Marine Biology

Function, Biodiversity, Ecology

Author: Jeffrey S. Levinton

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780195141726

Category: Science

Page: 515

View: 4991

DOWNLOAD NOW »

CD-ROM contains: Marine Biology Exploration -- Marine biology links -- Marine laboratories links -- Marine biology reference archive.

Marine Biology

Function, Biodiversity, Ecology

Author: Jeffrey S. Levinton,Distinguished Professor of Ecology and Evolution Jeffrey S Levinton

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780190625276

Category: Marine biology

Page: 608

View: 7029

DOWNLOAD NOW »

Levinton's Marine Biology is regarded by many as the best, most authoritative text for the sophomore/junior/senior marine biology course. The text is characterized by its exceptionally clear and conversational writing style, comprehensive coverage, and sophisticated presentation featuringorganismal and ecosystem ecology topics from an evolutionary perspective. Over the course of five editions, Jeff Levinton has balanced his organismal and ecological focus by including the latest developments from the world of molecular biology, global climate change, and ocean processes.

Marine Biology, Function, Biodiversity, Ecology

Biology, Marine biology

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1467241415

Category: Education

Page: 60

View: 9681

DOWNLOAD NOW »

Facts101 is your complete guide to Marine Biology, Function, Biodiversity, Ecology. In this book, you will learn topics such as Ecological and Evolutionary Principles of Marine Biology, The Chemical and Physical Environment, Life in a Fluid Medium, and Reproduction, Dispersal, and Migration plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Animal Behavior: Das Original mit Übersetzungshilfen. Easy Reading Edition

An Evolutionary Approach

Author: John Alcock

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827417831

Category: Science

Page: 580

View: 8062

DOWNLOAD NOW »

John Alcocks Standardwerk Animal Behavior - jetzt in Form eines völlig neuen Lehrbuchtyps, der speziell für die Studiensituation im deutschsprachigen Raum konzipiert wurde.* Das erfolgreiche Lehrbuch Animal Behavior stellt die verschiedenen Aspekte tierischen Verhaltens in einen evolutionsbiologischen Rahmen. Es behandelt die grundlegenden Mechanismen des Verhaltens ebenso wie seine stammesgeschichtlichen Ursachen und betont die Bedeutung der Evolutionstheorie als einigendes Element der unterschiedlichen Teildisziplinen der Verhaltensbiologie. Wichtige Konzepte werden sowohl an Wirbellosen wie an Wirbeltieren verdeutlicht. Alcocks klarer und engagierter Schreibstil macht es auch Anfängern trotz der stark konzeptionellen Ausrichtung des Werkes leicht, den Stoff zu verstehen. Die nun vorliegende achte Auflage des Standardwerkes wurde völlig neu geschrieben. Zahlreiche Erkenntnisse aus jüngster Zeit haben darin Eingang gefunden. Verständnisfragen direkt an den entsprechenden Textstellen regen dazu an, sich mit dem gerade gelesenen Stoff auseinanderzusetzen. Die beiden Kapitel über die Einflüsse von Vererbung und Umwelt auf die Entwicklung wurden vereint, um zu verdeutlichen, dass Entwicklungsprozesse sowohl von genetischen als auch von Umweltfaktoren abhängen. Der Autor führt dem Leser immer wieder vor Augen, welche Rolle der Überprüfung von Theorien und Hypothesen zukommt und dass wissenschaftliche Schlussfolgerungen immer nur vorübergehend gültig sind. So werden in diesem Buch auch kontrovers diskutierte und bisher ungelöste Probleme angesprochen. * Von Studierenden der Biowissenschaften wird heute erwartet, dass sie im Laufe ihres Studiums englische Literatur problemlos lesen und verstehen und schließlich auch Forschungsergebnisse auf Englisch kommunizieren können. Den Weg dorthin bereitet der neu entwickelte Lehrbuchtyp Easy Reading - Das Original mit Übersetzungshilfen. So bietet die vorliegende Ausgabe von Animal Behavior in einem zusammen: den englischen Originaltext deutsche Übersetzungshilfen in der Randspalte deutschsprachige Verständnisfragen / Übungsaufgaben ein englisch-deutsches Glossar deutsch- und englischsprachige Kapitelzusammenfassungen und auf der Website www.elsevier.de/alcock: eine Übersicht über die im Buch erwähnten Arten (deutsch, englisch, lateinisch) Internetlinks für Deutschland, Österreich und die Schweiz Wesentlicher Zusatznutzen der "Easy Reading"-Ausgabe ist, das Lesen des englischen Grundtextes zu erleichtern und in die spezielle wissenschaftliche Terminologie einzuführen. Wer dieses Buch durcharbeitet, steigert somit seine fachliche und seine sprachliche Kompetenz zugleich. This new edition of Animal Behavior has been completely rewritten with coverage of much recent work in animal behavior, resulting in a thoroughly up-to-date text. Notable is the inclusion, for the first time, of discussion questions embedded in the text itself, rather than appended to the end of each chapter. This format is designed to encourage students to reflect on the material they have just digested while also making it easier for instructors to promote a problem-solving approach to the subject in their classes. Another key organizational improvement is the consolidation of what had been two separate chapters on the genetic and environmental influences on development. By combining this material, the new Chapter 3 makes a stronger, more tightly argued case for the view that development is a truly interactive process codependent on both genetic and environmental factors. Like previous editions, the book shows how evolutionary biologists analyze all aspects of behavior. It is distinguished by its balanced treatment of both the underlying mechanisms and evolutionary causes of behavior, and stresses the utility of evolutionary theory in unifying the different behavio

