Keywords for American Cultural Studies, Second Edition

Author: Bruce Burgett,Glenn Hendler

Publisher: NYU Press

ISBN: 0814708013

Category: Literary Criticism

Page: 320

View: 3889

DOWNLOAD NOW »

Since its initial publication, scholars and students alike have turned to Keywords for American Cultural Studies as an invaluable resource for understanding key terms and debates in the fields of American studies and cultural studies. As scholarship has continued to evolve, this revised and expanded second edition offers indispensable meditations on new and developing concepts used in American studies, cultural studies, and beyond. It is equally useful for college students who are trying to understand what their teachers are talking about, for general readers who want to know what’s new in scholarly research, and for professors who just want to keep up. Designed as a print-digital hybrid publication, Keywords collects more than 90 essays—30 of which are new to this edition—from interdisciplinary scholars, each on a single term such as “America,” “culture,” “law,” and “religion.” Alongside “community,” “prison,” "queer," “region,” and many others, these words are the nodal points in many of today’s most dynamic and vexed discussions of political and social life, both inside and outside of the academy. The Keywords website, which features 33 essays, provides pedagogical tools that engage the entirety of the book, both in print and online. The publication brings together essays by scholars working in literary studies and political economy, cultural anthropology and ethnic studies, African American history and performance studies, gender studies and political theory. Some entries are explicitly argumentative; others are more descriptive. All are clear, challenging, and critically engaged. As a whole, Keywords for American Cultural Studies provides an accessible A to Z survey of prevailing academic buzzwords and a flexible tool for carving out new areas of inquiry. Visit keywords.nyupress.org for online essays, teaching resources, and more.

Keywords for American Cultural Studies

Author: Bruce Burgett,Glenn Hendler

Publisher: NYU Press

ISBN: 0814799477

Category: Literary Criticism

Page: 288

View: 1255

DOWNLOAD NOW »

Religion and the Creation of Race and Ethnicity is the first collection devoted to demonstrating the role that religion and myth have played in the creation of the categories of “race” and “ethnicity.” When scholars approach religion and race, they tend to focus on such issues as how African Americans have expressed Christianity, or how Japanese or Mexicans have lived “religiously.” This volume, meant specifically for those new to the field, brings together an ensemble of prominent scholars and illuminates instead the role religious myths have played in shaping those very social boundaries that we call “races” and “ethnicities.” It asks, what part did Christianity play in creating “Blackness”? To what extent was Japanese or Mexican identity itself the product of religious life? The text, comprised of all original material, introduces readers to the social construction of race and ethnicity and the ways in which these concepts are shaped by religious narratives. It offers examples from both the U.S. and around the world, exploring these themes in the context of places as diverse as Bosnia, India, Japan, Mexico, Zimbabwe, and the Middle East. The volume helps make the case that any account of the social construction of race and ethnicity will be incomplete if it fails to consider the influence of religious traditions and myths. Contributors include: Eddie S. Glaude, Jr., Joel Martin, Jacob Neusner, Roberto S. Goizueta, Laurie Patton, and Michael A. Sells.

Das egoistische Gen

Mit einem Vorwort von Wolfgang Wickler

Author: Richard Dawkins

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642553915

Category: Science

Page: 489

View: 846

DOWNLOAD NOW »

p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Reinventing Organizations

Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit

Author: Frederic Laloux

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800649144

Category: Fiction

Page: 356

View: 6826

DOWNLOAD NOW »

Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts. Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort „Die programmatische Aufforderung ‚Reinventing Organizations‘ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.com Frederic Laloux hat mit Reinventing Organizations das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig. Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die historische Entwicklung von Organisationsparadigmen, bevor im zweiten Kapitel Strukturen, die Praxis und die Kultur von Organisationen, die ein erfüllendes und selbstbestimmtes Handeln der Menschen ermöglichen, anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt werden. Auf die Bedingungen, Hindernisse sowie Herausforderungen bei der Entwicklung dieser evolutionären Organisationen wird in Kapitel 3 eingegangen. Hier entwirft Frederic Laloux einen Leitfaden für den Weg hin zu einer ganzheitlich orientierten und sinnstiftenden Organisation. Frederic Laloux ist auch aufgrund dieses Buches ein mittlerweile gefragter Berater und Coach für Führungskräfte, die nach fundamental neuen Wegen der Organisation eines Unternehmens suchen. Er war Associate Partner bei McKinsey & Company und hält einen MBA vom INSEAD.

