Macbeth

Author: William Shakespeare

Publisher: Heinemann

ISBN: 9780435192037

Category:

Page: 240

View: 4596

DOWNLOAD NOW »

An extensive source of text, video, photographs and audio which presents Shakespeare in a way that is attractive and accessible to all students.

MACBETH (Zweisprachige Ausgabe: Deutsch-Englisch)

Author: William Shakespeare

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027214696

Category: Drama

Page: 280

View: 6658

DOWNLOAD NOW »

"Macbeth" ist eine um 1606 von William Shakespeare verfasste Tragödie und eines seiner bekanntesten Werke. Sie beschreibt den Aufstieg des königlichen Heerführers Macbeth zum König von Schottland, seinen Wandel zum Tyrannen und seinen Fall. - Macbeth is a play by William Shakespeare probably written between 1603 and 1607 and first published in 1623. The work tells the story of a brave Scottish general named Macbeth who receives a prophecy from a trio of witches that one day he will become King of Scotland. - William Shakespeare (1564-1616) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur. - William Shakespeare (1564-1616) was an English poet, playwright and actor, widely regarded as the greatest writer in the English language and the world's pre-eminent dramatist.

Macbeth

New Critical Essays

Author: Nick Moschovakis

Publisher: Routledge

ISBN: 1135870896

Category: Literary Criticism

Page: 376

View: 6955

DOWNLOAD NOW »

This volume offers a wealth of critical analysis, supported with ample historical and bibliographical information about one of Shakespeare’s most enduringly popular and globally influential plays. Its eighteen new chapters represent a broad spectrum of current scholarly and interpretive approaches, from historicist criticism to performance theory to cultural studies. A substantial section addresses early modern themes, with attention to the protagonists and the discourses of politics, class, gender, the emotions, and the economy, along with discussions of significant ‘minor’ characters and less commonly examined textual passages. Further chapters scrutinize Macbeth’s performance, adaptation and transformation across several media—stage, film, text, and hypertext—in cultural settings ranging from early nineteenth-century England to late twentieth-century China. The editor’s extensive introduction surveys critical, theatrical, and cinematic interpretations from the late seventeenth century to the beginning of the twenty-first, while advancing a synthetic argument to explain the shifting relationship between two conflicting strains in the tragedy’s reception. Written to a level that will be both accessible to advanced undergraduates and, at the same time, useful to post-graduates and specialists in the field, this book will greatly enhance any study of Macbeth. Contributors: Rebecca Lemon, Jonathan Baldo, Rebecca Ann Bach, Julie Barmazel, Abraham Stoll, Lois Feuer, Stephen Deng, Lisa Tomaszewski, Lynne Bruckner, Michael David Fox, James Wells, Laura Engel, Stephen Buhler, Bi-qi Beatrice Lei, Kim Fedderson and J. Michael Richardson, Bruno Lessard, Pamela Mason.

The New Oxford Shakespeare: Modern Critical Edition

The Complete Works

Author: William Shakespeare

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0192517589

Category: Drama

Page: N.A

View: 1927

DOWNLOAD NOW »

The Complete Works: Modern Critical Edition is part of the landmark New Oxford Shakespeare—an entirely new consideration of all of Shakespeare's works, edited afresh from all the surviving original versions of his work, and drawing on the latest literary, textual, and theatrical scholarship. In one attractive volume, the Modern Critical Edition gives today's students and playgoers the very best resources they need to understand and enjoy all Shakespeare's works. The authoritative text is accompanied by extensive explanatory and performance notes, and innovative introductory materials which lead the reader into exploring questions about interpretation, textual variants, literary criticism, and performance, for themselves. The Modern Critical Edition presents the plays and poetry in the order in which Shakespeare wrote them, so that readers can follow the development of his imagination, his engagement with a rapidly evolving culture and theatre, and his relationship to his literary contemporaries. The New Oxford Shakespeare consists of four interconnected publications: the Modern Critical Edition (with modern spelling), the Critical Reference Edition (with original spelling), a companion volume on Authorship, and an online version integrating all of this material on OUP's high-powered scholarly editions platform. Together, they provide the perfect resource for the future of Shakespeare studies.

