The Graves Are Walking

The Great Famine and the Saga of the Irish People

Author: John Kelly

Publisher: Henry Holt and Company

ISBN: 0805095632

Category: History

Page: 416

View: 8787

DOWNLOAD NOW »

A magisterial account of one of the worst disasters to strike humankind--the Great Irish Potato Famine--conveyed as lyrical narrative history from the acclaimed author of The Great Mortality Deeply researched, compelling in its details, and startling in its conclusions about the appalling decisions behind a tragedy of epic proportions, John Kelly's retelling of the awful story of Ireland's great hunger will resonate today as history that speaks to our own times. It started in 1845 and before it was over more than one million men, women, and children would die and another two million would flee the country. Measured in terms of mortality, the Great Irish Potato Famine was the worst disaster in the nineteenth century--it claimed twice as many lives as the American Civil War. A perfect storm of bacterial infection, political greed, and religious intolerance sparked this catastrophe. But even more extraordinary than its scope were its political underpinnings, and The Graves Are Walking provides fresh material and analysis on the role that Britain's nation-building policies played in exacerbating the devastation by attempting to use the famine to reshape Irish society and character. Religious dogma, anti-relief sentiment, and racial and political ideology combined to result in an almost inconceivable disaster of human suffering. This is ultimately a story of triumph over perceived destiny: for fifty million Americans of Irish heritage, the saga of a broken people fleeing crushing starvation and remaking themselves in a new land is an inspiring story of revival. Based on extensive research and written with novelistic flair, The Graves Are Walking draws a portrait that is both intimate and panoramic, that captures the drama of individual lives caught up in an unimaginable tragedy, while imparting a new understanding of the famine's causes and consequences.

Ireland’s Great Famine and Popular Politics

Author: Enda Delaney,Breandán Mac Suibhne

Publisher: Routledge

ISBN: 1134758057

Category: History

Page: 252

View: 8355

DOWNLOAD NOW »

Ireland’s Great Famine of 1845–52 was among the most devastating food crises in modern history. A country of some eight-and-a-half-million people lost one million to hunger and disease and another million to emigration. According to land activist Michael Davitt, the starving made little or no effort to assert "the animal’s right to existence," passively accepting their fate. But the poor did resist. In word and deed, they defied landlords, merchants and agents of the state: they rioted for food, opposed rent and rate collection, challenged the decisions of those controlling relief works, and scorned clergymen who attributed their suffering to the Almighty. The essays collected here examine the full range of resistance in the Great Famine, and illuminate how the crisis itself transformed popular politics. Contributors include distinguished scholars of modern Ireland and emerging historians and critics. This book is essential reading for students of modern Ireland, and the global history of collective action.

Ireland's Great Famine in Irish-American History

Enshrining a Fateful Memory

Author: Mary Kelly, PhD, superintendent of schools, Amityville Union Free School District, Amityville, New York

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442226080

Category: History

Page: 260

View: 3621

DOWNLOAD NOW »

Ireland’s Great Famine recasts traditional approaches to the Irish experience in America in a striking new reading of the history. This is the first compact synthesis to place Ireland’s Great Famine at the heart of the modern ethnic narrative, and to explore the Famine’s Irish-American legacy as a key factor in its course.

Strong Boy

The Life and Times of John L. Sullivan, America's First Sports Hero

Author: Christopher Klein

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1493001981

Category: Sports & Recreation

Page: 368

View: 400

DOWNLOAD NOW »

“I can lick any son-of-a-bitch in the world.” So boasted John L. Sullivan, the first modern heavyweight boxing champion of the world, a man who was the gold standard of American sport for more than a decade, and the first athlete to earn more than a million dollars. He had a big ego, big mouth, and bigger appetites. His womanizing, drunken escapades, and chronic police-blotter presence were godsends to a burgeoning newspaper industry. The larger-than-life boxer embodied the American Dream for late nineteenth-century immigrants as he rose from Boston’s Irish working class to become the most recognizable man in the nation. In the process, the “Boston Strong Boy” transformed boxing from outlawed bare-knuckle fighting into the gloved spectacle we know today. Strong Boy tells the story of America’s first sports superstar, a self-made man who personified the power and excesses of the Gilded Age. Everywhere John L. Sullivan went, his fists backed up his bravado. Sullivan’s epic brawls, such as his 75-round bout against Jake Kilrain, and his cross-country barnstorming tour in which he literally challenged all of America to a fight are recounted in vivid detail, as are his battles outside the ring with a troubled marriage, wild weight and fitness fluctuations, and raging alcoholism. Strong Boy gives readers ringside seats to the colorful tale of one of the country’s first Irish-American heroes and the birth of the American sports media and the country’s celebrity obsession with athletes.

