Teaching with Poverty in Mind

What Being Poor Does to Kids' Brains and What Schools Can Do About It

Author: Eric Jensen

Publisher: ASCD

ISBN: 1416612106

Category: Education

Page: N.A

View: 6686

DOWNLOAD NOW »

In Teaching with Poverty in Mind: What Being Poor Does to Kids' Brains and What Schools Can Do About It, veteran educator and brain expert Eric Jensen takes an unflinching look at how poverty hurts children, families, and communities across the United States and demonstrates how schools can improve the academic achievement and life readiness of economically disadvantaged students. Jensen argues that although chronic exposure to poverty can result in detrimental changes to the brain, the brain's very ability to adapt from experience means that poor children can also experience emotional, social, and academic success. A brain that is susceptible to adverse environmental effects is equally susceptible to the positive effects of rich, balanced learning environments and caring relationships that build students' resilience, self-esteem, and character. Drawing from research, experience, and real school success stories, Teaching with Poverty in Mind reveals * What poverty is and how it affects students in school; * What drives change both at the macro level (within schools and districts) and at the micro level (inside a student's brain); * Effective strategies from those who have succeeded and ways to replicate those best practices at your own school; and * How to engage the resources necessary to make change happen. Too often, we talk about change while maintaining a culture of excuses. We can do better. Although no magic bullet can offset the grave challenges faced daily by disadvantaged children, this timely resource shines a spotlight on what matters most, providing an inspiring and practical guide for enriching the minds and lives of all your students.

Competing for Kids

21 Customer Service Concepts Public Schools Can Use to Retain and Attract Students

Author: Kelly E. Middleton

Publisher: Wheatmark, Inc.

ISBN: 1627876332

Category: Education

Page: 400

View: 5967

DOWNLOAD NOW »

When was the last time you reflected on the quality of customer service your school gives to your students? As alternate forms of education become more prominent, public education faces the challenge of losing its best and brightest students to the competition. Competing for Kids is a full-service manual for giving great customer service throughout your school district. By implementing the concepts in this book, public schools can become more appealing and more successful in retaining and attracting students. Competing for Kids teaches: How the best companies use customer service to compete at the highest levelHow these twenty-one business concepts can help public schools better compete with other forms of educationHow to develop a district-wide customer service plan for all staff members working in the public school arena

The Working Class

Poverty, education and alternative voices

Author: Ian Gilbert

Publisher: Crown House Publishing Ltd

ISBN: 1781353069

Category: Education

Page: 544

View: 7052

DOWNLOAD NOW »

In The Working Class: Poverty, education and alternative voices, Ian Gilbert unites educators from across the UK and further afield to call on all those working in schools to adopt a more enlightened and empathetic approach to supporting children in challenging circumstances. One of the most intractable problems in modern education is how to close the widening gap in attainment between the haves and the have-nots. Unfortunately, successive governments both in the UK and abroad have gone about solving it the wrong way. Independent Thinking founder Ian Gilbert’s increasing frustration with educational policies that favour ‘no excuses’ and ‘compliance’, and that ignore the broader issues of poverty and inequality, is shared by many others across the sphere of education – and this widespread disaffection has led to the assembly of a diverse cast of teachers, school leaders, academics and poets who unite in this book to challenge the status quo. Their thought-provoking commentary, ideas and impassioned anecdotal insights are presented in the form of essays, think pieces and poems that draw together a wealth of research on the issue and probe and discredit the current view on what is best for children from poorer socio-economic backgrounds. Exploring themes such as inclusion, aspiration, pedagogy and opportunity, the contributions collectively lift the veil of feigned ‘equality of opportunity for all’ to reveal the bigger picture of poverty and to articulate the hidden truth that there is always another way. This book is not about giving you all the answers, however. The contributors are not telling teachers or schools leaders how to run their schools, their classroom or their relationships – the field is too massive, too complex, too open to debate and to discussion to propose ‘off-the-shelf’ solutions. Furthermore, the research referred to in this book is not presented in order to tell educators what to think, but rather to inform their own thinking and to challenge some of the dominant narratives about educating the ‘feckless poor’. This book is about helping educators to ask the right questions, and its starting question is quite simple: how can we approach the education of young people from disadvantaged backgrounds in a way that actually makes a difference for all concerned? Written for policy makers and activists as well as school leaders and educators, The Working Class is both a timely survey of the impact of current policies and an invaluable source of practical advice on what can be done to better support disadvantaged children in the school system. Edited by Ian Gilbert with contributions from Nina Jackson, Tim Taylor, Dr Steven Watson, Rhythmical Mike, Dr Ceri Brown, Dr Brian Male, Julia Hancock, Paul Dix, Chris Kilkenny, Daryn Egan-Simon, Paul Bateson, Sarah Pavey, Dr Matthew McFall, Jamie Thrasivoulou, Hywel Roberts, Dr Kevin Ming, Leah Stewart, (Real) David Cameron, Sir Al Aynsley-Green, Shona Crichton, Floyd Woodrow, Jonathan Lear, Dr Debra Kidd, Will Ryan, Andrew Morrish, Phil Beadle, Jaz Ampaw-Farr, Darren Chetty, Sameena Choudry, Tait Coles, Professor Terry Wrigley, Brian Walton, Dave Whitaker, Gill Kelly, Roy Leighton, Jane Hewitt, Jarlath O’Brien, Crista Hazell, Louise Riley, Mark Creasy, Martin Illingworth, Ian Loynd, David Rogers, Professor Mick Waters and Professor Paul Clarke.

