Religion and Sports

An Introduction and Case Studies

Author: Rebecca T. Alpert

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 0231539320

Category: Religion

Page: 208

View: 3872

DOWNLOAD NOW »

Like religion, playing and watching sports is a deeply meaningful, celebratory ritual enjoyed by millions across the world. The first scholarly work designed for use in both religion and sports courses, this collection develops and then applies a theoretically grounded approach to studying sports engagement globally and its relationship to modern-day issues of violence, difference, social protest, and belonging. Case studies explore the place of sports in mainstream faiths, such as Judaism, Islam, Buddhism, and Christianity, and lesser-known religious groups, particularly in Africa. It covers football, baseball, and basketball but also archery, soccer, bullfighting, judo, and track. Essays reflect all skill levels, from amateur to professional, and find surprising affinities among practices and cultures in locations as disparate as Germany and Japan, Spain and Saudi Arabia. Thoroughly examining a range of phenomena, this collection fully captures the unique overlap of two universal institutions and their interplay with human society, politics, and culture.

Sport in Islam and in Muslim Communities

Author: Alberto Testa,Mahfoud Amara

Publisher: Routledge

ISBN: 1317595432

Category: Religion

Page: 242

View: 6884

DOWNLOAD NOW »

As Islam’s visibility in global society increases, Muslim populations grow, and Muslim countries compete to take up positions at the heart of global sport, the interplay between sport and Islam becomes ever more illuminating. Sport in Islam and in Muslim Communities is the first book to analyse this relationship through a pluralist lens, exploring the questions it raises about contemporary Islam, globalisation, and the challenges faced by (in particular young) Muslims in negotiating their place in global society. With contributions from Muslim and non-Muslim authors, the book approaches an array of contemporary issues, from the role of sport in gender, youth and political identities in Islam and Muslim societies to sport policy in Muslim countries, sport’s role among Muslim minorities and sport marketing’s relationship to Muslim cultures. Drawing on sociology, anthropology, political science, Islamic studies and sport studies, Sport in Islam and in Muslim Communities not only examines the significance of sport in Islam, but helps to draw wider conclusions on religious identity in sporting settings and the interplay between sport, gender, political ideology and consumer culture.

Sport, Culture and Society

An Introduction

Author: Grant Jarvie

Publisher: Routledge

ISBN: 1317422716

Category: Social Science

Page: 570

View: 2244

DOWNLOAD NOW »

What can sport do to produce social change in our world today? It is impossible to fully understand contemporary society and culture without acknowledging the importance of sport. Sport is part of our social and cultural fabric, possessing a commercial power that makes it a potent force in the world, for good and for bad. It has helped to start wars and promote international reconciliation, and governments around the world commit public resources to sport. Sport matters, but how should you make sense of what is going on in the world of sport today? Now in a fully revised, updated and expanded third edition, this critical, challenging and comprehensive textbook introduces the study of sport, culture and society. International in scope, it challenges us to reactivate an audacious spirit of activism through sport. Full of contemporary examples, it places sport at the heart of the analysis and introduces the reader to every core topic and emerging area in the study of sport and society, including: the history and politics of sport; sport, gender and sexuality; sport, disability and advocacy; sport, race and racism; sport, violence and crime; sport and health; sport, globalisation and democracy; sport, media and cultural relations; sport and the environment; sporting cities and mega-events; sport, poverty and development. Each chapter includes a wealth of useful features, including Sport in Focus case studies, chapter summaries, guides to further reading, revision questions, practical projects, definitions of key concepts and weblinks. Additional teaching and learning resources – including a testbank, resource list and glossary – are available on a companion website. Sport, Culture and Society is the most broad-ranging, in-depth and thoughtful introduction to the sociocultural analysis of sport currently available and sets a new agenda for the discipline. It is essential reading for all students with an interest in sport.

