Remote Sensing and GIS for Ecologists

Using Open Source Software

Author: Martin Wegmann,Benjamin Leutner,Stefan Dech

Publisher: Pelagic Publishing Ltd

ISBN: 1784270245

Category: Science

Page: 352

View: 4651

DOWNLOAD NOW »

This is a book about how ecologists can integrate remote sensing and GIS in their daily work. It will allow ecologists to get started with the application of remote sensing and to understand its potential and limitations. Using practical examples, the book covers all necessary steps from planning field campaigns to deriving ecologically relevant information through remote sensing and modelling of species distributions.All practical examples in this book rely on OpenSource software and freely available data sets. Quantum GIS (QGIS) is introduced for basic GIS data handling, and in-depth spatial analytics and statistics are conducted with the software packages R and GRASS.Readers will learn how to apply remote sensing within ecological research projects, how to approach spatial data sampling and how to interpret remote sensing derived products. The authors discuss a wide range of statistical analyses with regard to satellite data as well as specialised topics such as time-series analysis. Extended scripts on how to create professional looking maps and graphics are also provided.This book is a valuable resource for students and scientists in the fields of conservation and ecology interested in learning how to get started in applying remote sensing in ecological research and conservation planning.

Geocomputation with R

Author: Robin Lovelace,Jakub Nowosad,Jannes Muenchow

Publisher: CRC Press

ISBN: 1351396900

Category: Mathematics

Page: 335

View: 1195

DOWNLOAD NOW »

Geocomputation with R is for people who want to analyze, visualize and model geographic data with open source software. It is based on R, a statistical programming language that has powerful data processing, visualization, and geospatial capabilities. The book equips you with the knowledge and skills to tackle a wide range of issues manifested in geographic data, including those with scientific, societal, and environmental implications. This book will interest people from many backgrounds, especially Geographic Information Systems (GIS) users interested in applying their domain-specific knowledge in a powerful open source language for data science, and R users interested in extending their skills to handle spatial data. The book is divided into three parts: (I) Foundations, aimed at getting you up-to-speed with geographic data in R, (II) extensions, which covers advanced techniques, and (III) applications to real-world problems. The chapters cover progressively more advanced topics, with early chapters providing strong foundations on which the later chapters build. Part I describes the nature of spatial datasets in R and methods for manipulating them. It also covers geographic data import/export and transforming coordinate reference systems. Part II represents methods that build on these foundations. It covers advanced map making (including web mapping), "bridges" to GIS, sharing reproducible code, and how to do cross-validation in the presence of spatial autocorrelation. Part III applies the knowledge gained to tackle real-world problems, including representing and modeling transport systems, finding optimal locations for stores or services, and ecological modeling. Exercises at the end of each chapter give you the skills needed to tackle a range of geospatial problems. Solutions for each chapter and supplementary materials providing extended examples are available at https://geocompr.github.io/geocompkg/articles/. Dr. Robin Lovelace is a University Academic Fellow at the University of Leeds, where he has taught R for geographic research over many years, with a focus on transport systems. Dr. Jakub Nowosad is an Assistant Professor in the Department of Geoinformation at the Adam Mickiewicz University in Poznan, where his focus is on the analysis of large datasets to understand environmental processes. Dr. Jannes Muenchow is a Postdoctoral Researcher in the GIScience Department at the University of Jena, where he develops and teaches a range of geographic methods, with a focus on ecological modeling, statistical geocomputing, and predictive mapping. All three are active developers and work on a number of R packages, including stplanr, sabre, and RQGIS.

Alex im Wunderland der Zahlen

Eine Reise durch die aufregende Welt der Mathematik

Author: Alex Bellos

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827078083

Category: Mathematics

Page: 480

View: 9440

DOWNLOAD NOW »

