Shale Analytics

Data-Driven Analytics in Unconventional Resources

Author: Shahab D. Mohaghegh

Publisher: Springer

ISBN: 3319487531

Category: Science

Page: 287

View: 3139

DOWNLOAD NOW »

This book describes the application of modern information technology to reservoir modeling and well management in shale. While covering Shale Analytics, it focuses on reservoir modeling and production management of shale plays, since conventional reservoir and production modeling techniques do not perform well in this environment. Topics covered include tools for analysis, predictive modeling and optimization of production from shale in the presence of massive multi-cluster, multi-stage hydraulic fractures. Given the fact that the physics of storage and fluid flow in shale are not well-understood and well-defined, Shale Analytics avoids making simplifying assumptions and concentrates on facts (Hard Data - Field Measurements) to reach conclusions. Also discussed are important insights into understanding completion practices and re-frac candidate selection and design. The flexibility and power of the technique is demonstrated in numerous real-world situations.

Work Rules!

Wie Google die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, verändert

Author: Laszlo Bock

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800650940

Category: Business & Economics

Page: 370

View: 394

DOWNLOAD NOW »

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Data-Driven Analytics for the Geological Storage of CO2

Author: Shahab Mohaghegh

Publisher: CRC Press

ISBN: 1315280795

Category: Science

Page: 282

View: 9200

DOWNLOAD NOW »

Data driven analytics is enjoying unprecedented popularity among oil and gas professionals. Many reservoir engineering problems associated with geological storage of CO2 require the development of numerical reservoir simulation models. This book is the first to examine the contribution of Artificial Intelligence and Machine Learning in data driven analytics of fluid flow in porous environments, including saline aquifers and depleted gas and oil reservoirs. Drawing from actual case studies, this book demonstrates how smart proxy models can be developed for complex numerical reservoir simulation models. Smart proxy incorporates pattern recognition capabilities of Artificial Intelligence and Machine Learning to build smart models that learn the intricacies of physical, mechanical and chemical interactions using precise numerical simulations. This ground breaking technology makes it possible and practical to use high fidelity, complex numerical reservoir simulation models in the design, analysis and optimization of carbon storage in geological formations projects.

MES - Manufacturing Execution System

Moderne Informationstechnologie unterstützt die Wertschöpfung

Author: Jürgen Kletti

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662469022

Category: Technology & Engineering

Page: 288

View: 7351

DOWNLOAD NOW »

Mit der Veränderung der klassischen Fabrik von einer Produktionsstätte zu einem modernen Dienstleistungszentrum ergeben sich neue Herausforderungen: Wirtschaftlichkeit der modernen Wertschöpfung ist keine Eigenschaft der Produkte, sondern des Prozesses. Komplexe Prozesse benötigen eine ganzheitliche Unterstützung durch moderne und flexible IT-Systeme. Neben einer grundsätzlichen Einführung in das Thema beschreibt das Buch die Struktur eines Manufacturing Execution Systems (MES). Dem Leser wird ein umfassender Überblick über die Leistungsfähigkeit und die Anwendungsmöglichkeiten eines Manufacturing Execution Systems vermittelt und er erhält einen Einblick in zukünftige Produktionsszenarien unter Industrie 4.0. Der Leser lernt die Motivation hinter einem MES-System kennen und erfährt, wie die einzelnen Anwendungen ineinander greifen. Auch die technische Realisierung eines MES wird ausführlich erläutert. Hierfür werden Szenarien aus der Praxis aufgezeigt. In einem eigenen Kapitel werden die spezifischen Anforderungen bestimmter Branchen an ein MES erörtert und ein praktikabler Lösungsweg aufgezeigt. Anhand einer umfangreichen Checkliste kann der Leser jedes beliebige MES-System dahingehend prüfen, ob es für den individuellen Einsatz im eigenen Unternehmen geeignet ist.

Geschäftsmodelle entwickeln

55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator

Author: Oliver Gassmann,Karolin Frankenberger,Michaela Csik

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446455647

Category: Business & Economics

Page: 416

View: 9838

DOWNLOAD NOW »

