House of Psychotic Women

An Autobiographical Topography of Female Neurosis in Horror and Exploitation Films

Author: Kier-La Janisse

Publisher: SCB Distributors

ISBN: 1903254825

Category: Horror films

Page: 357

View: 5520

DOWNLOAD NOW »

"House of Psychotic Women is an autobiographical exploration of female neurosis in horror and exploitation films. Anecdotes and memories interweave with film history, criticism, trivia and confrontational imagery to create a reflective personal history and examination of female madness, both onscreen and off."--Publisher description.

The Canadian Horror Film

Terror of the Soul

Author: Gina Freitag,André Loiselle

Publisher: University of Toronto Press

ISBN: 1442628502

Category: Performing Arts

Page: 292

View: 4939

DOWNLOAD NOW »

From the cheaply made "tax-shelter" films of the 1970s to the latest wave of contemporary "eco-horror," Canadian horror cinema has rarely received much critical attention. Gina Freitag and Andr� Loiselle rectify that situation in The Canadian Horror Film with a series of thought-provoking reflections on Canada's "terror of the soul," a wasteland of docile damnation and prosaic pestilence where savage beasts and mad scientists rub elbows with pasty suburbanites, grumpy seamen, and baby-faced porn stars. Featuring chapters on Pontypool, Ginger Snaps, 1970s slasher films, Quebec horror, and the work of David Cronenberg, among many others, The Canadian Horror Film unearths the terrors hidden in the recesses of the Canadian psyche. It examines the highlights of more than a century of Canadian horror filmmaking and includes an extensive filmography to guide both scholars and enthusiasts alike through this treacherous terrain.

Women, Monstrosity and Horror Film

Gynaehorror

Author: Erin Harrington

Publisher: Routledge

ISBN: 113477933X

Category: Social Science

Page: 288

View: 4273

DOWNLOAD NOW »

Women occupy a privileged place in horror film. Horror is a space of entertainment and excitement, of terror and dread, and one that relishes the complexities that arise when boundaries – of taste, of bodies, of reason – are blurred and dismantled. It is also a site of expression and exploration that leverages the narrative and aesthetic horrors of the reproductive, the maternal and the sexual to expose the underpinnings of the social, political and philosophical othering of women. This book offers an in-depth analysis of women in horror films through an exploration of ‘gynaehorror’: films concerned with all aspects of female reproductive horror, from reproductive and sexual organs, to virginity, pregnancy, birth, motherhood and finally to menopause. Some of the themes explored include: the intersection of horror, monstrosity and sexual difference; the relationships between normative female (hetero)sexuality and the twin figures of the chaste virgin and the voracious vagina dentata; embodiment and subjectivity in horror films about pregnancy and abortion; reproductive technologies, monstrosity and ‘mad science’; the discursive construction and interrogation of monstrous motherhood; and the relationships between menopause, menstruation, hagsploitation and ‘abject barren’ bodies in horror. The book not only offers a feminist interrogation of gynaehorror, but also a counter-reading of the gynaehorrific, that both accounts for and opens up new spaces of productive, radical and subversive monstrosity within a mode of representation and expression that has often been accused of being misogynistic. It therefore makes a unique contribution to the study of women in horror film specifically, while also providing new insights in the broader area of popular culture, gender and film philosophy.

Recovering 1940s Horror Cinema

Traces of a Lost Decade

Author: Mario DeGiglio-Bellemare,Charlie Ellbé,Kristopher Woofter

Publisher: Lexington Books

ISBN: 1498503802

Category: Social Science

Page: 372

View: 962

DOWNLOAD NOW »

The 1940s is a lost decade in horror cinema, undervalued and written out of most horror scholarship. This book deconstructs persistent scholarly discourse by re-evaluating the historical, political, economic, and cultural factors of 1940s horror cinema to recover a decade of horror.

Are You in the House Alone?

A TV Movie Compendium 1964-1999

Author: AMANDA. REYES

Publisher: SCB Distributors

ISBN: 1909394459

Category: Made-for-TV movies

Page: N.A

View: 9921

DOWNLOAD NOW »

Beginning in the 1960s through its heyday in the 1970s and beyond, the telefilm remains an important cultural artefact masquerading as disposable entertainment. Made specifically for the small screen, within the tight constraints of broadcasting standards, what these humble movies lacked in budget and star appeal, they made up for in other ways. Often they served as an introduction to genre films, particularly horror, mirroring their theatrical counterparts with a focus on sinister cults, women in prison, haunted houses and even animals in revolt. They were also a place to address serious contemporary issues-drugs, prostitution, sexual violence and justice-albeit in a cosy domestic environment. Production of telefilms continues to this day, but their significance within the history of mass media remains under-discussed. Are You in the House Alone? seeks to address this imbalance in a series of reviews and essays by fans and critics alike. It looks at many of the films, the networks and names behind them, and also specific genres-everything from Stephen King adaptations to superheroes to true-life dramas. So, kickback and crack open the TV guide once more for the event that is the Movie of the Week!

