The Age of Earthquakes

A Guide to the Extreme Present

Author: Shumon Basar,Douglas Coupland,Hans Ulrich Obrist

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141979577

Category: Technology & Engineering

Page: 256

View: 5568

DOWNLOAD NOW »

Planet Earth needs a self-help book, and this is it The future is happening to us far faster than we thought it would and this book explains why Fifty years after Marshall McLuhan's ground breaking book on the influence of technology on culture The Medium is the Massage, Shumon Basar, Douglas Coupland and Hans Ulrich Obrist extend the analysis to today, touring the world that's redefined by the Internet, decoding and explaining what they call the 'extreme present'. The Age of Earthquakes is a quick-fire paperback, harnessing the images, language and perceptions of our unfurling digital lives. The authors invent a glossary of new words to describe how we are truly feeling today; and 'mindsource' images and illustrations from over 30 contemporary artists. Wayne Daly's striking graphic design imports the surreal, juxtaposed, mashed mannerisms of screen to page. It's like a culturally prescient, all-knowing email to the reader: possibly the best email they will ever read. Welcome to The Age of Earthquakes, a paper portrait of Now, where the Internet hasn't just changed the structure of our brains these past few years, it's also changing the structure of the planet. This is a new history of the world that fits perfectly in your back pocket.

Schreiben heisst, sein Herz waschen

Literarische Essays

Author: Fritz J. Raddatz

Publisher: zu Klampen Verlag GbR

ISBN: 386674384X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 252

View: 6274

DOWNLOAD NOW »

Einen Zusammenhang des Schönen mit dem Guten, der Ästhetik mit der Moral zu konstatieren, gilt als antiquiert. Dennoch wagt es Fritz J. Raddatz, der mit seinem nahezu sprichwörtlichen Esprit das intellektuelle Klima der Bundesrepublik entscheidend mitgeprägt hat, diesen Zusammenhang in den Mittelpunkt seiner literarischen Erkundungen zu stellen. Dabei argumentiert Fritz J. Raddatz weder als Moralist, noch redet er der »engagierten Literatur« das Wort. Am Beispiel herausragender deutschsprachiger Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts beweist er vielmehr, wie sehr der Irrlauf des Gewissens Teil eines bedeutenden Werkes sein kann. Die Epoche zwischen den beiden Weltkriegen, die Zeit des Kalten Krieges mitsamt seinen ästhetischen und kulturpolitischen Verhärtungen sowie die Auswirkungen der Wiedervereinigung auf die ost- und westdeutsche Literaturszene bieten ihm dafür reiches Anschauungsmaterial. Fritz J. Raddatz vermag sich dieser Thematik auf ebenso subtile wie unorthodoxe Weise zu nähern, denn er schöpft aus Erfahrungen, die ihm einen privilegierten Zugang zu den unterschiedlichsten Facetten und Bedingungen literarischer Produktion gewähren.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 3108

DOWNLOAD NOW »

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Sympathie

Author: Olivia Sudjic

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036993517

Category: Fiction

Page: 496

View: 9099

DOWNLOAD NOW »

Als die 23-jährige Alice online auf die junge Schriftstellerin Mizuko stößt, fallen ihr in deren Lebenslauf merkwürdige Parallelen zu ihrem eigenen auf. Alice ist gebannt: Von ihrem Adoptivvater, einem Physiker, weiß sie, dass jedes Partikel ein »sympathisches« Gegenpartikel besitzt, das es auf ewig anzieht. Doch als sich Mizuko und Alice immer näherkommen, wird klar: Zwischen der Person, die wir sind, und der Person, die wir online zu sein vorgeben, tut sich oftmals eine gefährliche Kluft auf. Olivia Sudjic ist ein erstaunliches Debüt über zwei ambivalente Frauen und die Kräfte, die sie aufeinander ausüben, gelungen. Eine spannende und verästelte Geschichte, die in die Welt der Teilchenphysik eintaucht und sich mit der Vergangenheit Japans verwebt, um die Frage nach Identität und Liebe im digitalen Zeitalter zu beantworten.

Reise im August

Author: Gudrun Pausewang

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Holocaust, Jewish (1939-1945)

Page: 174

View: 9983

DOWNLOAD NOW »

Alice wird nach Auschwitz deportiert. Auf dem Weg dorthin erlebt das Mädchen noch einmal Stationen ihres Lebens. Am Ende ist Alice kein Kind mehr - und darf doch nicht erwachsen werden.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 4008

DOWNLOAD NOW »

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Das Verschwinden der Adèle Bedeau

Author: Graeme Macrae Burnet

Publisher: Europa Verlag GmbH & Company KG

ISBN: 3958901700

Category: Fiction

Page: 288

View: 9856

DOWNLOAD NOW »

Keine Frage: Manfred Baumann ist ein Sonderling. Obwohl als Bankdirektor der elsässischen Gemeinde Saint-Louis in guter Stellung, tut sich der 36-Jährige schwer im Umgang mit Menschen. Umso wichtiger sind für den eigenbrötlerischen Junggesellen seine gewohnten Routinen: ein penibel geplanter Tagesablauf, die regelmäßigen Ausflüge nach Straßburg zu den leichten Mädchen von Madame Simone und die Besuche in seinem Stammlokal. Tag für Tag beobachtet er dort, meist schweigend, die blutjunge Kellnerin Adèle Bedeau. Bis sie eines Abends spurlos verschwindet. Manfreds Welt gerät ins Wanken, als Kommissar Georges Gorski die Ermittlungen im Fall Adèle Bedeau aufnimmt ... Wird Gorski, der noch immer schwer an einem lang zurückliegenden Ermittlungsfehler zu tragen hat, diesmal den richtigen Riecher haben und das plötzliche Verschwinden von Adèle aufklären, die wie vom Erdboden verschluckt zu sein scheint? Und was hat Manfred mit dem Fall zu tun, der auf einmal mit vergessen geglaubten Geistern seiner Vergangenheit kämpft? Nach seinem Bestseller "Sein blutiges Projekt" zeichnet Shootingstar Graeme Macrae Burnet erneut das Psychogramm eines Außenseiters, der von seinem eigenen Wahn an den Rand der Verzweiflung getrieben wird. In seiner schottischen Heimat wurde der Roman zum Kulthit.

