She Had Some Horses: Poems

Author: Joy Harjo

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393345815

Category: Poetry

Page: 80

View: 8474

DOWNLOAD NOW »

A new edition of the beloved volume by Joy Harjo, one of our foremost Native American poets. First published in 1983 and now considered a classic, She Had Some Horses is a powerful exploration of womanhood's most intimate moments. Joy Harjo's poems speak of women's despair, of their imprisonment and ruin at the hands of men and society, but also of their awakenings, power, and love.

Soul Talk, Song Language

Conversations with Joy Harjo

Author: Joy Harjo,Tanaya Winder

Publisher: Wesleyan University Press

ISBN: 0819571512

Category: Literary Collections

Page: 164

View: 6260

DOWNLOAD NOW »

Joy Harjo is a “poet-healer-philosopher-saxophonist,” and one of the most powerful Native American voices of her generation. She has spent the past two decades exploring her place in poetry, music, dance/performance, and art. Soul Talk, Song Language gathers together in one complete collection many of these explorations and conversations. Through an eclectic assortment of media, including personal essays, interviews, and newspaper columns, Harjo reflects upon the nuances and development of her art, the importance of her origins, and the arduous reconstructions of the tribal past, as well as the dramatic confrontation between Native American and Anglo civilizations. Harjo takes us on a journey into her identity as a woman and an artist, poised between poetry and music, encompassing tribal heritage and reassessments and comparisons with the American cultural patrimony. She presents herself in an exquisitely literary context that is rooted in ritual and ceremony and veers over the edge where language becomes music.

Cat Person

Storys

Author: Kristen Roupenian

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841216846

Category: Fiction

Page: 288

View: 5609

DOWNLOAD NOW »

Brillant, lakonisch und bitterkomisch: Das Psychogramm unserer Zeit. Mann und Frau. Mutter und Tochter. Freunde und Freundinnen. In zwölf Stories erkundet Kristen Roupenian das Lebensgefühl von Menschen in einer schönen neuen Welt. Fragile Hierarchien und prekäre Lebenssituationen auf der einen, das Bedürfnis nach Sicherheit und Spaß auf der anderen Seite: Alles ist möglich, aber wer sind wir, wenn wir alles sein können? Mit so viel Einsicht in die Wünsche und Ängste des Einzelnen hat man noch nicht über das Zusammenleben in dieser neuen Zeit gelesen - einer Zeit, in der alles greifbar ist, und es doch immer schwerer wird, auch nur das Geringste davon zu erreichen. „Einzigartig – zum ersten Mal werden die Befindlichkeiten der Millennials beschrieben.“ Washington Post

Da könnte ich drauf pinkeln

Und weitere Gedichte von Katzen

Author: Francesco Marciuliano

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3864134234

Category: Fiction

Page: 112

View: 4114

DOWNLOAD NOW »

Alle Katzen sind Künstler – das beweisen ihre abstrakten Haarbälle, die meisterhaft zerrissenen Vorhänge und die präzise Art, wie sie sich auf frisch gewaschener Wäsche drapieren. Doch auch in poetischer Hinsicht sind sie äußerst begabt, wie feinsinnige Gedichte wie »Ich lecke deine Nase", »Das ist mein Sessel" und »Die Tür ist zu" zeigen. Dieses Buch vereint die besten Gedichte, Klagelieder und Weisheiten von Katzen aus aller Welt und o¬ffenbart deren heimliche Wünsche, innere Konflikte und alle Eigen- und Unarten ihres neurotischen Wesens. Endlich werden Sie verstehen, warum Ihre Katze liebend gern auf Ihrem Gesicht liegt, bevor die Sonne aufgeht, Ihnen hilft, den Nachttisch mit ihrem Schwanz aufzuräumen und warum sie sich unbedingt versichern muss, dass eine Klopapierrolle tatsächlich 1000 Blatt enthält.