Machine Made: Tammany Hall and the Creation of Modern American Politics

Author: Terry Golway

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0871407922

Category: History

Page: 400

View: 2590

DOWNLOAD NOW »

“Golway’s revisionist take is a useful reminder of the unmatched ingenuity of American politics.”—Wall Street Journal History casts Tammany Hall as shorthand for the worst of urban politics: graft and patronage personified by notoriously crooked characters. In his groundbreaking work Machine Made, journalist and historian Terry Golway dismantles these stereotypes, focusing on the many benefits of machine politics for marginalized immigrants. As thousands sought refuge from Ireland’s potato famine, the very question of who would be included under the protection of American democracy was at stake. Tammany’s transactional politics were at the heart of crucial social reforms—such as child labor laws, workers’ compensation, and minimum wages— and Golway demonstrates that American political history cannot be understood without Tammany’s profound contribution. Culminating in FDR’s New Deal, Machine Made reveals how Tammany Hall “changed the role of government—for the better to millions of disenfranchised recent American arrivals” (New York Observer).

Irische Geschichte für Dummies

Author: Mike Cronin

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527810048

Category: History

Page: 416

View: 9774

DOWNLOAD NOW »

Die Iren erzählen gerne Geschichten; ihre Geschichte ist es auch wert, erzählt zu werden. Mythische Könige, Invasoren und Missionare: Auf der Insel ging es schon früh hoch her. Später kamen die Engländer, der lange Kampf der Iren gegen die Invasoren, Hunger, Auswanderung, Freiheit und Teilung. Mike Cronin hilft Ihnen, den Irlandkonflikt zu verstehen und berichtet vom Werden und Wirken großer Iren.

Der Teufel von New York

Roman

Author: Lyndsay Faye

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342342043X

Category: Fiction

Page: 480

View: 7316

DOWNLOAD NOW »

1845: Der erste Fall für die Polizei von New York Im New York des Jahres 1845 läuft dem jungen Polizisten Timothy Wilde auf der Straße ein völlig verstörtes kleines Mädchen in die Arme. Es trägt ein blutdurchtränktes Nachthemd und will oder kann nicht sagen, wer es ist – und was ihm zugestoßen ist. Kurz darauf findet Timothy auf einem entlegenen Gelände 19 vergrabene Kinderleichen. Es ist ein heikler Fall für die gerade gegründete Polizei: In der Stadt kursieren die wildesten Gerüchte und die politische Situation ist zum Zerreißen angespannt.

Fort

Roman

Author: Jane Urquhart

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827075831

Category: Fiction

Page: 432

View: 2513

DOWNLOAD NOW »

Nach einem Sturm zieht die junge Mary einen schönen Mann aus der Brandung, legt sich, um ihn zu wärmen, zu ihm an den Strand, aber er stirbt in ihren Armen. Für Mary jedoch, die von diesem Moment an fort" ist - so nennen die Iren Menschen im Zustand geistiger Entrückung -, bleibt er lebendig. Auch als sie den Lehrer Brian O'Malley heiratet und mit ihm nach Kanada auswandert, zieht es sie immer wieder fort" - zu ihrem geisterhaften Geliebten. Die sinnliche, romantische Geschichte einer irischen Familie in vier Generationen.

Die total irre Geschichte mit der Gitarre meines Vaters und allem, was danach kam – obwohl sie mir keiner auch nur ansatzweise glauben wird

Author: Jordan Sonnenblick

Publisher: Carlsen

ISBN: 3646927380

Category: Juvenile Fiction

Page: 288

View: 6942

DOWNLOAD NOW »

Als Rich splitternackt und verwirrt in einem Straßengraben erwacht, hat er keine Ahnung, wo er ist. Kein Wunder! Denn Rich ist im Jahr 1969 gelandet – und wenig später sitzt er mit drei netten Hippies namens David, Mike und Willow im Auto, auf dem Weg zum Woodstock-Festival. Eigentlich ziemlich cool – doch wie ist Rich überhaupt hierhergekommen? Und könnte es tatsächlich sein, dass David und Michael sein Vater und sein Onkel sind? Zwischen Musik, Marihuana und Mädchen kommt Rich einem alten Familiengeheimnis auf die Spur ...