Das Camp

Thriller

Author: Nick Cutter

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364113918X

Category: Fiction

Page: 464

View: 7838

DOWNLOAD NOW »

Ein Mann strandet auf einer einsamen Insel vor der kanadischen Küste. Er ist ausgemergelt, dünn, wirkt mehr tot als lebendig. Und er hat Hunger – einen unstillbaren, schmerzhaften Hunger. Auf der Insel findet er eine Scouttruppe vor. Die Scouts merken schnell: Der Fremde ist krank, todkrank. Egal, wie viel er isst: sein Körper fällt mehr und mehr in sich zusammen. Und dann sehen sie, dass sich etwas unter seiner Bauchdecke bewegt. Während die Scouts überlegen, was zu tun ist, bemerkt ihr Leiter, dass ihn plötzlich ein nie gekannter Hunger quält ...

Der Exorzismus der Gretchen Lang

Horrorthriller

Author: Grady Hendrix

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426454629

Category: Fiction

Page: 416

View: 359

DOWNLOAD NOW »

Wahn oder Wirklichkeit? Ein Highschool-Mädchen ist von einem Dämon besessen – oder verliert ihre besten Freundin den Verstand? Dieser Horror-Thriller von Kultautor Grady Hendrix ist ein diabolisches Vergnügen für alle Fans von Stephen King und natürlich »Der Exorzist« Charleston, South Carolina, 1988: Abby Rivers und Gretchen Lang sind seit ihrer Kindheit beste Freundinnen. Doch nun, am Ende der Highschool, verändert sich Gretchen immer mehr, wird unberechenbar, impulsiv und grausam. Als die beiden Freundinnen mit zwei anderen Mädchen eines Abends LSD nehmen, scheint die Droge keine Wirkung zu zeigen. Doch dann will Gretchen nackt schwimmen gehen und kehrt nicht zurück. Erst am nächsten Morgen findet Abby die völlig verwirrte Gretchen in einer unheimlichen, verfallenen Hütte im Wald. Was zuerst wie die Folgen des LSD-Rauschs aussieht, wird immer unheimlicher. Gretchen verändert sich, vernachlässigt ihr Äußeres, hat Halluzinationen, wird paranoid und zieht eines Tages sogar eine ganze Heerschar von Vögeln an, die sich gegen die Fensterscheiben ihres Hauses stürzen. Zu allem Überfluss dringen nachts Sex-Geräusche aus Gretchens Zimmer, woraufhin die christlichen Eltern ihre Jungfräulichkeit überprüfen lassen – ohne Ergebnis. Gretchens beste Freundin Abby hat einen schrecklichen Verdacht: Ist Gretchen von einem Dämon besessen? Oder treibt die schwüle Hitze Charlestons nun auch Abby in den Wahnsinn? Horror, Highschool und die 80er – teuflisch böse und aberwitzig cool! "Ein liebevoll geschriebenes schwarzhumoriges Buch." - Münchner Merkur über Grady Hendrix' »Horrostör«

Satanic Panic

Pop-Cultural Paranoia in the 1980s

Author: Kier-La Janisse,Paul Corupe

Publisher: N.A

ISBN: 9781903254868

Category: Devil

Page: 368

View: 3139

DOWNLOAD NOW »

In the 1980s, it seemed impossible to escape Satan's supposed influence. This percolating cultural hysteria is now known as the Satanic Panic, a period in which a fascinating cultural legacy of Satan-battling media. This book is an in-depth exploration of how a controversial culture war played out during the decade and how widespread fear of a Satanic conspiracy was illuminated and propagated through almost every culture pathway, from heavy metal to Dungeons & Dragons role playing games, Christian comics, direct-to-CHS scare films and even home computers.

Cognitive Load Theory

Author: Dana Stechbart

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640399552

Category: Education

Page: 28

View: 638

DOWNLOAD NOW »

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,7, Technische Universität Chemnitz (Pädagogik des E-Learning und der Neuen Meidien), Veranstaltung: Instruktionspsychologische Aspekte des E-Learning, Sprache: Deutsch, Abstract: In vielen Situationen des Alltags sowie des Arbeitslebens müssen Menschen mit verschiedensten Medien interagieren, um für sie relevante Informationen erhalten und somit ihre jeweiligen Ziele erreichen zu können. Dabei kann es vor allem in Situationen, in welchen die Aneignung von neuem Wissen notwendig ist, hilfreich sein, wenn dabei die durch das verwendete Medium vermittelten Inhalte an die kognitive Architektur und damit an die mentalen Ressourcen des Lernenden angepasst werden. Die Betrachtung verschiedener Anwendungsbereiche zeigt, dass die Berücksichtigung der vorhandenen kognitiven Ressourcen vor allem bei der Entwicklung von multimedialen Lernumgebungen, nicht nur hilfreich, sondern von enormer Bedeutung für die Wissensvermittlung ist. Aufgrund dieser Bedeutung für die Optimierung von Lernprozessen gab und gibt es nach wie vor starke Bestrebungen, Mittel und Wege zu finden, um die kognitive Belastung während des Lernens zuverlässig und präzise vorhersagen zu können.