Hexensaat

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641161436

Category: Fiction

Page: 320

View: 951

DOWNLOAD NOW »

Alles ist Illusion – Margaret Atwoods Verneigung vor dem großen Bühnenmagier William Shakespeare Felix ist ein begnadeter Theatermacher und in der Szene ein Star. Seine Inszenierungen sind herausfordernd, aufregend, legendär. Nun will er Shakespeares „Der Sturm“ auf die Bühne bringen. Das soll ihn noch berühmter machen – und ihm helfen, eine private Tragödie zu vergessen. Doch nach einer eiskalten Intrige seiner engsten Mitarbeiter zieht sich Felix zurück, verliert sich in Erinnerungen und sinnt auf Rache. Die Gelegenheit kommt zwölf Jahre später, als ein Zufall die Verräter in seine Nähe bringt. In ihrem brillanten Roman schafft die große kanadische Autorin Margaret Atwood mit der Figur des Theaterdirektors Felix ein würdiges Pendant zu Shakespeares Prospero aus „Der Sturm“, jenes Zauberers, der als ein Selbstporträt des alternden Barden aus Stratford-on-Avon gilt.

Shakespeare's Visual Theatre

Staging the Personified Characters

Author: Frederick Kiefer

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521827256

Category: Drama

Page: 358

View: 2039

DOWNLOAD NOW »

Kiefer looks at the personified characters created by Shakespeare in his plays, his walking, talking abstractions.

Shakespeares ruhelose Welt

Author: Neil MacGregor

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406652883

Category: History

Page: 347

View: 9097

DOWNLOAD NOW »

Während Shakespeare unvergängliche Werke wie «Romeo und Julia», «Hamlet» oder «Othello» schrieb, ging die Welt durch eine Epoche tiefgreifender Veränderungen. Seit der Entdeckung Amerikas hatten sich die Horizonte Europas dramatisch erweitert, die Reformation spaltete die Christenheit, ein ganzes Weltbild geriet ins Wanken. Neil MacGregor führt uns mitten hinein in diese aufregende Zeit – und mitten hinein in die Stücke William Shakespeares. Ob er uns das Schwert eines Edelmanns oder die Wollmütze eines Handwerksburschen, einen Glaskelch aus Venedig oder Münzen aus Marrakesch vorstellt – immer weiß Neil MacGregor in den zwanzig Kapiteln dieses Buches eines der Themen zu illuminieren, die Shakespeares Zeitalter prägten: die Globalisierung, die Glaubenskämpfe, die Pest, der Islam, die Magie – und uns zugleich vertraut zu machen mit einem der aufregendsten Dichter der Weltliteratur. Das Resultat ist ein hinreißend lebendiges, glänzend geschriebenes und in vielem überraschendes Portrait der gefährlich aufgewühlten Welt von William Shakespeare.

Essential Fiction

Anthology : [stage 4]

Author: Brian Moses

Publisher: Heinemann

ISBN: 9780435115838

Category: Literacy

Page: 80

View: 8390

DOWNLOAD NOW »

Acomplete solution for literacy at Key Stage 2

Die störrische Braut

Roman

Author: Anne Tyler

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641182794

Category: Fiction

Page: 224

View: 4041

DOWNLOAD NOW »

Eine turbulente Komödie um eine moderne Frau, die nicht gezähmt, sondern überzeugt werden will Kate Battista ist frustriert. Wie kommt es eigentlich, dass sie ihrem exzentrischen Vater brav den Haushalt führt und sich um ihre jüngere Schwester Bunny kümmert, die nur Flausen im Kopf hat? Auch in ihrem Kindergartenjob gibt es immer nur Ärger. Professor Battista hat andere Sorgen. Seit Jahrzehnten widmet er sich beharrlich seiner Forschungsarbeit, nun steht er kurz vor dem Durchbruch. Wenn, ja wenn sein brillanter Assistent Pjotr nicht des Landes verwiesen wird. Die Aufenthaltsgenehmigung des Weißrussen läuft bald ab. Als Professor Battista einen Plan ausheckt, um Pjotr in Amerika zu halten, verlässt er sich wie immer auf seine ältere Tochter. Doch Kate sieht rot – und Pjotrs tollpatschiges Werben um ihre Gunst macht die Sache erst einmal auch nicht besser. Eine herrlich turbulente Komödie um einen manipulativen Vater, eine sich heftig zur Wehr setzende Tochter und einen Bräutigam, in den sich die Braut wider Willen zu guter Letzt doch noch verliebt.

Der weite Raum der Zeit

Roman

Author: Jeanette Winterson

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641161452

Category: Fiction

Page: 288

View: 6641

DOWNLOAD NOW »

Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre später verliebt sich das Mädchen in einen jungen Mann – Xenos einzigen Sohn. Zusammen machen sie sich auf, das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen und alte Wunden zu heilen, damit der Bann der Vergangenheit endlich gebrochen wird. Jeanette Winterson spielt souverän mit Figuren und Handlung aus Shakespeares "Das Wintermärchen" und erzählt eine verblüffend moderne Geschichte über rasende Eifersucht, blinden Selbsthass und die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen.