Selected Writings

Author: Karl Marx,Lawrence H. Simon

Publisher: Hackett Publishing

ISBN: 9780872202184

Category: Philosophy

Page: 338

View: 833

DOWNLOAD NOW »

Featuring the works from Marx's enormous corpus, this title covers Marx's development from the Hegelian idealism of his youth to the mature socialism of his later works. It includes writings from Marx's early philosophical works, and the central writings on historical materialism.

Marx: Selected Writings

Author: Karl Marx

Publisher: Hackett Publishing

ISBN: 1603847235

Category: Political Science

Page: 376

View: 4659

DOWNLOAD NOW »

Featuring the most important and enduring works from Marx's enormous corpus, this collection ranges from the Hegelian idealism of his youth to the mature socialism of his later works. Organized both topically and in rough chronological order, the selections (many of them in the translations of Loyd D. Easton and Kurt H. Guddat) include writings on historical materialism, excerpts from Capital, and political works.

Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie

Zweiter und dritter Teil

Author: Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843026335

Category: Philosophy

Page: 384

View: 9635

DOWNLOAD NOW »

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie. Zweiter und dritter Teil Aufbauend auf seiner Phänomenologie des Geistes entwickelt Hegel in den beiden 1812 und 1816 erschienen Bänden eine ontologisch-metaphysische Logik und versucht, die Kategorien nach dem Prinzip der Dialektik systematisch herzuleiten und als ein System der Totalität zu begründen. Hegel hielt die Vorlesungen insgesamt neunmal, zuerst 1805/06 in Jena, dann 1816/17 und 1817/18 in Heidelberg und von 1819 bis zu seinem Tod sechsmal in Berlin. Schon bald nach Hegels Tod wurden sie von Karl Ludwig Michelet auf der Grundlage von Vorlesungsmitschriften und handschriftlichen Notizen Hegels rekonstruiert und herausgegeben. Erstdruck in: Georg Wilhelm Friedrich Hegel's Werke. Vollständige Ausgabe durch einen Verein von Freunden des Verewigten. Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie, hg. v. Karl Ludwig Michelet, Berlin 1833–1836. – Der Text folgt im wesentlichen Michelets Rekonstruktion der Vorlesungen. Eine Ausnahme bildet der erste Teil der Einleitung, der auf Johannes Hoffmeisters Edition des Manuskripts von Hegels Heidelberger Antrittsvorlesung von 1817 zurückgeht. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage sind die Ausgaben: Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Werke in zwanzig Bänden. Auf der Grundlage der Werke von 1832–1845 neu edierte Ausgabe. Redaktion Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel, Band 18, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1979. Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Werke in zwanzig Bänden. Auf der Grundlage der Werke von 1832–1845 neu edierte Ausgabe. Redaktion Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel, Band 20, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1979. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Georg Wilhelm Friedrich Hegel, porträtiert von Jakob Schlesinger, 1831. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Selected Writings

Author: Karl Marx

Publisher: Hackett Publishing Company Incorporated

ISBN: 9780872202191

Category: Philosophy

Page: 338

View: 2070

DOWNLOAD NOW »

Featuring the most important and enduring works from Marx's enormous corpus, this collection ranges from the Hegelian idealism of his youth to the mature socialism of his later works. Organized both topically and in rough chronological order, the selections (many of them in the translations of Loyd D. Easton and Kurt H. Guddat) include writings on historical materialism, excerpts from Capital, and political works.

Warum es die Welt nicht gibt

Author: Markus Gabriel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705100

Category: Philosophy

Page: 272

View: 6239

DOWNLOAD NOW »

Die Welt gibt es nicht. Aber das bedeutet nicht, dass es überhaupt nichts gibt. Mit Freude an geistreichen Gedankenspielen, Sprachwitz und Mut zur Provokation legt der Philosoph Markus Gabriel dar, dass es zwar nichts gibt, was es nicht gibt – die Welt aber unvollständig ist. Wobei noch längst nicht alles gut ist, nur weil es alles gibt. Und Humor hilft durchaus dabei, sich mit den Abgründen des menschlichen Seins auseinanderzusetzen.

Writings of the Young Marx on Philosophy and Society

Author: Karl Marx

Publisher: Hackett Publishing

ISBN: 9780872203686

Category: Philosophy

Page: 506

View: 9808

DOWNLOAD NOW »

The most comprehensive one-volume collection in English of Marx's writings from 1835 to 1847, Writings of the Young Marx on Philosophy and Society ranges broadly in subject - from the nature of religion to freedom of the press and to the relation of the state to democracy, from the humanistic critique of philosophical idealism to the "alienation" of humanity and to the relation of communism to historical praxis. It features Easton and Guddat's own highly regarded translations (based on the best German editions as well as on the original manuscripts and first editions) and reveals differences as well as continuities between the "young" and the "old" Marx. A substantial introduction and detailed analytical headnotes indicate the significance and historical setting of each selection, as well as its relationship to Marx's other writings. With one exception ("Defense of the Moselle Correspondent") each article, chapter, or book section is presented in its entirety, without internal deletions.