milk and honey - milch und honig

Author: Rupi Kaur

Publisher: Lago

ISBN: 3957620880

Category: Fiction

Page: 208

View: 8784

DOWNLOAD NOW »

Überleben ist das große Thema von milk and honey - milch und honig. Die lyrischen und prosaischen Texte im Mega-Bestseller aus den USA drehen sich um die Erfahrungen, die Frauen mit Gewalt, Verlust, Missbrauch, Liebe und Feminismus gemacht haben. Jedes der vier Kapitel dient einem anderen Zweck, beschäftigt sich mit einem anderen Schmerz, heilt eine andere Wunde. milk and honey - milch und honig führt seine Leser durch die bittersten Momente im Leben einer Frau und gibt Trost. Denn Trost lässt sich überall finden, wenn man es nur zulässt.

Wie man Freunde gewinnt

Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden

Author: Dale Carnegie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031479

Category: Self-Help

Page: 304

View: 1506

DOWNLOAD NOW »

Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Seeing Sociology: An Introduction

Author: Joan Ferrante

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305480465

Category: Social Science

Page: 592

View: 7782

DOWNLOAD NOW »

Offering instructors complete flexibility, SEEING SOCIOLOGY: AN INTRODUCTION, 3rd Edition combines up-to-the-minute coverage with an easy-to-manage approach featuring brief, self-contained modules in each chapter that instructors can assign based on the needs of their class. The Third Edition includes such contemporary topics as globalization’s connection to technology and gay rights, the anti-aging industry, and The Affordable Care Act, and many others, reflecting the latest developments in the field. Extremely student-friendly and engaging, the text continues to make photos an integral part of the learning process-resulting in a stronger, more memorable learning experience for students. The new “What Do Sociologists See?” feature includes a sociologist's insights on everyday images, showing students how sociological concepts can be applied to daily life. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Ein säkulares Zeitalter

Author: Charles Taylor

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740407

Category: Philosophy

Page: 1297

View: 9343

DOWNLOAD NOW »

Was heißt es, daß wir heute in einem säkularen Zeitalter leben? Was ist geschehen zwischen 1500 – als Gott noch seinen festen Platz im naturwissenschaftlichen Kosmos, im gesellschaftlichen Gefüge und im Alltag der Menschen hatte – und heute, da der Glaube an Gott, jedenfalls in der westlichen Welt, nur noch eine Option unter vielen ist? Um diesen Wandel zu bestimmen und in seinen Folgen für die gegenwärtige Gesellschaft auszuloten, muß die große Geschichte der Säkularisierung in der nordatlantischen Welt von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart erzählt werden – ein herkulisches Unterfangen, dem sich der kanadische Philosoph Charles Taylor in seinem mit Spannung erwarteten neuen Buch stellt. Mit einem Fokus auf dem »lateinischen Christentum«, dem vorherrschenden Glauben in Europa, rekonstruiert er in geradezu verschwenderischem Detail die entscheidenden Entwicklungslinien in den Naturwissenschaften, der Philosophie, der Staats- und Rechtstheorie und in den Künsten. Dem berühmten Diktum von der wissenschaftlich-technischen »Entzauberung der Welt« und anderen eingeschliffenen Säkularisierungstheorien setzt er die These entgegen, daß es die Religion selbst war, die das Säkulare hervorgebracht hat, und entfaltet eine komplexe Mentalitätsgeschichte des modernen Subjekts, das heute im Niemandsland zwischen Glauben und Atheismus gefangen ist.