Für Unternehmen existenziell: Immer am Ball bleiben und das eigene Geschäft proaktiv an Veränderungen anpassen. Dieses Buch zeigt, wie es geht! - Geniale Methode, um das eigene Geschäftsmodell weiterzuentwickeln oder neue zu entwickeln - Unverzichtbares Werk für alle, die über das Geschäftsmodell Wettbewerbsvorteile erzielen wollen und auf der Suche nach einem „Feuerwerk der Ideen“ sind - Begleitmaterial zum Download - Mit E-Book inside Oliver Gassmann, Karolin Frankenberger und Michaela Csik sind herausragende Experten der Innovation. Mit diesem Werk ist ihnen ein international viel beachteter Meilenstein zur Entwicklung von Geschäftsmodellen gelungen. "Der St.Galler Business Model Navigator ermöglicht, aus der eigenen Branchenlogik auszubrechen, und macht damit den Weg frei für ein Feuerwerk neuer Ideen." Wolfgang Rieder, Managing Partner, Head of Advisory Switzerland, PricewaterhouseCoopers "Mit dem Business Model Navigator sind wir in der Lage, das Geschäftsmodell als Ganzes zu begreifen und am kompletten System zu arbeiten. Die St.Galler Methodik bringt nicht nur Ergebnisse, sondern erweitert auch den Mindset." Daniel Sennheiser, President Strategy and Finance, Sennheiser „The St. Gallen Business Model Navigator offers a great opportunity to challenge our habitual thinking concerning business models and revenue generation.” Dr. Ian Roberts, CTO, Bühler "An aspiring field such as New Space really benefits from the St.Gallen Business Model Navigator because the market will be defined by a variety of innovative business models – going through all the possibilities is a real competitive advantage!" Dr. Henning Roedel, NASA Ames Research Center

Applied Statistical Modeling and Data Analytics

A Practical Guide for the Petroleum Geosciences

Author: Srikanta Mishra,Akhil Datta-Gupta

Publisher: Elsevier

ISBN: 0128032804

Category: Science

Page: 250

View: 4231

DOWNLOAD NOW »

Applied Statistical Modeling and Data Analytics: A Practical Guide for the Petroleum Geosciences provides a practical guide to many of the classical and modern statistical techniques that have become established for oil and gas professionals in recent years. It serves as a "how to" reference volume for the practicing petroleum engineer or geoscientist interested in applying statistical methods in formation evaluation, reservoir characterization, reservoir modeling and management, and uncertainty quantification. Beginning with a foundational discussion of exploratory data analysis, probability distributions and linear regression modeling, the book focuses on fundamentals and practical examples of such key topics as multivariate analysis, uncertainty quantification, data-driven modeling, and experimental design and response surface analysis. Data sets from the petroleum geosciences are extensively used to demonstrate the applicability of these techniques. The book will also be useful for professionals dealing with subsurface flow problems in hydrogeology, geologic carbon sequestration, and nuclear waste disposal. Authored by internationally renowned experts in developing and applying statistical methods for oil & gas and other subsurface problem domains Written by practitioners for practitioners Presents an easy to follow narrative which progresses from simple concepts to more challenging ones Includes online resources with software applications and practical examples for the most relevant and popular statistical methods, using data sets from the petroleum geosciences Addresses the theory and practice of statistical modeling and data analytics from the perspective of petroleum geoscience applications

Harness Oil and Gas Big Data with Analytics

Optimize Exploration and Production with Data-Driven Models

Author: Keith R. Holdaway

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118910893

Category: Business & Economics

Page: 384

View: 338

DOWNLOAD NOW »

Use big data analytics to efficiently drive oil and gasexploration and production Harness Oil and Gas Big Data with Analytics provides acomplete view of big data and analytics techniques as they areapplied to the oil and gas industry. Including a compendium ofspecific case studies, the book underscores the acute need foroptimization in the oil and gas exploration and production stagesand shows how data analytics can provide such optimization. Thisspans exploration, development, production and rejuvenation of oiland gas assets. The book serves as a guide for fully leveraging data,statistical, and quantitative analysis, exploratory and predictivemodeling, and fact-based management to drive decision making in oiland gas operations. This comprehensive resource delves into thethree major issues that face the oil and gas industry during theexploration and production stages: Data management, including storing massive quantities of datain a manner conducive to analysis and effectively retrieving,backing up, and purging data Quantification of uncertainty, including a look at thestatistical and data analytics methods for making predictions anddetermining the certainty of those predictions Risk assessment, including predictive analysis of thelikelihood that known risks are realized and how to properly dealwith unknown risks Covering the major issues facing the oil and gas industry in theexploration and production stages, Harness Big Data withAnalytics reveals how to model big data to realize efficienciesand business benefits.