On Liberty

Author: John Stuart Mill

Publisher: N.A

ISBN: 9783150185360

Category: Freiheit

Page: 350

View: 6770

DOWNLOAD NOW »

Vorsokratiker

Author: Christof Rapp

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406547614

Category: Pre-Socratic philosophers

Page: 262

View: 6182

DOWNLOAD NOW »

Der Bienenkorb

Roman

Author: Camilo José Cela

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492983987

Category: Fiction

Page: 288

View: 2014

DOWNLOAD NOW »

In diesem Roman entfaltet Literaturnobelpreisträger Camilo José Cela das Panoptikum des Allzumenschlichen - die Liebe, die Eifersucht, der Ehebruch vor dem Hintergrund des Franco Regimes. Der Bienenkorb - das ist Madrid im Zweiten Weltkrieg, das ist das Cafe der Dona Rosa. Spiegel eines durch den Bürgerkrieg entwurzelten Kleinbürgertums und Drehpunkt vieler Lebensgeschichten. Von hier führen die Fäden in die Hinterhöfe, Parkanlagen und Absteigen Madrids, zu den Szenen von Liebe, Ehebruch und Eifersucht. So wird dieser beste Roman des Nobelpreisträgers zu einem eindrucksvollen Panoptikum aus dem Alltag einer faschistischen Gesellschaft. Der nach diesem Roman gedrehte Film von Mario Camus gewann 1983 den »Goldenen Bären« bei der Berlinale.

Verschiedene Gedanken über einen Kometen

Author: Pierre Bayle

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849606856

Category:

Page: 404

View: 3701

DOWNLOAD NOW »

1682 publizierte er sein erstes Buch: Lettre sur la comète de 1680 („Brief über den Kometen von 1680“, das 1683 erweitert als Pensées diverses sur la comète de 1680 („Verschiedene Gedanken über den Kometen von 1680“) erschien. Hierin widerlegt Bayle zunächst die abergläubischen Vorstellungen, die man mit Kometen verband, und er wirbt für die Idee, dass alles Wissen ständig kritisch überprüft werden muss. Bayle verteidigt zwar verbal den christlichen Glauben gegen den in Mode geratenen Unglauben, entwirft aber zugleich die Grundlagen einer nicht religiös bestimmten Moral bzw. Ethik, wobei er - was damals alles andere als selbstverständlich war - davon ausgeht, dass ein Atheist nicht zwangsläufig auch sittenlos sein und unmoralisch handeln müsse Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Sydney's Construction Union Strategy and Immigrant Workers

Author: Kieran James,Jenny Kwai-Sim Leung

Publisher: Lulu.com

ISBN: 0244639310

Category: History

Page: 162

View: 5576

DOWNLOAD NOW »

This book studies the Sydney (Lidcombe) branch of Australia's CFMEU in an attempt to document and critique its branch level strategy in the year immediately after the removal of the Howard-Costello Government, i.e. November 2007 to November 2008. This 'transitional time', prior to the Rudd-Gillard Government releasing its own plans for workplace relations, was a time of excitement and anticipation in union offices and building sites across the country as people perceived that the balance of power between labour and capital had changed. However, industry participants remained unsure of exactly how far the new government would go in dismantling the repressive workplace laws of its predecessor. CFMEU strategy at the Sydney branch level revolved around a program of 'rebuilding influence' on the building sites. We also document CFMEU strategy in relation to immigrant worker issues, as revealed through several micro-cases, and offer some observations as to how effective the CFMEU's actions were in each case.

Liminal Fictions in Postmodern Culture

The Politics of Self-Development

Author: Thomas Phillips

Publisher: Springer

ISBN: 1137548770

Category: Literary Criticism

Page: 201

View: 2621

DOWNLOAD NOW »

Liminal Fictions in Postmodern Culture examines distinctive literary, musical, and cinematic narratives that seek to inspire critical thought and conduct through provocation. From Gogol's Dead Souls to Salinger's Franny and Zooey , Phillips argues liminal narratives offer an antidote to the modern commodification of the self.

Chōra

Author: Jacques Derrida

Publisher: N.A

ISBN: 9783709200834

Category:

Page: 84

View: 9996

DOWNLOAD NOW »