A Companion to Heritage Studies

Author: William Logan,Máiréad Nic Craith,Ullrich Kockel

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118486641

Category: Social Science

Page: 624

View: 584

DOWNLOAD NOW »

A Companion to Heritage Studies is a comprehensive, state-of-the-art survey of the interdisciplinary study of cultural heritage. Outlines the key themes of research, including cultural preservation, environmental protection, world heritage and tourism, ethics, and human rights Accessibly organized into a substantial framework-setting essay by the editors followed by three sections on expanding, using and abusing, and recasting heritage Provides a cutting-edge guide to emerging trends in the field that is that is global in scope, cross-cultural in focus and critical in approach Features contributions from an international array of scholars, including some with extensive experience in heritage practice through UNESCO World Heritage Centre, ICOMOS, and national heritage systems

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 4062

DOWNLOAD NOW »

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 4164

DOWNLOAD NOW »

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 9742

DOWNLOAD NOW »

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können

Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt

Publisher: DVA

ISBN: 3641222915

Category: Political Science

Page: 320

View: 6928

DOWNLOAD NOW »

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Worlds of Music: An Introduction to the Music of the World's Peoples, Shorter Version

Author: Jeff Todd Titon,Timothy J. Cooley,David Locke,David P. McAllester,Anne K. Rasmussen

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 0495570109

Category: Music

Page: 464

View: 8304

DOWNLOAD NOW »

This shorter version of the best-selling WORLDS OF MUSIC provides much of the authoritative coverage of the comprehensive version in a format that's accessible to students without any background or training in music. Using a case-study approach, the text presents in-depth explorations of music of several cultures from around the world. The authors, all ethnomusicologists working in their fields of expertise, base their discussions of music-cultures on their own fieldwork, and give students a true sense of both the music and culture that created it. General editor, Jeff Todd Titon, has written the text's opening chapter that introduces students to ethnomusicology and relates each chapter's music heard on the accompanying CDs to the fundamentals of music in a worldwide context. The text concludes with a chapter that invites students to participate by undertaking a fieldwork research project that increases a student's understanding of music in daily life. The supplementary three-CD set works hand in hand with the authors' prose, providing students with access to a wide range of music-cultures and include authentic recordings from the authors' fieldwork. Leading off is the long-standing jewel in the WORLDS OF MUSIC crown -- James Koetting's magnificent recording of postal workers canceling stamps at the University of Ghana post office. A Western-sounding hymn tune performed against African rhythms, this piece, more that any other, lets the student hear contrasting music-cultures. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Drive

Was Sie wirklich motiviert

Author: Daniel H. Pink

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711050786

Category: Political Science

Page: 284

View: 8116

DOWNLOAD NOW »

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.

Von der freiwilligen Knechtschaft des Menschen

Author: Étienne de La Boétie

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3861996006

Category: Fiction

Page: 36

View: 3066

DOWNLOAD NOW »

Étienne de La Boétie: Von der freiwilligen Knechtschaft des Menschen Discours de la servitude volontaire. Erstdruck: 1574. Hier in der Übersetzung von Gustav Landauer. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Statue von Étienne de La Boétie in Sarlat-la-Canéda, fotografiert von Tommy-Boy. Ausschnitt, Lizenz: CC BY-SA 4.0, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de https://commons.wikimedia.org/wiki/File: Statue_d'Étienne_de_La_Boétie.JPG. Gesetzt aus der Minion Pro, 12 pt.

Lakota Woman

die Geschichte einer Sioux-Frau

Author: Mary Crow Dog

Publisher: N.A

ISBN: 9783423361040

Category: Dakota Indians

Page: 250

View: 9095

DOWNLOAD NOW »

Die feinen Unterschiede

Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft

Author: Pierre Bourdieu

Publisher: N.A

ISBN: 9783518576250

Category: Aesthetics, French

Page: 877

View: 3583

DOWNLOAD NOW »

Die Analyse des kulturellen Konsums ist für alle von Interesse, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefassten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Der Reiz und das Verdienst des Buches liegen darin, dass der Autor immer im Kontakt zum konkreten Alltag bleibt. Die Lektüre der Feinen Unterschiede wird ein spannender Selbsterfahrungsprozess.

Farbenblind

Author: Trevor Noah

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 364120643X

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 9095

DOWNLOAD NOW »

Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.