Die kulinarischen Anwendungsmöglichkeiten einer Kanonenkugel

Roman

Author: Eli Brown

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426423138

Category: Fiction

Page: 384

View: 7258

DOWNLOAD NOW »

Der junge Koch Owen Wedgwood sieht sich vor eine unmögliche Wahl gestellt: Auf ein Piratenschiff entführt, kann er entweder jeden Sonntag ein Gourmet-Menü für die gefürchtete Kapitänin Mad Hannah Mabbot zaubern oder mit den Haien um die Wette schwimmen. Doch an Bord gibt es kaum geeignete Zutaten. Um an die heranzukommen, muss er sich wohl oder übel mit der eigenwilligen Crew auseinandersetzen – und die hält so einige Überraschungen für ihn bereit.

Little Princes

Meine Suche nach den verlorenen Kindern von Nepal

Author: Conor Grennan

Publisher: Eichborn Verlag

ISBN: 9783821865324

Category: Political Science

Page: 304

View: 882

DOWNLOAD NOW »

Die Weltreise eines jungen Amerikaners endet unverhofft in einer Rettungsaktion für verschleppte Kinder in Nepal. Die packende Geschichte eines Mannes, der einfach nicht mehr wegschauen konnte. Auf seiner Weltreise macht Conor Grennan einen dreimonatigen freiwilligen Dienst in einem Waisenhaus in Nepal. Das, was er dort sieht und erlebt, verändert sein Leben. Er findet heraus, dass viele der Kinder in Wirklichkeit gar keine Waisen sind. Ihre Eltern hatten sie für viel Geld Vermittlern anvertraut, um ihnen in Kathmandu eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Wer im Waisenhaus landet, hat noch Glück gehabt. Wer ihre Eltern sind oder woher sie kommen, wissen die Kinder nicht. Trotzdem versucht Grennan das schier Unmögliche: die Kinder wieder mit ihren Familien zusammenzubringen. Monatelang reist er dabei in die entlegendsten Teile Nepals, sucht Spuren, redet mit Menschen, zeigt Fotos der Kinder. Packend und ehrlich erzählt er, wie es sich anfühlt, wenn man plötzlich selber derjenige ist, der handelt und das Leben der anderen verändert.

Wo drei Flüsse sich kreuzen

Roman

Author: Hannah Kent

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426440067

Category: Fiction

Page: 432

View: 4508

DOWNLOAD NOW »

"Wo drei Flüsse sich kreuzen" von Bestseller-Autorin Hannah Kent ist ein mitreißendes Drama um die Macht von Angst und Aberglaube - basierend auf einer wahren Geschichte aus dem 19. Jahrhundert. Irland 1825: Die 14-jährige Mary soll der verwitweten Bäuerin Nora mit deren schwer behindertem Enkel Michael zur Hand gehen. Der kleine Junge, so munkelt man im Dorf, sei ein Wechselbalg, ein Feenkind, und mache die Kühe krank. Mary gibt nichts auf das Gerede, doch als Nora davon hört, reift in der einsamen, verzweifelten Frau eine ungeheuerliche Idee: Wenn es ihr gelingt, den Wechselbalg zu vertreiben, würde sie den gesunden Michael wiederbekommen und endlich wieder eine echte Familie haben. Getrieben von Angst und Aberglaube und unterstützt durch die geheimnisvolle Kräuterfrau Nance ist sie bald bereit, alles zu versuchen – und Mary fällt es immer schwerer, sich gegen die beiden Frauen durchzusetzen. Hannah Kent gelingt es durch ihre kristallklare Sprache erneut, eine grausame und wahre Geschichte eindringlich zu erzählen; die raue Schönheit Irlands verschmilzt mit dem Seelenleben ihrer Figuren, die dem Leser, wie schon in ihrem Debüt-Roman "Das Seelenhaus", ganz nahe kommen.