Erinnern wir uns nicht alle mit Schrecken an die ratlosen Momente vor der Tafel im Matheunterricht? Mit Kurvendiskussionen und Dreisatz dürften jedenfalls nur wenige Spaß und Spannung verbinden... Bis jetzt! Denn nun wagt sich Alex Bellos in den Kaninchenbau der Mathematik: in das Reich von Geometrie und Algebra, von Wahrscheinlichkeitsrechnung, Statistik und logischen Paradoxa. Auf der anderen Seite des Erdballs, am Amazonas, zählen die Mitglieder des Indianerstammes der Munduruku nur bis fünf und halten die Vorstellung, dass dies nicht genügen solle, für reichlich lächerlich. Bei uns in Deutschland dagegen finden jährlich die Meisterschaften der besten Kopfrechner der Welt statt - 2010 wurde in Magdeburg eine elfjährige Inderin zur Nummer eins unter den "Mathleten" gekürt. Die Mathe-Weltmeisterin unter den Tieren ist hingegen die Schimpansin Ai, die Alex Bellos im japanischen Inuyama aufspürt und über deren Rechenkünste er nur staunen kann. Auch wenn er von den bahnbrechenden Überlegungen Euklids erzählt oder erklärt, warum man in Japan seine Visitenkarten keinesfalls zu Dodekaedern falten sollte - Bellos führt uns durch das wahrhaft erstaunliche Reich der Zahlen und bringt uns eine komplexe Wissenschaft spielerisch nahe. Mit seiner Mischung aus spannender Reportage, Wissenschaftsgeschichte und mathematischen Kabinettstückchen erbringt er souverän den Beweis, dass die Gleichung Mathematik = Langeweile eindeutig nicht wahr ist. Quod erat demonstrandum.

Wildesel

Author: Gertrud Denzau,Helmut Denzau

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Asses

Page: 221

View: 2300

DOWNLOAD NOW »

Das Bild der Stadt

Author: Kevin Lynch

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602166

Category: Architecture

Page: 215

View: 4028

DOWNLOAD NOW »

Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Kosmos

Entwurf einer physischen Weltbeschreibung

Author: Alexander von Humboldt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Astronomy

Page: 544

View: 5891

DOWNLOAD NOW »

Weltatlas der Korallenriffe

Author: Mark D. Spalding,Corinna Ravilious,Edward P. Green

Publisher: N.A

ISBN: 9783768815871

Category:

Page: 423

View: 9139

DOWNLOAD NOW »

Erster und einziger Weltatlas der Korallenriffe, der durch internationale Zusammenarbeit im Rahmen weltumspannender Forschungsarbeiten mithilfe modernster Techniken entstanden ist. Er enthält die neuesten und größtenteils auch neu erstellten Riffkarten sowie 85 von Astronauten aus dem All aufgenommene Rifffotografien. Dieses großformatige Buch bietet auf nahezu 300 Seiten jüngste Forschungsergebnisse über tropische Riffe, ihre Verbreitung und Ausdehnung, ihren Zustand und ihre ökologischen Besonderheiten. Neben den durch spezifische Karten und zahlreiche Abbildungen unterlegten Detailinformationen zu allen bekannten Korallenriffen der Welt wird ausführlich die ökologische und ökonomische Bedeutung dieser Riffe diskutiert. Über 2000 Tauchschulen in diesen Riffen sind erfasst und in den Riffkarten eingezeichnet. Ausführlich werden die Forschungs-, Mess- und Kartierungsmethoden erklärt, die zu diesem Kompendium führten. Dieses Buch stellt mit seinen einzigartigen und neu erarbeiteten Karten, Fakten und Daten die wichtigste und attraktivste Informations-sammlung über tropische Korallenriffe dar. Es beinhaltet alle in diesen Ökosystemen bekannten Schutzgebiete bzw. die bereits eingeleiteten oder geplanten Schutzmaßnahmen. Auch werden in diesem Atlas die Auswirkungen der weltumspannenden klimatischen Veränderungen und deren Einfluss auf diese Ökosysteme aufgezeigt

Zeitreihenmodelle

Author: Andrew C. Harvey

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486786741

Category: Business & Economics

Page: 396

View: 6234

DOWNLOAD NOW »

Gegenstand des Werkes sind Analyse und Modellierung von Zeitreihen. Es wendet sich an Studierende und Praktiker aller Disziplinen, in denen Zeitreihenbeobachtungen wichtig sind.

