Redefining Brutalism

Author: Simon Henley

Publisher: N.A

ISBN: 9781859465776

Category:

Page: 224

View: 6637

DOWNLOAD NOW »

There is a genuine resurgence of interest in this period of architecture. Brutalism is a highly debated topic in the architectural press and amongst architectural critics and institutions who promote the preservation of these buildings. This book is unique in combining beautiful, highly illustrated design with description of both British and International brutalist buildings and architects, alongside analysis of the present and future of brutalism. Not just be a historical tome, this book discusses brutalism as a living and evolving entity.

Hans Scharoun

Bauten und Projekte

Author: Carsten Krohn

Publisher: Birkhauser

ISBN: 9783035606799

Category: Architecture

Page: 208

View: 802

DOWNLOAD NOW »

Hans Scharoun ist einer der bedeutendsten deutschen Architekten des 20. Jahrhunderts: Als Vertreter einer organischen Architektur schuf er eigenwillig-fantasievolle Bauten, welche die sozialen Lebensvorgänge dynamisch zum Ausdruck bringen. Sein Werk reicht von Einfamilienhäusern und Wohnsiedlungen bis zur deutschen Botschaft in Brasilien und zu urbanen Ikonen wie der Philharmonie in Berlin. Das Buch - in Zusammenarbeit mit dem Baukunstarchiv der Akademie der Künste, Berlin, entstanden - dokumentiert in Text und Bild sämtliche bislang bekannten realisierten Bauten Scharouns, erstmals auch sein Frühwerk in Ostpreußen. Durch die eigens aufgenommenen Fotografien Carsten Krohns sowie historische Fotos und Pläne aus dem Hans-Scharoun-Archiv entsteht ein neuer Blick auf diese expressiv-organische Architektur.

Limited Edition

Prototypen, Unikate und Design-Art-Möbel

Author: Sophie Lovell

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3034608918

Category: Design

Page: 255

View: 8956

DOWNLOAD NOW »

Limited Edition ist das neue Schlagwort im Möbeldesign. Die Nachfrage nach Einzelstücken steigt mehr und mehr. Designer zelebrieren mit Prototypen, Unikaten und limitierten Produktserien einen Individualitätskult für alle Preisklassen: Möbel-Prototypen, schon immer Bestandteil des industriellen Enwurfsprozesses, werden jetzt aus der Werkstatt geholt und als Verkörperung eines allerneuesten Trends der Öffentlichkeit vorgeführt. Unikate, exklusiv und mit handwerklicher Note, lassen sich im Global Village mit standardisierten Waren zu begehrten Objekten deklarieren. Limitierte Möbelserien befriedigen den Sammlerhunger nach Objekten, die als Möbelskulpturen die Grenze zwischen Design und Kunst auflösen und so auch eine neue Elite von Design-Galeristen hervorgebracht haben. Limited Edition spürt diesem neuen Trend im Möbeldesign nach und deckt dessen Hintergründe auf: in sorgfältigen Recherchen, entstanden auf der Grundlage eines kontinuierlichen Austauschs der Autorin mit Designern, Galeristen und Herstellern. Anhand großartiger Abbildungen und in einem reizvollen Layout präsentiert es die besten und atemberaubendsten Stücke der führenden Designer.

Rom

Kunst und Architektur

Author: Marco Bussagli

Publisher: N.A

ISBN: 9783833135880

Category: Rom - Architektur - Bildband

Page: 680

View: 899

DOWNLOAD NOW »

World of Malls

Architecture of Consumption

Author: Andres Lepik

Publisher: N.A

ISBN: 9783775741385

Category:

Page: 272

View: 2567

DOWNLOAD NOW »

UNStudio

der schwebende Raum

Author: Aaron Betsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783822845103

Category:

Page: 96

View: 4076

DOWNLOAD NOW »

The Art of Brutalism

Rescuing Hope from Catastrophe in 1950s Britain

Author: Ben Highmore

Publisher: Paul Mellon Centre for Studies in British Art

ISBN: 0300222742

Category: Architecture and society

Page: 297

View: 522

DOWNLOAD NOW »

While most famously associated with numerous mid-century architects, Brutalism was a style of visual art that was also adopted by painters, sculptors, printmakers, and photographers. Taking into account Brutalist work by eminent artists such as Richard Hamilton and Eduardo Paolozzi, as well as lesser-known practitioners like Nigel Henderson and Magda Cordell , this volume focuses on a ten-year period between 1952 and 1962 when artists refused a programmatic set of aesthetics and began experimenting with images that had no set focal point, using non-traditional materials like bombsite debris in their work, and producing objects that were characterized by wit and energy along with anxiety, trauma, and melancholia. This original study offers insights into how Brutalism enabled British artists of the mid-20th century to respond ethically and aesthetically to the challenges posed by the rise of consumer culture and unbridled technological progress.