Never Surrender

Winston Churchill and Britain's Decision to Fight Nazi Germany in the Fateful Summer of 1940

Author: John Kelly

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1476727996

Category: History

Page: 384

View: 4459

DOWNLOAD NOW »

“WWII scholar John Kelly triumphs again” (Vanity Fair) in this remarkably vivid account of a key moment in Western history: The critical six months in 1940 when Winston Churchill debated whether England should fight Nazi Germany—and then decided to “never surrender.” London in April, 1940, is a place of great fear and conflict. The Germans have taken Poland, France, Holland, Belgium, and Czechoslovakia. The Nazi war machine now menaces Britain, even as America remains uncommitted to providing military aid. Should Britain negotiate with Germany? The members of the War Cabinet bicker, yell, and are divided. Churchill, leading the faction to fight, and Lord Halifax, cautioning that prudence is the way to survive, attempt to usurp one another by any means possible. In Never Surrender, we feel we are alongside these complex and imperfect men, determining the fate of the British Empire, and perhaps, the world. Drawing on the War Cabinet papers, other government documents, private diaries, newspaper accounts, and memoirs, historian John Kelly tells the story of the summer of 1940. Kelly takes readers from the battlefield to Parliament, to the government ministries, to the British high command, to the desperate Anglo-French conference in Paris and London, to the American embassy in London, and to life with the ordinary Britons. We see Churchill seize the historical moment and ultimately inspire his government, military, and people to fight. Kelly brings to life one of the most heroic moments of the twentieth century and intimately portrays some of its largest players—Churchill, Lord Halifax, Hitler, FDR, Joe Kennedy, and others. Never Surrender is a fabulous, grand narrative of a crucial period in World War II and the men and women who shaped it. “For lovers of minute-by-minute history, it’s a feast” (Huffington Post).

Adolfo Kaminsky

Ein Fälscherleben

Author: Sarah Kaminsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783888977312

Category:

Page: 216

View: 1029

DOWNLOAD NOW »

Wach bleiben, so lange wie möglich. Die Müdigkeit niederringen. Die Rechnung ist einfach: In einer Stunde kann ich 30 falsche Ausweise herstellen. Wenn ich eine Stunde schlafe, sterben 30 Menschen " 1943 beginnt Adolfo Kaminsky, für die französische Résistance gefälschte Papiere herzustellen Ausweise, die Tausende von Juden vor Deportation und sicherem Tod bewahrten. Der siebzehnjährige Färberlehrling und geniale Autodidakt, der selbst aus einer russischstämmigen jüdischen Familie kommt, weiß damals noch nicht, dass er eine Lebensentscheidung getroffen hat. Denn auch nach dem Krieg wird Kaminsky 30 Jahre seines Lebens im Untergrund verbringen und die großen Widerstandsbewegungen des 20. Jahrhunderts mit falschen Papieren und Identitäten versorgen, immer auf der Flucht vor der Entdeckung, gehetzt von seinem Gewissen und ohne je Geld für seine Arbeit zu nehmen. Vom Algerienkrieg und den südamerikanischen Befreiungsbewegungen bis zu den Aufständen gegen Diktatoren wie Salazar, Franco, die griechischen Obristen und der südafrikanischen Anti-Apartheidsbewegung: Kaminsky hat sie, aus Überzeugung und mit technisch immer ausgefeilteren Methoden, alle mit falschen Papieren unterstützt.

Das Wunder

Roman

Author: Emma Donoghue

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 364120352X

Category: Fiction

Page: 416

View: 1444

DOWNLOAD NOW »

Irland Mitte des 19. Jahrhunderts: In einem kleinen Dorf, dessen Bewohner tief im katholischen Glauben verwurzelt sind, staunt man über ein leibhaftiges Wunder. Seit vier Monaten hat die kleine Anna O'Donnell keine Nahrung zu sich genommen und ist doch durch Gottes Gnade gesund und munter. Die unglaubliche Geschichte lockt viele Gläubige an, aber es gibt auch Zweifler. Schließlich beauftragt man die resolute englische Krankenschwester Lib Wright, das elfjährige Mädchen zu überwachen. Auch ein Journalist reist an, um über den Fall zu berichten. Werden sie Zeugen eines ausgeklügelten Schwindels oder einer Offenbarung göttlicher Macht? Ihnen gefällt die Ausstattung unserer WUNDERRAUM-Titel? Wollen Sie mehr Geschichten lesen, die vom Kopf direkt ins Herz gehen? Dann laden Sie sich das kostenlose WUNDERRAUM-Leseproben-E-Book „Willkommen im WUNDERRAUM. Unsere neuen Bücher ab August 2017“ (978-3-641-22290-1) auf Ihren E-Book-Reader.