Im Schatten des Banyanbaums

Roman

Author: Vaddey Ratner

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293308325

Category: Fiction

Page: 384

View: 1259

DOWNLOAD NOW »

Die Kindheit der siebenjährigen Raami endet jäh, als die Roten Khmer in Kambodscha die Macht übernehmen und sämtliche Bewohner aus der Hauptstadt vertreiben. Die behütete Welt der Adelsfamilie bricht zusammen. Das Mädchen und ihre Angehörigen erleben die Grausamkeit der neuen Machthaber, aber auch die unermessliche Großzügigkeit der Menschen draußen auf dem weiten Land. Aus der Perspektive eines fantasiebegabten Mädchens, das unbeirrbar und mutig an seinen Träumen festhält, erzählt Vaddey Ratner eine unfassbare Lebensgeschichte, die auch die ihre ist.

Lady Africa

Roman

Author: Paula McLain

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841210287

Category: Fiction

Page: 464

View: 8626

DOWNLOAD NOW »

Die Frau, die den Himmel bezwang. Aufgewachsen als Tochter eines Lords im afrikanischen Busch, interessiert sich die junge Beryl nicht für Seidenkleider und Etikette. Dafür ist sie stark und mutig wie ein Kipsigis-Junge und hat von ihrem Vater alles über Rassepferde gelernt. Doch im britischen Protektorat – dem späteren Kenia – der vorigen Jahrhundertwende ist kein Platz für solch ein ungezähmtes Mädchen. Bis sie in Karen Blixen eine Seelenverwandte findet – und in deren Geliebtem, dem Flieger und Großwildjäger Denys Finch Hutton, das Abenteuer ihres Lebens. Die Autorin des internationalen Bestsellers „Madame Hemingway“ erzählt in diesem großen Afrika-Epos die wahre Geschichte der Flugpionierin Beryl Markham, die als erste Frau den Atlantik überquerte.

Handbook of Native American Literature

Author: Andrew Wiget

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 9780815325864

Category: Literary Criticism

Page: 598

View: 6824

DOWNLOAD NOW »

Collects essays on the oral literatures of Native Americans, covering revitalization movements, myth and religion, and humor in Native American culture

The New Anthology of American Poetry

Postmodernisms 1950-Present

Author: Steven Gould Axelrod,Camille Roman,Thomas Travisano

Publisher: Rutgers University Press

ISBN: 0813562902

Category: Literary Criticism

Page: 592

View: 5830

DOWNLOAD NOW »

Steven Gould Axelrod, Camille Roman, and Thomas Travisano continue the standard of excellence set in Volumes I and II of this extraordinary anthology. Volume III provides the most compelling and wide-ranging selection available of American poetry from 1950 to the present. Its contents are just as diverse and multifaceted as America itself and invite readers to explore the world of poetry in the larger historical context of American culture. Nearly three hundred poems allow readers to explore canonical works by such poets as Elizabeth Bishop, Robert Lowell, and Sylvia Plath, as well as song lyrics from such popular musicians as Bob Dylan and Queen Latifah. Because contemporary American culture transcends the borders of the continental United States, the anthology also includes numerous transnational poets, from Julia de Burgos to Derek Walcott. Whether they are the works of oblique avant-gardists like John Ashbery or direct, populist poets like Allen Ginsberg, all of the selections are accompanied by extensive introductions and footnotes, making the great poetry of the period fully accessible to readers for the first time.

