How to See

Visual Adventures in a World God Never Made

Author: George Nelson

Publisher: Phaidon Press

ISBN: 9780714873831

Category: Design

Page: 248

View: 1398

DOWNLOAD NOW »

A new edition of George Nelson's classic guide to visual appreciation, released on the fortieth anniversary of its original publication Originally published in 1977 by iconic American furniture manufacturer Herman Miller, George Nelson's critically acclaimed manifesto on how to recognize, evaluate, and understand the objects and landscape of the man-made world has influenced generations of design professionals, students, and aficionados. Forty years later, this cult book has been brought back to life with a fresh, new look and feel. At a time when our collective fascination with design has gone global, by one of the 20th century's most important design thinkers and will continue to educate and inspire readers everywhere.

George Nelson

The Design of Modern Design

Author: Stanley Abercrombie

Publisher: MIT Press

ISBN: 9780262511162

Category: Architecture

Page: 353

View: 3177

DOWNLOAD NOW »

The definitive biography of George Nelson, featuring the full range of his work, interviews, and previously unpublished images from Nelson's private archives. George Nelson (1908-1986) was a pioneering modernist who ranks with Raymond Loewy, Charles Eames, and Eliot Noyes as one of America's outstanding designers. Nelson's office produced some of the twentieth century's canonical pieces of industrial design, many of which are still in production: the ball clock, the bubble lamp, the sling sofa. Nelson also made major contributions to the storage wall, the shopping mall, the multi-media presentation, and the open-plan office system. The author of this definitive biography was given access to Nelson's office archives and personal papers. He also interviewed more than 70 of Nelson's friends, colleagues, employees, and clients (including the late D. J. De Pree, former head of the Herman Miller Furniture Company and Nelson's chief patron) and obtained many previously unpublished images from corporate and private archives.The full range of Nelson's work is represented, from product and furniture design to packaging and graphics to large-scale projects such as the Fairchild house and the 1959 American National Exhibition in Moscow. Because Nelson was a serious and original thinker about design issues, Abercrombie quotes extensively from his published and unpublished writings, offering provocative new material to students of design theory and philosophy. The appendixes, compiled by Judith Nasatir, include a chronology of Nelson's work, a biographical chronology, and two bibliographies: one of writings by Nelson and the other of writings about him.

Bildendes Sehen

Author: Claudia Blümle,Horst Bredekamp,Matthias Bruhn

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110548801

Category: Art

Page: 120

View: 9986

DOWNLOAD NOW »

Anschaulichkeit ist Wissen. Forscher und ihre Mitstreiter, Lehrer und Schüler gewinnen Einsichten aus der visuellen Wahrnehmung der Welt und ihrer bildlichen Darstellung in Lehrbüchern, Schautafeln, Objektsammlungen und Präsentationen. Lehre wie Forschung machen sich diesen Zusammenhang von Sehen und Verstehen zunutze, indem sie ihr Gegenüber sprichwörtlich "ins Bild setzen". Auf der Stärke visueller Erkenntnis gründen sich nicht nur schlagende Zeichen und Motive, sondern auch komplexeste Wissensarchitekturen, welche die Gesellschaft bis in den letzten Winkel durchdringen. Diese Erkenntnismöglichkeit wird jedoch immer wieder bestritten – ausgerechnet mit dem Begriff des Pädagogischen verbindet sich die weitverbreitete Vorstellung, wonach Wissen und Verstehen durch Bilder lediglich vereinfacht übermittelt werde. Schon weil jedes Bild prinzipiell didaktisch genutzt werden kann, erscheint es als Argument unzureichend. Die zahllosen Verbindungen, die Bilder mit anderen Bildern, mit Texten und Zahlen eingehen, und die Zusammenhänge lassen jedoch auch den Wandel von Bildungsvorstellungen zutage treten, welche über den Einsatz von Bildern frei zu verfügen glauben. Den Begriff der Didaktik und des Pädagogischen ernstzunehmen heißt daher, das Bild nicht länger als bloßen Transporteur von Wissen und Denken abzutun, sondern von ihm aus die Möglichkeiten dieses Wissens und Denkens zu erschließen. Mit Beiträgen von Lena Bader, Steffen-Peter Ballstaedt, Anke te Heesen, Kerrin Klinger, Margarethe Pratschke, Astrit Schmidt-Burkhardt und Barbara Wittmann

Seeing the Better City

How to Explore, Observe, and Improve Urban Space

Author: Charles R. Wolfe

Publisher: Island Press

ISBN: 1610917766

Category: Architecture

Page: 248

View: 3956

DOWNLOAD NOW »

In order to understand and improve cities today, personal observation remains as important as ever. While big data, digital mapping, and simulated cityscapes are valuable tools for understanding urban space, using them without on-the-ground, human impressions risks creating places that do not reflect authentic local context. Seeing the Better City brings our attention back to the real world right in front of us, focusing it once more on the sights, sounds, and experiences of place in order to craft policies, plans, and regulations to shape better urban environments. Through clear prose and vibrant photographs, Charles Wolfe shows those who experience cities how they might catalog the influences of urban form, neighborhood dynamics, public transportation, and myriad other basic city elements that impact their daily lives. He then shares insights into how they can use those observations to contribute to better planning and design decisions. Wolfe calls this the "urban diary” approach, and highlights how the perspective of the observer is key to understanding the dynamics of urban space. He concludes by offering contemporary examples and guidance on how to use carefully recorded and organized observations as a tool to create change in urban planning conversations and practice. From city-dwellers to elected officials involved in local planning and design issues, this book is an invaluable tool for constructive, creative discourse about improving urban space.