Welt in Angst

Roman

Author: Michael Crichton

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641135346

Category: Fiction

Page: N.A

View: 5921

DOWNLOAD NOW »

Der Millionär und Lebemann George Morton kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur. Die Umweltorganisation NERF, die er mit großzügigen Spenden unterstützt, macht gemeinsame Sache mit skrupellosen Ökoterroristen. Ihr neuester Plan: Durch ein künstlich ausgelöstes Seebeben wollen sie ganz Kalifornien überfluten, um die Aufmerksamkeit der Welt auf die von NERF organisierte Klimakonferenz zu lenken. Morton setzt alles daran, diesem Wahnsinn ein Ende zu bereiten, doch die Terroristen sind ihm immer einen Schritt voraus ...

Factfulness

Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist

Author: Hans Rosling,Anna Rosling Rönnlund,Ola Rosling

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717451

Category: Science

Page: 350

View: 6283

DOWNLOAD NOW »

Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren

Technology and Society: A Philosophical Guide

Author: James Gerrie

Publisher: Broadview Press

ISBN: 1460406370

Category: Technology & Engineering

Page: 240

View: 4769

DOWNLOAD NOW »

Technology and Society provides an up-to-date introduction to the basic issues that have come to define the philosophy of technology: What is “technology”? Does technology control our lives? What is technology’s relation to ethics? How does technology influence us? Is the widespread belief in technological progress justified? Later sections of the book examine the application of philosophy of technology to social issues such as climate change, urban sprawl, and automation. Major issues and arguments are presented in an accessible and non-technical fashion, giving the reader a firm foundation in the field.

Curation

The power of selection in a world of excess

Author: Michael Bhaskar

Publisher: Hachette UK

ISBN: 034940870X

Category: Computers

Page: 368

View: 621

DOWNLOAD NOW »

'A terrific and important book . . . it's a great, fresh take on how the 21st century is transforming the way we select everything from food to music' David Bodanis, author of E=MC2 In the past two years humanity has produced more data than the rest of human history combined. We carry a library of data in our pockets, accessible at any second. We have more information and more goods at our disposal than we know what to do with. There is no longer any competitive advantage in creating more information. Today, value lies in curation: selecting, finding and cutting down to show what really matters. Curation reveals how a little-used word from the world of museums became a crucial and at times controversial strategy for the twenty-first century. Today's most successful companies - Apple, Netflix, Amazon - have used curation to power their growth, by offering customers more tailored and appropriate choices. Curation answers the question of how we can live and prosper in an age of information overload. In the context of excess, it is not only a sound business strategy, but a way to make sense of the world.

14 Rooms

Author: Klaus Biesenbach,Hans Ulrich Obrist

Publisher: Hatje Cantz Pub

ISBN: 9783775739153

Category: Art

Page: 160

View: 8514

DOWNLOAD NOW »

For "14 Rooms," curators Klaus Biesenbach and Hans Ulrich Obrist invited artists to each activate a room and explore the relationship between space, time and physicality with an artwork whose "material" is the human being. Artists featured include Marina Abramovi c, Allora & Calzadilla, Damien Hirst, Joan Jonas, Laura Lima, Roman Ondak, Yoko Ono and Tino Sehgal.

The Sinking of the Titanic and Great Sea Disasters

Author: Logan Marshall

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954272261

Category:

Page: 220

View: 5141

DOWNLOAD NOW »

Only a few weeks after the sinking of the Titanic, Marshall Logan was the first author to publish an account of the tragic event. His book contains plenty of information that has become forgotten over the last hundred years and provides a very detailed insight into the shipwreck. Most remarkable about Logan's work is its focus on personal stories of the Titanic's passengers. Told by those who survived, the history of the Titanic is most authentic and absorbing, even for contemporary readers. Reprint of the original edition.

Kandide oder Die beste aller Welten

Author: Voltaire

Publisher: FV Éditions

ISBN: 2366686749

Category: Fiction

Page: 90

View: 3791

DOWNLOAD NOW »

"wir müssen unsern Garten bestellen"... Kandide, glaubt an die Lehren seines Hauslehrers Pangloß, der darüber doziert, dass diese Welt die beste aller möglichen sei und hier alles den besten Sinn hat.... "Kandide oder Die Beste Aller Welten" ist eine Brillante und Aktuelle Satire.

Apocalyptic Visions in 21st Century Films

Author: Elizabeth A. Ford,Deborah C. Mitchell

Publisher: McFarland

ISBN: 1476672733

Category: Art

Page: 237

View: 4231

DOWNLOAD NOW »

The apocalypse on the big screen has expanded beyond the familiar end-of-the-world movies. Romantic comedies, teen adventures and even children's films frequently feature apocalyptic imagery--disintegrating cities, extreme weather events, extinctions, rogue military forces, epidemics, zombie armies and worlds colliding. Using sophisticated CGI effects, filmmakers are depicting the end of the world ever more stunningly. The authors explore the phenomenon of the cinematic apocalypse and its origins in both our anxieties and our real-world events, and they identify some flashes of hope in the desolate landscape.