Writing the Playbook

A Practitioner’s Guide to Creating a Boy-Friendly School

Author: Kelley King

Publisher: Corwin Press

ISBN: 1452242984

Category: Education

Page: 191

View: 6277

DOWNLOAD NOW »

Jump-start boys' achievement with a step-by-step leadership plan that draws on brain research to provide a blueprint for creating schools where boys (and girls!) thrive.

Rich Dad Poor Dad

Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Author: Robert T. Kiyosaki

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862486338

Category: Self-Help

Page: 240

View: 884

DOWNLOAD NOW »

Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen "Rich Dad" und einen "Poor Dad". Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 4072

DOWNLOAD NOW »

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Teaching/Engaging with Poverty in Mind Two Book Set

Author: Eric Jensen

Publisher: N.A

ISBN: 9781416618898

Category: Education

Page: N.A

View: 1349

DOWNLOAD NOW »

This two-book set provides practical insights into the effects of poverty on learning and what strategies teachers can use to better engage students in the face of these difficulties. In Teaching with Poverty in Mind: What Being Poor Does to Kids' Brains and What Schools Can Do About It, veteran educator and brain expert Eric Jensen takes an unflinching look at how poverty hurts children, families, and communities across the United States and demonstrates how schools can improve the academic achievement and life readiness of economically disadvantaged students. Jensen argues that although chronic exposure to poverty can result in detrimental changes to the brain, the brain's very ability to adapt from experience means that poor children can also experience emotional, social, and academic success. A brain that is susceptible to adverse environmental effects is equally susceptible to the positive effects of rich, balanced learning environments and caring relationships that build students' resilience, self-esteem, and character. In Engaging Students with Poverty in Mind: Practical Strategies for Raising Achievement, Jensen digs deeper into engagement as the key factor in the academic success of economically disadvantaged students. Drawing from research, experience, and real school success stories, this book reveals smart, purposeful engagement strategies that all teachers can use to expand students' cognitive capacity, increase motivation and effort, and build deep, enduring understanding of content. Too many of our most vulnerable students are tuning out and dropping out because of our failure to engage them. This timely resource will help you take immediate action to revitalize and enrich your practice so that all your students may thrive in school and beyond.

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 729

DOWNLOAD NOW »

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

Selbstbild

Wie unser Denken Erfolge oder Niederlagen bewirkt

Author: Carol Dweck

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492972829

Category: Psychology

Page: 304

View: 6892

DOWNLOAD NOW »

Spitzensportler, Geigenvirtuosen, Elitestudenten, Karrieremenschen – in der Regel sprechen wir Erfolge den Begabungen des Menschen zu. Doch dieser Glaube ist nicht nur falsch, er hindert auch unser persönliches Fortkommen und schränkt unser Potenzial ein. Die Psychologin Carol Dweck beweist: Entscheidend für die Entwicklung eines Menschen ist nicht das Talent, sondern das eigene Selbstbild. Was es damit auf sich hat, wie Ihr eigenes Selbstbild aussieht und wie Sie diese Erkenntnisse für sich persönlich nutzen können, erfahren Sie in diesem Buch.

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959676433

Category: History

Page: 416

View: 6815

DOWNLOAD NOW »

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 6092

DOWNLOAD NOW »

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Der Marshmallow-Effekt

Wie Willensstärke unsere Persönlichkeit prägt

Author: Walter Mischel

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641119278

Category: Psychology

Page: 400

View: 755

DOWNLOAD NOW »

Wie Willensstärke unsere Persönlichkeit prägt Es ist das wohl berühmteste Experiment in der Geschichte der Psychologie: Ein Kind bekommt einen Marshmallow vorgesetzt und hat die Wahl – sofort aufessen oder warten, um später zwei zu bekommen? Wird es zögern oder zugreifen? Und was bedeutet diese Entscheidung für sein späteres Leben? Walter Mischel, weltbekannter Psychologe und Erfinder des Marshmallow-Tests, zeigt in seinem Buch, wie Selbstdisziplin unsere Persönlichkeit prägt – und wie sie uns, in gesundem Maße, hilft, unser Leben zu meistern. Als Mischel vor mehr als vierzig Jahren vier- bis sechsjährige Kinder zum Marshmallow-Test bat, wollte er herausfinden, wie Menschen auf Verlockungen reagieren. Eher durch Zufall entdeckte er, dass die Fähigkeit der Kinder zum Belohnungsaufschub beeinflusste, wie sie später ihr Leben meistern würden. Je besser es ihnen gelang, sich zu beherrschen, desto eher entwickelten sie Selbstvertrauen, Stressresistenz und soziale Kompetenz. Wie aber kommt es, dass manche Menschen offenbar über stärkere Willenskraft verfügen als andere? Und, noch wichtiger: Ist diese Fähigkeit genetisch veranlagt oder kann man sie lernen? Walter Mischel beschäftigt sich seit mehr als vierzig Jahren mit diesen Fragen – im vorliegenden Buch präsentiert er seine faszinierenden Erkenntnisse zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit.