Ozean

Author: Dan Kainen,Carol Kaufmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783737352086

Category:

Page: 32

View: 7528

DOWNLOAD NOW »

Der Mensch und das Meer

Warum der größte Lebensraum der Erde in Gefahr ist

Author: Callum Roberts

Publisher: DVA

ISBN: 3641100062

Category: Social Science

Page: 592

View: 800

DOWNLOAD NOW »

Der Wandel eines faszinierenden, bedrohten Lebensraums Die Ozeane sind nicht nur der größte Lebensraum der Erde, sondern auch der am wenigsten erforschte. Die unermessliche Vielfalt dieses Ökosystems beginnen wir erst jetzt bis in die letzten Winkel zu begreifen – auch wie wichtig das Meer für unser Leben ist. Im letzten Jahrhundert hat jedoch die Herrschaft des Menschen über die Natur auch die Ozeane erreicht: Wir fischen die Meere leer und füllen sie stattdessen mit Umweltgiften. Tiefseebergbau droht den Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tiere bis zur Unkenntlichkeit zu verändern. Die Klimaerwärmung ließ bereits ein Viertel aller Korallen zugrunde gehen. In seinem aufrüttelnden Buch beschreibt der Meeresbiologe und –schützer Callum Roberts den großen Reichtum der Ozeane und ihren Wandel, und er ruft dazu auf, der Zerstörung der Meere endlich Einhalt zu gebieten, denn noch ist es nicht zu spät.

Der Mensch, die Orchidee und der Oktopus

Mein Leben für die Erforschung und Bewahrung unserer Umwelt

Author: Jacques Cousteau,Susan Schiefelbein

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593385643

Category: Science

Page: 371

View: 4956

DOWNLOAD NOW »

Eine ganze Generation von Fernsehzuschauern ist mit Jacques Cousteaus Fernsehserie »Geheimnisse des Meeres« aufgewachsen. In den letzten Jahren seines Lebens schrieb der Meeresforscher sein persönliches und umweltpolitisches Vermächtnis. Nun wird es – endlich! – erscheinen.

Deep Sea

Eine Reise zum Grund des Ozeans

Author: James Nestor

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492967353

Category: Sports & Recreation

Page: 320

View: 7138

DOWNLOAD NOW »

Ein Besuch der Apnoe-Weltmeisterschaft wird für James Nestor zum Beginn eines persönlichen Abenteuers: Fasziniert von der Kompromisslosigkeit dieses Sports, erlernt er selbst das Freitauchen. Und fortan zieht es ihn immer tiefer in die verborgene Welt der Ozeane hinab: Er besucht eine Forschungsstation 20 Meter unter der Meeresoberfläche, trifft renommierten Meeresbiologen bei ihrer Arbeit, schwimmt mit Walen und geht im U-Boot auf Tauchstation. Dabei entdeckt er einen unfassbar reichen Lebensraum, mit telepathischen Korallen, leuchtenden Fischen und rätselhaften Riesenkraken. Bis er schließlich den tiefsten Punkt der Erde erreicht – die absolute Grenze für Mensch und Technik. Eine grandiose Entdeckungsreise, die zugleich unseren Wurzeln nachspürt.