1812

Napoleons Feldzug in Russland

Author: Adam Zamoyski

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406631711

Category: History

Page: 720

View: 7401

DOWNLOAD NOW »

Napoleons Feldzug in Rußland war das vielleicht größte militärische Desaster aller Zeiten und eine menschliche Tragödie von beispiellosen Ausmaßen das erste historische Beispiel eines totalen Krieges. Adam Zamoyski hat mit 1812 das meisterhafte Epos über die Hybris eines Eroberers, den Wahnsinn des Krieges und einen der dramatischsten Wendepunkte der Weltgeschichte geschrieben. Das Ergebnis ist ein unvergeßliches Buch, das Geschichte so hautnah erzählt, wie es nur wenigen Autoren gelingt. "Ich konnte nicht schlafen, nachdem ich 1812 gelesen hatte. Eine der überwältigendsten Geschichten, die je erzählt wurden." Christopher Woodward "So brillant geschrieben, dass es unmöglich ist, das Buch aus der Hand zu legen& Ein Meistererzähler am Werk." Michael Burleigh "Mitreißend& Zamoyskis Darstellung des Feldzugs von 1812 ist ein Musterbeispiel an Eleganz und Klarheit." T. J. Binyon "Ein absolut bewundernswertes Buch." Antony Beevor

Die Gesundheitsregion als zukunftsfähiges Konzept für ländliche Räume

Raumrelevante Handlungsstrategien im Kontext regionaler Gesundheitsversorgung

Author: Thomas Stinn

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 3643137923

Category:

Page: 298

View: 6429

DOWNLOAD NOW »

Die Aufrechterhaltung regionaler Versorgung mit medizinischen Dienstleistungen stellt in vielen ländlichen Regionen, die vom demographischen Wandel betroffen sind, eine Herausforderung in Gegenwart und Zukunft dar. Regionale Governance-Konzepte greifen mehr und mehr auch Themen der öffentlichen Gesundheitsversorgung auf. Regionale Entwicklungsprozesse erhalten durch erweiterte Akteurs-Netzwerke, an denen u.;a. auch Akteure des Gesundheitswesens beteiligt sind, neue Impulse. Ausgehend von einer Vielzahl innovativer Modellprojekte mit Fokus auf regionalen Entwicklungsprozessen widmet sich der vorliegende Band dem Konzept der Gesundheitsregionen.

Frag immer erst: warum

Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren

Author: Simon Sinek

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146518

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 5788

DOWNLOAD NOW »

Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.

Waldökologie

Einführung für Mitteleuropa

Author: Norbert Bartsch,Ernst Röhrig

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366244268X

Category: Technology & Engineering

Page: 417

View: 5205

DOWNLOAD NOW »

Dieses Lehrbuch gibt einen Überblick über das komplexe, in zahlreiche Fachdisziplinen aufgesplitterte Gebiet der Ökologie. Im Fokus steht dabei die Ökologie der Baumarten und der Wälder in Mitteleuropa, einem vegetationsgeografisch eigenständigen Naturraum, der sich von der Ostsee bis zu den Südalpen und von Ostfrankreich bis nach Polen und in die Slowakei erstreckt. Die Ausführungen zu den Strukturen und Prozessen in den natürlichen Waldformationen werden ergänzt durch Forschungsergebnisse zu den ökologischen Auswirkungen der Forstwirtschaft. In eigenen Kapiteln werden auch die globalen Problemfelder Biodiversität, Klimawandel und Waldschäden behandelt. Biologie, Geografie, Landschaftsplanung, Landschaftsökologie, Agrar- und Forstwissenschaften sind Studiengänge, in denen ökologische Themen seit jeher einen wichtigen Teil der Lehrinhalte einnehmen. Hinzu kamen neue Studiengänge für Ressourcenmanagement, Ökosystemmanagement, Natur- und Umweltwissenschaften. Diesen Fachrichtungen bietet das Lehrbuch eine Einführung in die ökologischen Zusammenhänge. Hierbei folgt es einem hierarchischen Aufbau von den Bäumen über die Baumpopulation und das Waldökosystem bis zur Landschaft. Die umfassende Berücksichtigung aktueller und spezieller Literatur macht das Lehrbuch auch zu einem Handbuch und Nachschlagewerk für Masterstudenten, Doktoranden und Dozenten.