Painted Horses

A Novel

Author: Malcolm Brooks

Publisher: Open Road + Grove/Atlantic

ISBN: 0802192602

Category: Fiction

Page: 386

View: 6790

DOWNLOAD NOW »

In the mid-1950s, America was flush with prosperity and saw an unbroken line of progress clear to the horizon, while the West was still very much wild. In this ambitious, incandescent debut, Malcolm Brooks animates that time and untamed landscape, in a tale of the modern and the ancient, of love and fate, and of heritage threatened by progress. Catherine Lemay is a young archaeologist on her way to Montana, with a huge task before her a canyon as deep as the devil’s own appetites.” Working ahead of a major dam project, she has one summer to prove nothing of historical value will be lost in the flood. From the moment she arrives, nothing is familiar the vastness of the canyon itself mocks the contained, artifact-rich digs in post-Blitz London where she cut her teeth. And then there’s John H, a former mustanger and veteran of the US Army’s last mounted cavalry campaign, living a fugitive life in the canyon. John H inspires Catherine to see beauty in the stark landscape, and her heart opens to more than just the vanished past. Painted Horses sends a dauntless young woman on a heroic quest, sings a love song to the horseman’s vanishing way of life, and reminds us that love and ambition, tradition and the future, often make strange bedfellows. It establishes Malcolm Brooks as an extraordinary new talent.

H wie Habicht

Author: Helen Macdonald

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371147X

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 6072

DOWNLOAD NOW »

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

The Cambridge Companion to American Poetry since 1945

Author: Jennifer Ashton

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 110749432X

Category: Literary Criticism

Page: 269

View: 2582

DOWNLOAD NOW »

The extent to which American poetry reinvented itself after World War II is a testament to the changing social, political and economic landscape of twentieth-century American life. Registering an important shift in the way scholars contextualize modern and contemporary American literature, this Companion explores how American poetry has documented and, at times, helped propel the literary and cultural revolutions of the past sixty-five years. This Companion sheds new light on the Beat, Black Arts and other movements while examining institutions that govern poetic practice in the United States today. The text also introduces seminal figures like Sylvia Plath, John Ashbery and Gwendolyn Brooks while situating them alongside phenomena such as the 'academic poet' and popular forms such as spoken word and rap, revealing the breadth of their shared history. Students, scholars and readers will find this Companion an indispensable guide to post-war and late twentieth-century American poetry.

Odyssee

Author: Homerus

Publisher: N.A

ISBN: 9783150002803

Category: Epic poetry, Greek

Page: 452

View: 9817

DOWNLOAD NOW »

milk and honey - milch und honig

Author: Rupi Kaur

Publisher: Lago

ISBN: 3957620880

Category: Fiction

Page: 208

View: 4646

DOWNLOAD NOW »

Überleben ist das große Thema von milk and honey - milch und honig. Die lyrischen und prosaischen Texte im Mega-Bestseller aus den USA drehen sich um die Erfahrungen, die Frauen mit Gewalt, Verlust, Missbrauch, Liebe und Feminismus gemacht haben. Jedes der vier Kapitel dient einem anderen Zweck, beschäftigt sich mit einem anderen Schmerz, heilt eine andere Wunde. milk and honey - milch und honig führt seine Leser durch die bittersten Momente im Leben einer Frau und gibt Trost. Denn Trost lässt sich überall finden, wenn man es nur zulässt.

Die Ordnung der Zeit

Author: Carlo Rovelli

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000751

Category: Science

Page: 192

View: 1672

DOWNLOAD NOW »

Leben wir in der Zeit oder lebt die Zeit vielleicht nur in uns? Alle theoretischen Physiker von Weltrang, die den großen und kleinen Kräften des Universums nachspüren, beschäftigen sich immer wieder mit der entscheidenden Frage, was Zeit ist. Wenn ihre großen Modelle die Zeit zur Erklärung des Elementaren nicht mehr brauchen, wie kommt es dann, dass sie für unser Leben so wichtig ist? Geht es wirklich ohne sie? Carlo Rovelli gibt in diesem Buch überraschende Antworten. Er nimmt uns mit auf eine Reise durch unsere Vorstellungen der von der Zeit und spürt ihren Regeln und Rätseln nach. Ein großes, packend geschriebenes Lese-Abenteuer, ein würdiger Nachfolger des Welt-Bestsellers "Sieben kurze Lektionen über Physik".