychiatrische Perspektiven

Eine methodologische Einführung

Author: Paul R. McHugh,Philip R. Slavney

Publisher: Springer

ISBN: 9783642709234

Category: Medical

Page: 198

View: 3008

DOWNLOAD NOW »

stematiker apostrophiert, deren Leistungen bestenfalls als überholt angese hen werden, nicht selten jedoch auch als Hemmschuh für die neuen Seh weisen einer psychodynamischen Psychiatrie mit tiefen psychologischen Theorien, Lehranalysen, Selbsterfahrungsgruppen u. a. m. Unberücksichtigt bleibt dabei meist, daß viele der neuen Lehren trotz der Betonung von Be griffen wie "Seele" oder "psychisch" im Grunde nur maskierte Formen einer modischen identitätstheoretischen Philosophie materialistischer Couleur darstellen (Koehler 1984). Gewiß ist gegen eine psychodynamische Ausbildung des psychiatri schen Nachwuchses wenig einzuwenden, sofern eine Verabsolutierung des gewählten Standpunktes vermieden wird. Leider stellen die zweifellos erfor derlichen tiefen psychologischen Aspekte noch keinen selbstverständlichen Teil einer integralen psychiatrischen Ausbildung an den deutschen Klini ken dar, in denen der junge Assistenzarzt sein diagnostisches und therapeu tisches Wissen erwirbt (Mombour 1984). Deshalb sieht er sich fast überall gezwungen, unter zum Teil erheblichen Schwierigkeiten seinen Zusatztitel für Psychotherapie "außer Haus" zu erwerben. Dessen schwere Zugäng lichkeit, die vor allem institutionell bedingt ist, mag zur Tendenz beitragen, daß die psychodynamische Sehweise eine herausgehobene Position erhält und in der Vorstellung gerade der psychiatrischen Anfanger leicht zum do minierenden Denkansatz gerät.

Essen ohne Sinn und Verstand

Wie die Lebensmittelindustrie uns manipuliert

Author: Brian Wansink

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593403773

Category: Social Science

Page: 217

View: 3295

DOWNLOAD NOW »

Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt, und es wird auch aufgegessen – bis zum bitteren Ende. Die Gründe, warum, was und wie viel wir essen, sind vielfältig. Nur wenn wir sie kennen, haben wir eine Chance, unsere Gewohnheiten zu ändern.

Schlangen

Faszination einer unbekannten Welt

Author: Harry W. Greene

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850735

Category: Nature

Page: 347

View: 5760

DOWNLOAD NOW »

Dieses Buch handelt von den faszinierenden und gleichzeitig gefürchtetsten Geschöpfen, die die Natur hervorgebracht hat. Seit jeher haben Menschen Schlangen mit Neugier und Angst, aber auch mit Ehrfurcht und Abscheu betrachtet. Schlangen bedeuten extreme Gefahr, Ungewissheit, jedoch auch wertvolle Nahrung. In vielen Kulturen symbolisieren sie besonders Positives: Fruchtbarkeit, Verjüngung, auch Frieden oder Heilung. Das Buch ist in drei Teile gegliedert. Im ersten geht es um die Klassifikation und die allgemeine Biologie von Schlangen. Teil II gibt einen Überblick über alle wichtigen systematischen Gruppen der Serpentes. Im dritten und abschliessenden Teil sind Evolution und Biogeographie von Schlangen das Thema. Harry W. Greene und die Photographen Michael und Patricia Fogden führen Wissenschaft und Kunst zusammen, um dem Leser die Schönheit und Faszination dieser Tiere zu vermitteln. Herausgekommen ist so eine einzigartige Lektüre für interessierte Laien sowie für Biologen, Herpetologen und Terrarianer.

Neue Gedanken - neues Gehirn

Die Wissenschaft der Neuroplastizität beweist, wie unser Bewusstsein das Gehirn verändert - Vorwort von Daniel Goleman

Author: Sharon Begley

Publisher: Arkana

ISBN: 3641012678

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 512

View: 9441

DOWNLOAD NOW »