Anglo-American Cultural Studies

Author: Jody Skinner

Publisher: UTB

ISBN: 382524590X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 384

View: 3007

DOWNLOAD NOW »

Anglo-American Cultural Studies kombiniert eine Einführung in die traditionellen Kategorien der Landeskunde mit einer Darstellung wichtiger Schlüsselthemen der modernen Kulturwissenschaften. Der Band ist in englischer Sprache verfasst und auf die Gegebenheiten an Universitäten im deutschsprachigen Raum zugeschnitten. Für die zweite Auflage wurde der Band wieder auf den neuesten Stand der Forschung gebracht und enthält nun auch die vormals auf die Plattform utb-mehr-wissen.de ausgelagerten Kapitel 3 und 10.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 766

DOWNLOAD NOW »

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Die Macht der Gewohnheit: Warum wir tun, was wir tun

Author: Charles Duhigg

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827070740

Category: History

Page: 416

View: 2631

DOWNLOAD NOW »

Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.

Zukünftigkeit

Die zeitgenössische Literatur und die Vergangenheit

Author: Amir Eshel

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3633779906

Category: Literary Criticism

Page: 366

View: 4899

DOWNLOAD NOW »

Wir haben uns daran gewöhnt, in den menschengemachten Katastrophen der Moderne ein blutiges Schlachtfeld zu sehen, das wir »bewältigen« müssen. Durch die Vergegenwärtigung der Geschichte setzen wir uns jedoch nicht bloß dem Trauma des Früheren aus, wir befragen unsere Gegenwart zugleich radikal auf ihre Sinnhaftigkeit. Die Vergangenheit ist damit immer schon doppelter Natur: Als unerträgliche Last eröffnet sie zugleich einen Möglichkeitsraum der Veränderung – ihre »Zukünftigkeit« ist die Potentialität der Geschichte, Vorschein des Besseren und Maßstab unseres Handelns im Hier und Jetzt. In Auseinandersetzung mit den derzeit bestimmenden Debatten der Philosophie und Kulturkritik wie mit den wichtigsten Autoren der zeitgenössischen Literatur aus den USA, Israel und Deutschland entwirft Amir Eshel in »Zukünftigkeit« eine neue Ethik der Geschichts- und Literaturbetrachtung. Ihr Fluchtpunkt ist eine neue post-utopische Humanität im Eingedenken des Vergangenen.

Ein Gentleman in Moskau

Roman

Author: Amor Towles

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716196

Category: Fiction

Page: 560

View: 5717

DOWNLOAD NOW »

Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, ausgerechnet im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov mit seinen 30 Jahren ist ein äußerst liebenswürdiger, immer optimistischer Gentleman. Trotz seiner eingeschränkten Umstände lebt er ganz seine Überzeugung, dass selbst kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen. Aber ihm bleibt nur der Blick aus dem Fenster, während draußen Russland stürmische Dekaden durchlebt. Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihre kleine Tochter anvertraut. Das Kind ändert Rostovs Leben von Grund auf. Für das Mädchen und sein Leben wächst der Graf über sich hinaus. "Towles ist ein Meistererzähler" New York Times Book Review "Eine charmante Erinnerung an die Bedeutung von gutem Stil" Washington Post "Elegant, dabei gleichzeitig filigran und üppig wie ein Schmuckei von Fabergé" O, the Oprah Magazine

Der Gehilfe

Roman

Author: Bernard Malamud

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462411144

Category: Fiction

Page: 298

View: 2539

DOWNLOAD NOW »

«Der Gehilfe» ist die Geschichte einer Begegnung zwischen Frank Alpine, einem heimat- und ziellosen jungen Amerikaner italienischer Herkunft, und einem jüdischen Lebensmittelhändler in Brooklyn. Morris Bober, der Händler, ist ein Mensch, der, bienenfleißig, stets bemüht war, seine und seiner Familie kümmerliche Existenz zu bessern, jedoch immer vom Mißgeschick verfolgt wird und das Unglück geradezu herausfordert. Auf eine ungewöhnliche Weise taucht eines Tages der Vagabund Frank Alpine in Bobers Leben auf. Der Händler stellt ihn als Gehilfen ein, trotz der Warnungen seiner Frau, die dem Hergelaufenen mißtraut, in ihm nur den unheimlichen Fremden und eine Gefahr für ihre Tochter Helen sieht.Morris Bober, seine Frau Ida, die Tochter Helen sind wie Gestalten aus dem Alten Testament. Das Leiden, das diese Familie auf sich zieht, fasziniert Frank Alpine wie ein Geheimnis, das er entziffern möchte, und bewirkt ganz allmählich eine Wandlung in ihm.

Keywords for Media Studies

Author: Laurie Ouellette,Jonathan Gray

Publisher: NYU Press

ISBN: 1479804231

Category: Literary Criticism

Page: 240

View: 6358

DOWNLOAD NOW »

Introduces key terms, research traditions, debates, and their histories, and offers a sense of the new frontiers and questions emerging in the field of media studies Keywords for Media Studies introduces and aims to advance the field of critical media studies by tracing, defining, and problematizing its established and emergent terminology. The book historicizes thinking about media and society, whether that means noting a long history of “new media,” or tracing how understandings of media “power” vary across time periods and knowledge formations. Bringing together an impressive group of established scholars from television studies, film studies, sound studies, games studies, and more, each of the 65 essays in the volume focuses on a critical concept, from “fan” to “industry,” and “celebrity” to “surveillance.” Keywords for Media Studies is an essential tool that introduces key terms, research traditions, debates, and their histories, and offers a sense of the new frontiers and questions emerging in the field of media studies. Visit keywords.nyupress.org for online essays, teaching resources, and more.