Evolution und Entwicklung

Reflexionen eines Biologen

Author: John Tyler Bonner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663019705

Category: Science

Page: 220

View: 4491

DOWNLOAD NOW »

Ich bin mir des vernichtenden Kommentars bewußt, der hinter den Ku lissen getuschelt wird - nämlich, daß ich wie ein Professor klinge -, aber nach all den professoralen Jahren ist es mir fast unmöglich, die Hauptbe schäftigung meines Lebens zu verbergen. Seit über vierzig Jahren habe ich den Kursus "allgemeine Biologie" für Anfänger und Fortgeschrittene Eines Tages besuchte mich eine an der Universität Princeton gelehrt. Soziologiestudentin und bat mich um ein Interview im Rahmen ihrer Diplomarbeit. Es stellte sich heraus, daß sie Lehren mit Schauspielen vergleichen wollte. Da hatte ich mehr Fragen an sie als sie an mich. Sie machte die interessante Bemerkung, daß beide, Lehrer wie Schauspieler, um ihre Wirkung auf das Publikum besorgt sind. Trotzdem haben sie ein unterschiedliches Problem; der Schauspieler gibt jedesmal die gleiche Vorstellung vor wechselnden Zuschauern, während der Lehrer Tag ein, Tag aus vor den selben Zuhörern etwas Verschiedenes bringen muß (und hoffentlich Spannendes). Manchmal hinterlassen die unmöglichsten Dinge den größten Eindruck im Kopf der Zuhörer. Ich machte diese Er fahrung, als ich die allererste Vorlesung in Princeton vor Erstsemester studenten (damals gab es keine Studentinnen) hielt. In der Mitte der Vorlesung stürzte ich vom Podium und setzte mich unsanft auf den Bo den. Es gab großen Beifall, offenbar der Höhepunkt der Lektion.

The Biology of Rocky Shores

Author: Colin Little,J. A. Kitching

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780198549352

Category: Science

Page: 240

View: 555

DOWNLOAD NOW »

This is an introduction to the study of marine rocky shores in the temperate zone. It is designed to encourage students and others to couple enormous intellectual rewards with the pleasure of working in some of the last easily accessible but relatively unspoilt places, and can be used as a basis for field courses, project work, or for lectures. Centred in North-West Europe, but using examples from all over the world, the book begins by considering the physical factors that characterize the habitat - primarily tides and waves - and goes on to assess how they influence the organisms that live within it. It describes how the behaviour and physiology of individuals belonging to the major groups - algae, grazers, suspension feeders, and predators - are affected by their habitat, how their communities are structured, and discusses theories of community organization. For field courses, it suggests experiments and observations that can be carried out on the shore or in nearbylaboratories. Finally, problems of pollution and conservation are considered in the context of their effects upon biodiversity.

Ökologie

Author: Michael Begon,Robert W. Howarth,Colin R. Townsend

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662499061

Category: Science

Page: 599

View: 8471

DOWNLOAD NOW »

Dieses Ökologie-Lehrbuch führt in leicht verständlicher Weise in die Grundlagen – von den theoretischen Fundamenten bis zu Ihren praktischen Anwendungen - ein. Durchgehend farbige Abbildungen, einfache didaktische Elemente und eine Fülle an Beispielen machen dieses Buch zu einem idealen Einstieg in die Ökologie für Studierende aller Studienabschnitte. Neu in der 3. Auflage sind zusätzliche Erläuterungen in Form von Sprechblasen in den Abbildungen und die neue Gliederung des Textes in 5 Abschnitte. Ökosystem und Biogeochemie werden ausführlicher behandelt und hunderte neuer Studien sowohl für die grundlegenden als auch für die angewandten Aspekte der Ökologie werden einbezogen.

Wörterbuch der Ökologie

Author: Matthias Schaefer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 382742562X

Category: Science

Page: 379

View: 8798

DOWNLOAD NOW »

Die Stichwörter wurden so ausgewählt, dass man Texte aus allen Teilgebieten der Ökologie durch Nachschlagen der Begriffe präzise verstehen kann. Viele Schlüsseldefinitionen und Begriffsfelder sind ausführlicher gehalten, um in Konzepte der Ökologie einzuführen. Die englischen Übersetzungen der Begriffe und das englisch-deutsche Register erleichtern den Zugang zur englischen Fachliteratur und sind eine Hilfe beim Verfassen eigener englischer Texte. Die fünfte Auflage wurde gründlich überarbeitet und aktualisiert, weil moderne Teilgebiete der Ökologie an Bedeutung gewonnen haben (molekulare Ökologie, „community ecology“, Invasionsökologie, Systemökologie, Populationsgenetik, Evolutionsbiologie, Verhaltensökologie, Angewandte Ökologie).