Fondation Beyeler

Author: Beyeler Foundation

Publisher: Birkhauser

ISBN: 9783764362744

Category: Architecture

Page: 149

View: 3819

DOWNLOAD NOW »

Renzo Piano, 1998 mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet, hat mit dem Bau der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel einen Markstein der Museumsarchitektur gesetzt. Das vielbeachtete GebAude, Aeine in den Naturraum eines Landschaftsparks hineinkomponierte ArchitekturA (Die Presse), wurde nach nur zwei Jahren erweitert: Im Sommer 2000 war der Anbau abgeschlossen. Aus diesem Anlass erschien 2001 die zweite, A1/4berarbeitete Auflage der erstmals 1998 erschienenen Publikation. Sie stellt das GebAude aus verschiedenen Perspektiven dar: Entwurf und AusfA1/4hrung, GebAudetechnik und Konstruktion, Architekturgeschichte und Typologie, Landschaftsarchitektur und PrAsentation der Sammlung - ergAnzt um die wichtigsten Informationen zur bisherigen Ausstellungspraxis und zum Erweiterungsbau sowie um neue Abbildungen.

Management von Kunstgalerien

Author: Magnus Resch

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839428971

Category: Business & Economics

Page: 140

View: 2517

DOWNLOAD NOW »

Was macht eine Galerie erfolgreich? Über das Management von Galerien ist nur wenig bekannt. Wie machen Galerien richtig Marketing? Wo schlummern versteckte Umsatzpotenziale? Und welche Kundengruppe ist die attraktivste? Mit einer umfassenden Forschungsarbeit analysiert der promovierte Betriebswirt Magnus Resch das Innenleben von Galerien. Direkt, anschaulich und begleitet von vielen Beispielen beschreibt er einen neuen Ansatz zum Management von Galerien. Nicht zuletzt die eigene Erfahrung des Autors, der mit 20 Jahren eine Galerie gründete und heute Internet-Startups hochzieht, verleiht dem Band Überzeugungskraft und eine frische Note.

Basics Freihandzeichnen

Author: Florian Afflerbach

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035611637

Category: Architecture

Page: 96

View: 8842

DOWNLOAD NOW »

Die Bedeutung des Freihandzeichnens für die Architektenausbildung wird oft verkannt. Dabei ist das eigene freie Zeichnen unverzichtbar für jeden Gestalter. Durch Zeichnen lernt er sehen und beobachten. Die räumliche Vorstellungskraft entwickelt sich. Basics Freihandzeichnen erklärt Schritt für Schritt die Entwicklung perspektivischer Darstellungen vom Bildaufbau über verschiedene Zeichentechniken bis hin zum Einsatz von Farbe.

Collage city

Author: Colin Rowe,Fred Koetter

Publisher: Springer

ISBN: N.A

Category: Architecture, Modern

Page: 286

View: 3139

DOWNLOAD NOW »

Programme und Manifeste zur Architektur des 20. Jahrhunderts

Author: N.A

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602786

Category: Architecture

Page: 181

View: 9074

DOWNLOAD NOW »

Der erste Band der Bauwelt Fundamente versammelt 34 Texte von Architekten und Architekturtheoretikern, die das Bauen in den ersten sechs Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts nachhaltig gestaltet und geprägt haben. 50 Jahre nach Errscheinen ist mit dieser Sammlung von Quellentexten auch ein historisches Dokument der (Selbst-)Reflexion der Architektur wieder lieferbar.

Hauptstadt Berlin

Author: Helmut Geisert,Doris Haneberg,Carola Hein,Martin-Gropius-Bau (Berlin, Germany)

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: 300

View: 8157

DOWNLOAD NOW »