The Culture of Nature in the History of Design

Author: Kjetil Fallan

Publisher: Routledge

ISBN: 0429891989

Category: Design

Page: 258

View: 3402

DOWNLOAD NOW »

The Culture of Nature in the History of Design confronts the dilemma caused by design’s pertinent yet precarious position in environmental discourse through interdisciplinary conversations about the design of nature and the nature of design. Demonstrating that the deep entanglements of design and nature have a deeper and broader history than contemporary discourse on sustainable design and ecological design might imply, this book presents case studies ranging from the eighteenth to the twenty-first century and from Singapore to Mexico. It gathers scholarship on a broad range of fields/practices, from urban planning, landscape architecture, and architecture, to engineering design, industrial design, furniture design and graphic design. From adobe architecture to the atomic bomb, from the bonsai tree to Biosphere 2, from pesticides to photovoltaics, from rust to recycling – the culture of nature permeates the history of design. As an activity and a profession always operating in the borderlands between human and non-human environments, design has always been part of the environmental problem, whilst also being an indispensable part of the solution. The book ventures into domains as diverse as design theory, research, pedagogy, politics, activism, organizations, exhibitions, and fiction and trade literature to explore how design is constantly making and unmaking the environment and, conversely, how the environment is both making and unmaking design. This book will be of great interest to a range of scholarly fields, from design education and design history to environmental policy and environmental history.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 1102

DOWNLOAD NOW »

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 5004

DOWNLOAD NOW »

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

"Aiga Graphic Design, Volume 13"

Author: American Institute of Graphic Arts

Publisher: Watson-Guptill

ISBN: 9780823062447

Category: Architecture

Page: 336

View: 2645

DOWNLOAD NOW »

Shows examples of outstanding typography, logos, brochures, booklets, newsletters, posters, environmental graphics, book covers, stationery, and promotional kits

Schloss aus Glas

Author: Jeannette Walls

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455810519

Category: Fiction

Page: 382

View: 7686

DOWNLOAD NOW »

Jeannette Walls ist ein glückliches Kind: Sie hat einen Vater, der mit ihr auf Dämonenjagd geht, ihr die Physik erklärt und die Sterne vom Himmel holt. Da nimmt sie gerne in Kauf, immer mal wieder mit leerem Bauch ins Bett zu gehen, ihre egomanische Künstlermutter zu ertragen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Mit den Jahren allerdings werden die sozialen Verhältnisse schlimmer, die Sprüche des Vaters schaler und das Lügengebäude der Eltern so zerbrechlich wie das Schloss aus Glas, das der Vater jahrelang zu bauen versprochen hatte.

Fremder in einer fremden Welt

Meisterwerke der Science Fiction - Roman

Author: Robert A. Heinlein

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641032733

Category: Fiction

Page: 656

View: 5573

DOWNLOAD NOW »

Der Mann vom Mars Die erste Mars-Expedition ist auf dem roten Planeten abgestürzt, und erst zwanzig Jahre später erreichen erstmals wieder Menschen den Nachbarplaneten. Sie finden Michael Valentine Smith, einen jungen Mann, der als Kind die Katastrophe überlebt hat und von Marsianern erzogen wurde, und nehmen ihn mit zur Erde. Die Heimatwelt seiner Eltern ist für ihn eine fremde, unverständliche Welt, und er verwendet seine mentalen Kräfte dazu, sie zu verändern. Damit wird er für die einen zum Messias, und für die anderen zu einem Feind, den man mit allen Mitteln bekämpfen muss ...

Appetites

Ein Kochbuch

Author: Anthony Bourdain

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959716672

Category: Cooking

Page: 304

View: 6528

DOWNLOAD NOW »

In Appetites stellt Anthony Bourdain seine Lieblingsgerichte vor, die ihm schon während seiner Kindheit, später in seiner Karriere als Koch und natürlich auf seinen Reisen ans Herz gewachsen sind. Doch Appetites ist weit mehr als ein Kochbuch. Es ist ein Kunstwerk. Ein Manifest. Eine Reflexion über das (richtige) Leben und ein Schlachtplan für die Küche, der dabei hilft, Gäste mit atemberaubender Effizienz in Schrecken zu versetzen. Die Fotos sind rebellisch, frech, ungeschönt, unkonventionell. Sie zeigen, wie es in einer Küche wirklich zugeht, und zelebrieren Bourdains Bad-Boy-Image auf schaurig-schöne Weise. Die Gerichte schmecken dennoch fantastisch und sollten – in Bourdains Augen – wirklich von jedem gekocht werden können.

Das Universum für Eilige

Author: Neil deGrasse Tyson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259538

Category: Science

Page: 192

View: 8217

DOWNLOAD NOW »

Der nach Stephen Hawking prominenteste Astrophysiker des Planeten hat das ultimative Kompendium über den Kosmos verfasst. In Neil deGrasse Tysons Bestseller ist alles versammelt, was wir über das Universum wissen: über Exoplaneten und Dunkle Energie, über Zwerggalaxien und den Urknall. Der Autor begeistert wie kein Zweiter mit funkelndem Witz für die Wunder des Weltalls. Zugleich regt er zum Nachdenken über unseren Platz im Universum an und zu Demut angesichts kosmischer Skalen. Sein „Universum für Eilige“ ist das perfekte Buch für alle, die auf nur 200 Seiten die heutige Astrophysik verstehen – und sich dabei auf hohem Niveau unterhalten lassen möchten.