Systematische Zoologie

Author: Volker Storch,Ulrich Welsch

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827411129

Category: Science

Page: 854

View: 3921

DOWNLOAD NOW »

Dieses bewährte Standardwerk bietet auf verständliche und interessante Weise einen Überblick über das gesamte Tierreich. Die Systematik basiert auf Erkenntnissen der Morphologie und Entwicklungsgeschichte, aber auch auf Befunden aus Molekularbiologie, Biochemie, Physiologie, Verhaltenslehre, Evolutionsforschung und Tiergeographie. Das didaktische Konzept einer bildlichen Darstellung von Lebensräumen wurde in der aktualisierten 6. Auflage fortgeführt. 250 Tierarten lassen sich auf diese Weise in ökologische Beziehung zu anderen Tieren und ihrer Umwelt setzen. Einige der vielleicht 1,5 Millionen Tierarten sind wegen ihrer speziellen Biologie oder wegen ihrer medizinischen sowie wirtschaftlichen Bedeutung für den Menschen besonders auffallend. Die Besonderheiten von 300 ausgewählten, oft heimischen Arten werden durch hinterlegte Grauraster besonders hervorgehoben. Bestimmte Tierarten hatten oder haben einen starken Einfluss auf die kulturelle Entwicklung der Menschheit. Auf diese Zusammenhänge wird besonders eingegangen. Eine wesentliche Neuerung der 6. Auflage sind die vorwiegend elektronenmikroskopischen Fotos. Die Neuauflage wird Studierenden der Biowissenschaften sowie Lehrenden an Hochschulen und Gymnasien, aber auch allen naturkundlich Interessierten als verlässliche und spannend zu lesende Informationsquelle gute Dienste leisten.

Fisch kaputt

vom Leerfischen der Meere und den Konsequenzen für die ganze Welt

Author: Charles Clover

Publisher: N.A

ISBN: 9783570500569

Category:

Page: 446

View: 5078

DOWNLOAD NOW »

Der Elefantenflüsterer

Mein Leben mit den sanften Riesen und was sie mir beibrachten

Author: Anthony Lawrence,Graham Spence

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864152283

Category: Fiction

Page: 440

View: 9494

DOWNLOAD NOW »

Der bewegende Bericht vom preisgekrönten Umweltschützer Lawrence Anthony über seine Elefantenherde in der Wildnis Südafrikas. In Lawrence Anthonys Naturschutzreservat hatten fast hundert Jahre keine Elefanten mehr gelebt. Eines Tages erfuhr er von einer heimatlosen und bedrohten Herde, die er bei sich aufnahm. Er entwickelte eine enge Beziehung zu den sanften Riesen, die sein Leben für immer veränderten.

Oceanography and Marine Biology, An Annual Review

Author: Alan Ansell,R. N. Gibson,Margaret Barnes

Publisher: CRC Press

ISBN: 074840919X

Category: Science

Page: 360

View: 407

DOWNLOAD NOW »

Oceanography and Marine Biology: an Annual Review considers basic areas of marine research, returning to them when appropriate in future volumes, and deals with subjects of special and topical importance in the field of marine biology. The thirty-seventh volume follows closely the objectives and style of the earlier well received volumes, continuing to regard marine sciences - with all their various aspects - as a unit. Physical, chemical and biological aspects of marine science are dealt with by experts actively engaged in their own field. The series is an essential reference text for research workers and students in all fields of marine science and related subjects, and is consistently among the highest ranking impact factors for the marine biology category of the citation indices compiled by the Institute for Scientific Education.

Biosystematik

Author: Guillaume Lecointre,Hervé Le Guyader

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540299793

Category: Science

Page: 696

View: 5865

DOWNLOAD NOW »

Wussten Sie, dass Sie mit einem Röhrling näher verwandt sind als mit einem Gänseblümchen oder Vögel den Krokodilen näher sind als Eidechsen? In den letzten 30 Jahren sind die Methoden der Klassifikation des Lebens völlig neu überdacht worden. Das Resultat stellt die bisherige Einteilung der mehr als 2 Millionen bekannten Arten auf den Kopf. Das Buch hilft, die organismische Vielfalt zu bewältigen, indem wesentliche Einteilungs- und Ordnungskriterien vorgestellt und bedeutende stammesgeschichtliche Entwicklungslinien diskutiert werden.

Marine Conservation Ecology

Author: John Roff

Publisher: Routledge

ISBN: 1136538372

Category: Science

Page: 320

View: 8864

DOWNLOAD NOW »

This major textbook provides a broad coverage of the ecological foundations of marine conservation, including the rationale, importance and practicalities of various approaches to marine conservation and management. The scope of the book encompasses an understanding of the elements of marine biodiversity - from global to local levels - threats to marine biodiversity, and the structure and function of marine environments as related to conservation issues. The authors describe the potential approaches, initiatives and various options for conservation, from the genetic to the species, community and ecosystem levels in marine environments. They explore methods for identifying the units of conservation, and the development of defensible frameworks for marine conservation. They describe planning of ecologically integrated conservation strategies, including decision-making on size, boundaries, numbers and connectivity of protected area networks. The book also addresses relationships between fisheries and biodiversity, novel methods for conservation planning in the coastal zone and the evaluation of conservation initiatives.