Optimization of Hydraulic Fracture Stages and Sequencing in Unconventional Formations

Author: Ahmed Alzahabi,Mohamed Y. Soliman

Publisher: CRC Press

ISBN: 1351618229

Category: Technology & Engineering

Page: 262

View: 6122

DOWNLOAD NOW »

Shale gas and/or oil play identification is subject to many screening processes for characteristics such as porosity, permeability, and brittleness. Evaluating shale gas and/or oil reservoirs and identifying potential sweet spots (portions of the reservoir rock that have high-quality kerogen content and brittle rock) requires taking into consideration multiple rock, reservoir, and geological parameters that govern production. The early determination of sweet spots for well site selection and fracturing in shale reservoirs is a challenge for many operators. With this limitation in mind, Optimization of Hydraulic Fracture Stages and Sequencing in Unconventional Formations develops an approach to improve the industry’s ability to evaluate shale gas and oil plays and is structured to lead the reader from general shale oil and gas characteristics to detailed sweet-spot classifications. The approach uses a new candidate selection and evaluation algorithm and screening criteria based on key geomechanical, petrophysical, and geochemical parameters and indices to obtain results consistent with existing shale plays and gain insights on the best development strategies going forward. The work introduces new criteria that accurately guide the development process in unconventional reservoirs in addition to reducing uncertainty and cost. ?

Einführung in die Psychologie

Informationsaufnahme und -verarbeitung beim Menschen

Author: Peter H. Lindsay,Donald A. Norman

Publisher: Springer

ISBN: 9783642675621

Category: Psychology

Page: 568

View: 8779

DOWNLOAD NOW »

1. 1 2 1. 2 Die Interpretation sensorischer Botschaften 3 Vergleich mit einer Schablone . . . . . . . 3 1. 3 Daten-gesteuerte und konzeptuell-gesteuerte Verarbeitung . . . . . . . . . . . 6 1. 4 Einige Wahrnehmungsphanomene 9 1. 4. 1 Organisation reduzierter BUder . . 9 1. 4. 2 Widerspruchliche Organisationen 10 Organisation akustischer Wahrnehmungen 11 1. 4. 3 Organisation ohne Bedeutung . . . . . . . 12 1. 4. 4 Ausgleich zwischen Daten und Interpretation . 14 Die Bedeutung von Regeln 1. 5 15 1. 5. 1 Wahrnehmung des Raumes 18 Unmogliche Organisationen 23 1. 5. 2 Die Bedeutung des Umfelds 24 1. 6 Feature-Analyse . . . . . 27 1. 6. 1 Das Abstoppen des Bildes 30 1. 6. 2 Nacheffekte . . . . . . . . 33 1. 6. 2. 1 Wie man Bewegungsnacheffekte herstellen kann 35 1. 6. 2. 2 Farbennacheffekte . . . . . . . . 35 1. 6. 3 Die Erklarung von Nacheffekten 35 1. 6. 4 Lage-spezifische Farbadaptation 37 1. 6. 5 Wahrnehmung ohne "Features" 38 1. 7 Liste der benutzten Begriffe . . . 38 1. 1 "orbemmerkuumg Die Sinne - Sehen, Horen, Tasten, Schmecken, namlich Sehen und Horen. 1m Kap. 6 untersu Fiihlen - stellen die Verbindung zur Welt her. chen wir die Struktur des Nervensystems, und Diese Sinnesorgane beliefem das Gehim mit wir erfahren, wie die Signale yom Gehirn verar Informationen iiber die Umwelt; das Gehirn in beitet werden. 1m Kap. 7 kehren wir dann terpretiert diese Informationen, indem es das, schlieBlich zuriick zu den Fragestellungen, die was in der Gegenwart geschieht, mit dem ver schon im Kap.

Position paper

unconventional natural gas

Author: John C. Sharer,Jill J. Rasmussen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Natural gas

Page: 46

View: 2256

DOWNLOAD NOW »

Die Talent-Lüge

warum wir (fast) alles erreichen können

Author: Daniel Coyle

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783431037852

Category: Begabung - Ratgeber

Page: 252

View: 5265

DOWNLOAD NOW »

Change by Design

Wie Design Thinking Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt

Author: Tim Brown

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800652595

Category: Business & Economics

Page: 198

View: 6180

DOWNLOAD NOW »

Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.

Proceedings

The First Annual Symposium on Unconventional Gas Recovery, May 18-20 1980, Hilton-Gateway Center, Pittsburgh, Pennsylvania

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Natural gas

Page: 373

View: 1820

DOWNLOAD NOW »

Geben und Nehmen

Warum Egoisten nicht immer gewinnen und hilfsbereite Menschen weiterkommen

Author: Adam Grant

Publisher: N.A

ISBN: 9783426301166

Category:

Page: 448

View: 4496

DOWNLOAD NOW »