A Companion to American Art

Author: John Davis,Jennifer A. Greenhill,Jason D. LaFountain

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118542495

Category: Art

Page: 680

View: 3927

DOWNLOAD NOW »

A Companion to American Art presents 35newly-commissioned essays by leading scholars that explore themethodology, historiography, and current state of the field ofAmerican art history. Features contributions from a balance of established andemerging scholars, art and architectural historians, and otherspecialists Includes several paired essays to emphasize dialogue and debatebetween scholars on important contemporary issues in American arthistory Examines topics such as the methodological stakes in thewriting of American art history, changing ideas about whatconstitutes “Americanness,” and the relationship of artto public culture Offers a fascinating portrait of the evolution and currentstate of the field of American art history and suggests futuredirections of scholarship

Die koloniale Karibik

Transferprozesse in hispanophonen und frankophonen Literaturen

Author: Gesine Müller

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110281597

Category: Literary Criticism

Page: 293

View: 9356

DOWNLOAD NOW »

This analysis of the kaleidoscopic world of the 19th-century Caribbean and the literary and cultural transfers that took place during that time offers completely new insights into early processes of cultural globalization. Racist discourses, established models of “white” abolitionists, the politics of memory, and the previously ignored importance of the Haitian revolution come together to form an amalgam that challenges the traditional notion of a purely Western modernity.

Das Spiel der Götter (1)

Die Gärten des Mondes

Author: Steven Erikson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641089778

Category: Fiction

Page: 800

View: 8641

DOWNLOAD NOW »

Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Author: J.K. Rowling

Publisher: Pottermore Publishing

ISBN: 1781109125

Category: Fiction

Page: 128

View: 5118

DOWNLOAD NOW »

Eine neue Ausgabe dieses unverzichtbaren Begleitbandes zu den Harry-Potter-Geschichten, mit einem neuen Vorwort von J.K. Rowling (als Newt Scamander) und sechs neuen Tierwesen! Seit seiner Veröffentlichung ist Newt Scamanders Meisterwerk Pflichtlektüre an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei und hat Generationen von Zaubererfamilien in seinen Bann gezogen. »Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind« bietet eine unverzichtbare Einführung in die Tierwesen der magischen Welt. Auf der Basis von vielen Reisen und seiner langjährigen Forschung ist ein Werk von unerhörter Wichtigkeit entstanden. Einige der Tierwesen werden Lesern der Harry-Potter-Bücher bekannt sein: der Hippogreif, der Basilisk, der Ungarische Hornschwanz ... Andere werden sogar den eifrigsten Amateur-Magizoologen in Erstaunen versetzen. Entdecken Sie das faszinierende Gebaren von magischen Tierwesen auf fünf Kontinenten ... Mindestens 15% des Netto-Ladenpreises dieses E-Books werden an Comic Relief und die Lumos Foundation weitergegeben, um sie in ihrer Arbeit mit Kindern und jungen Menschen zu unterstützen und diesen ein besseres Leben zu ermöglichen. 20% dieser Gelder gehen an Comic Relief, 80% gehen an die Lumos Foundation. Comic Relief ist eine eingetragene Hilfsorganisation in Großbritannien (Nummer 326568 in England/Wales und Nummer SC039730 in Schottland). Lumos Foundation ist eine eingetragene Hilfsorganisation in Großbritannien (Nummer 1112575).

Keywords for African American Studies

Author: Erica R. Edwards,Roderick A. Ferguson,Jeffrey O.G. Ogbar

Publisher: NYU Press

ISBN: 147985283X

Category: Social Science

Page: 272

View: 8241

DOWNLOAD NOW »

A new vocabulary for African American Studies As the longest-standing interdisciplinary field, African American Studies has laid the foundation for critically analyzing issues of race, ethnicity, and culture within the academy and beyond. This volume assembles the keywords of this field for the first time, exploring not only the history of those categories but their continued relevance in the contemporary moment. Taking up a vast array of issues such as slavery, colonialism, prison expansion, sexuality, gender, feminism, war, and popular culture, Keywords for African American Studies showcases the startling breadth that characterizes the field. Featuring an august group of contributors across the social sciences and the humanities, the keywords assembled within the pages of this volume exemplify the depth and range of scholarly inquiry into Black life in the United States. Connecting lineages of Black knowledge production to contemporary considerations of race, gender, class, and sexuality, Keywords for African American Studies provides a model for how the scholarship of the field can meet the challenges of our social world.