Naturwissenschaft am Wendepunkt: Die Grundlagen der Gehirnphysiologie müssen neu definiert werden. Lange Zeit hielt man das Gehirn des Menschen für unveränderlich – vergleichbar der Hardware eines Computers. Inzwischen sprechen viele wissenschaftliche Erkenntnisse dagegen. Damit nähert sich die Wissenschaft des Nervensystems dem spirituellen Weltbild des Ostens, das davon ausgeht, dass der Geist die Materie beherrscht. Die Implikationen dessen, was Wissenschaftler heute als „Neuroplastizität“ bezeichnen, sind revolutionär. Die renommierte Wissenschaftsjournalistin Sharon Begley beschreibt hier die spannende Entwicklung der Neurowissenschaften, die durch Zusammenarbeit mit Meditationsmeistern herauszufinden versuchen, wie und in welchem Maße Gedanken und Emotionen unser Gehirn beeinflussen. Buddhistische Erfahrungen belegen: Wir können Depression in Freude verwandeln und Aggression in Mitgefühl. Das heißt: Wir sind nicht Opfer unserer Gene, sondern selbst verantwortlich für unser Denken und Fühlen. • Eindrucksvolle Bestätigung buddhistischer Bewusstseins- und Meditationserfahrungen. • Hervorragender Wissenschaftsjournalismus: Die atemberaubenden Konsequenzen der „Neuroplastizität“.

Durch die gläserne Tür - Lebensbericht einer Autistin

Author: Temple Grandin

Publisher: Verlag Rad und Soziales

ISBN: N.A

Category: Psychology

Page: 187

View: 6221

DOWNLOAD NOW »

Der große amerikanische Kinoerfolg „Rain Man“ erzählt die Geschichte des Autisten Raymond mit anrührender Unmittelbarkeit und unpathetischer Leichtigkeit. Ebenso eindringlich und geradeaus ist die Geschichte der Autistin Temple Grandin, die übrigens mithalf, „Rain Man“ - Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten. Aus ihrer außergewöhnlichen Perspektive schildert Temple Grandin ihren zähen Kampf gegen die bizarren Symptome des Autismus: etwa das Unvermögen, ihre Bewegungen zu kontrollieren, die Besessenheit mit einer Beschäftigung, ihre Geräuschempfindlichkeit, die Überreiztheit ihres Nervensystems überhaupt, oder ihre anfängliche totale Unfähigkeit, mittels Sprache oder auch nur Körperkontakt eine Verbindung zur Außenwelt herzustellen - obwohl sie gerade dies sehnlichst wünschte. Dass es ihr schließlich dennoch glückte, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien, verdankt sie ihrem eigenen Erfindungsreichtum: Sie konstruierte einen Apparat, mit dessen Hilfe sie körperliche Berührung zulassen, aber auch kontrollieren konnte. Diese „Zaubermaschine“ wie auch die liebevolle Zuwendung einiger weniger Menschen öffneten ihr den Weg durch die gläserne Tür in die reale Welt.

Benito Cereno

Author: Herman Melville

Publisher: BookRix

ISBN: 3736874626

Category: Fiction

Page: 142

View: 5645

DOWNLOAD NOW »

Das Werk "Benito Cereno" ist eine Kurzgeschichte von Herman Melville, erstmals 1855 veröffentlicht. Herman Melville, geboren als Herman Melvill (* 1. August 1819 in New York City, New York; † 28. September 1891 ebenda) war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist. Melvilles "Moby-Dick" gilt als einer der bedeutendsten Romane der Weltliteratur.

The Philosophy of John Dewey

A Critical Exposition of His Method, Metaphysics and Theory of Knowledge

Author: R.E. Dewey

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9400996667

Category: Philosophy

Page: 180

View: 7740

DOWNLOAD NOW »

John Dewey ranks as the most influential of America's philosophers. That in fluence stems, in part, from the originality of his mind, the breadth of his in terests, and his capacity to synthesize materials from diverse sources. In addi tion, Dewey was blessed with a long life and the extraordinary energy to express his views in more than 50 books, approximately 750 articles, and at least 200 contributions to encyclopedias. He has made enduring intellectual contributions in all of the traditional fields of philosophy, ranging from studies primarily of interest for philosophers in logic, epistemology, and metaphysics to books and articles of wider appeal in ethics, political philosophy, religion, aesthetics, and education. Given the extent of Dewey's own writings and the many books and articles on his views by critics and defenders, it may be asked why there is a need for any further examination of his philosophy. The need arises because the lapse of time since his death in 1952 now permits a new generation of scholars to approach his work in a different spirit. Dewey is no longer a living partisan of causes, sparking controversy over the issues of the day. He is no longer the advocate of a new point of view which calls into question the basic assump tions of rival philosophical schools and receives an almost predictable criticism from their entrenched positions. His works have now become classics.