Tag und Nacht und auch im Sommer

Author: Frank McCourt

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641118670

Category: Fiction

Page: 336

View: 3058

DOWNLOAD NOW »

Frank McCourts Erinnerungen an seine Jahre als Lehrer Dreißig Jahre lang hat Frank McCourt, der Amerikaner mit der unglücklichen irischen katholischen Kindheit, in New Yorker Schulen unterrichtet. Jetzt erzählt er, was er von seinen insgesamt zwölftausend Schülern gelernt hat – als Lehrer, als Geschichtenerzähler, als Schriftsteller. Ein Buch, wie man es liebt, aber selten findet: voll Witz und Charme, voll Verzweiflung, Ironie und Lebensweisheit.

Neues Lernen

Warum Faulheit und Ablenkung dabei helfen

Author: Benedict Carey

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644042918

Category: Psychology

Page: 352

View: 8018

DOWNLOAD NOW »

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.

Humans of New York

Die besten Storys

Author: Brandon Stanton

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 395971033X

Category: Photography

Page: 428

View: 1446

DOWNLOAD NOW »

Der Fotograf Brandon Stanton begann im Sommer 2010 das ehrgeizige Projekt, ein fotografisches Porträt von New York City zu erschaffen. Aus den daraus entstandenen Fotos und Interviews wurde der Blog Humans of New York mit aktuell über 14 Millionen Fans auf Facebook. Das 2013 veröffentlichte Buch Humans of New York, das auf dem Blog basierte, schoss sofort an die Spitze der New York Times-Bestsellerliste und blieb dort für über 45 Wochen. Nun ist Brandon Stanton zurück, mit dem Buch, auf das alle gewartet haben: Humans of New York: Die besten Storys. Seit Stanton angefangen hatte, Menschen in den Straßen von New York zu interviewen, war der Dialog mit ihnen genauso detailliert, faszinierend und bewegend gewesen wie die Fotos selbst. Humans of New York: Die besten Storys zeigt völlig neue Personen in großartigen Fotos mit längeren, tiefergehenden Geschichten, die mit noch mehr Offenheit überraschen und uns aufs Neue erstaunen.

Laufen lernt man nur durch Hinfallen

Wie wir zu echter innerer Stärke finden

Author: Brené Brown

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641197120

Category: Self-Help

Page: 352

View: 2353

DOWNLOAD NOW »

Wahre innere Stärke erwächst nicht aus Siegen, sondern aus Niederlagen: Gerade zu straucheln und hinzufallen, birgt die Chance für inneres Wachstum und weist uns den Weg zu Weisheit, Hoffnung und einem tieferen Lebenssinn. Die US-amerikanische Starpsychologin Brené Brown erforscht seit vielen Jahren die Gesetzmäßigkeiten innerer Stärke. Anschaulich und anhand vieler Beispiele beschreibt sie den Entwicklungsprozess, der uns in Krisenzeiten positiv formt: Wir lernen, mit Scham umzugehen. Uns trotz widriger Umstände als wertvoll zu empfinden. Gehen das Wagnis ein, uns in unserer Verletzlichkeit zu zeigen. Entwickeln den Mut, uns über die eigenen Grenzen hinauszuwagen und unser Leben aktiv zu gestalten – und sind schließlich stärker als je zuvor.

GRIT - Die neue Formel zum Erfolg

Mit Begeisterung und Ausdauer ans Ziel

Author: Angela Duckworth

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641173558

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 681

DOWNLOAD NOW »

Die neue Formel zum Erfolg: Leidenschaft Ausdauer und Zuversicht Eine Mischung aus Ausdauer und Leidenschaft, nicht IQ, Startbedingungen oder Talent entscheidet über den Erfolg eines Menschen. Diese These hat die Neurowissenschaftlerin und Psychologin Angela Duckworth in dem Wort GRIT zusammengefasst, das im Englischen so viel wie Biss oder Mumm heißt, und hat damit weltweit Aufsehen erregt. Auf Basis ihrer eigenen Geschichte, von wissenschaftlichen Erkenntnissen und anhand ungewöhnlicher Leistungsbiografien ist sie dem Geheimnis von erfolgreichen Menschen auf den Grund gegangen, seien sie Sportler, Bankmanager oder Comiczeichner. Sie weist nach, dass nicht "Genie", sondern eine einzigartige Kombination aus Begeisterungsfähigkeit und langfristigem Durchhaltevermögen darüber entscheidet, ob man seine Ziele erreicht. Mit zahlreichen Beispielen, die jeder auf seine Situation anwenden kann, erläutert Angela Duckworth das Konzept der motivierten Beharrlichkeit. Und sie fordert dazu auf, im Wissen um GRIT Lernen und Bildung neu zu denken.