THE CIPHER

Ein Horror-Roman

Author: Kathe Koja

Publisher: BookRix

ISBN: 3743835487

Category: Fiction

Page: 342

View: 2339

DOWNLOAD NOW »

Nicholas, ein Möchtegern-Dichter, und Nakota, seine animalische Geliebte, entdecken ein merkwürdiges Loch in einer Abstellkammer am Ende des Gangs: "Reines Schwarz und etwas Pulsierendes, besonders, wenn man zu genau hinsieht, das Gefühl, dass dort etwas nicht lebt, aber dennoch lebendig ist..." Es beginnt mit Neugier, mit einem Spaß - das Geisterloch am Ende des Gangs. Aber dann beginnt - das Experiment: "Wäre es nicht absolut geil, dort hinabzusteigen?", fragt Nakota. Und Nicholas antwortet: "Ja, aber wir werden's nicht tun..." Doch vom ersten Moment an haben sie keinerlei Kontrolle über dieses Experiment - und Experimente dieser Art führen zu Obsessionen, zu Gewalt und zur unumkehrbaren Veränderung eines jeden, der dem Geisterloch zu nahe kommt. So gerät Nicholas immer stärker in den Sog des schwarzen Abgrunds, der alles zu verschlingen droht... THE CIPHER wurde im Jahr 1991 mit dem Bram Stoker-Award ausgezeichnet und erst kürzlich als einer der Top-Ten-Debüt-Romane bezeichnet, welche die Welt im Sturm erobert haben (io9.com). Der Apex-Verlag veröffentlicht THE CIPHER als neu übersetzte Ausgabe, ergänzt um ein Vorwort der Autorin. "Ein gewaltiger Erstlingsroman – ebenso erregend wie erschreckend." (Publishers Weekly) "Von Anfang bis Ende eine ätherische Achterbahnfahrt." (The Detroit Press) "The Cipher... verbindet unerbittliche poetische Sprache mit dem Verschwenderisch-Groteskem." (BoingBoing) "Kathe Koja ist eine Poetin - von jener Art, die es vorzieht, in heruntergekommenen Bars statt in Universitäten zu lesen, aber zweifellos eine Poetin." (The New York Review Of Science Fiction)

Der Zentaur

Ein mystischer Roman

Author: Algernon Blackwood

Publisher: Festa

ISBN: 3865523420

Category: Fiction

Page: 352

View: 2887

DOWNLOAD NOW »

Europa Anfang des 20. Jahrhunderts. Auf einer Reise in das geheimnisvolle Bergland der Karpaten sichtet der britische Naturphilosoph O?Malley eine Schar mythischer Geschöpfe. Dies und seine Begegnung mit dem schweigenden Fremden bestätigt ihn in seiner Überzeugung, dass unser Planet ein lebendiges, beseeltes Wesen ist. Unsere Welt ließe sich von der Krankheit des modernen Lebens heilen, so O?Malley, würde die Menschheit zu einem einfachen Leben am Herzen der Mutter Erde zurückkehren ... DER ZENTAUR ist ein poetischer Ideenroman und enthält die Kernideen einer Naturphilosphie. Usch Kiausch hat den Roman in eine moderne Sprache übersetzt, die nicht vor Überschwänglichkeiten strotzt, die aber dennoch möglichst werkgetreu ist. H. P. Lovecraft: »Über den Rang von Algernon Blackwoods Genie lässt sich nicht streiten [?]. Wahrscheinlich zu subtil für eine Klassifizierung als Horrorgeschichten, möglicherweise jedoch in einem absoluten Sinn künstlerisch reifer, sind so feingesponnene Fantasien wie JIMBO oder THE CENTAUR. In diesen Romanen gelingt es Blackwood, sich dicht und fassbar der innersten Substanz der Träume zu nähern und dabei weite Strecken der konventionellen Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie einzureißen.«

E-Mobility

Zum Sailing-Ship-Effect in der Automobilindustrie

Author: Bernd Liesenkötter,Gerhard Schewe

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658063106

Category: Business & Economics

Page: 202

View: 1591

DOWNLOAD NOW »

Der Sailing-Ship-Effect beschreibt die mögliche Reaktion einer alten Technologie auf das Auftauchen einer neuen, indem diese ihre Leistungsfähigkeit stetig verbessert. Anhand von Patentdaten der Automobilindustrie verdeutlichen die Autoren, dass dieser Sailing-Ship-Effect bei den Antriebstechnologien anzutreffen ist. Der Umstand, dass die Automobilindustrie in einem hohen Grad von Pfadabhängigkeiten gekennzeichnet ist, hat dazu geführt, dass es effizient erscheint, die Entwicklungsanstrengungen auf die herkömmlichen Verbrennungstechnologien zu konzentrieren und nicht in hohem Maße in alternative Antriebsformen zu investieren.

Film Noir

Author: Alain Silver,James Ursini

Publisher: N.A

ISBN: 9783822822685

Category: USA - Film noir - Geschichte 1940-1960

Page: 191

View: 5316

DOWNLOAD NOW »

Mit "Film Noir" bezeichneten die Filmkritiker einen ganz bestimmten Typus des amerikanischen Kriminal- und Detektivfilms der 40er und 50er-Jahre - die Bilder dieser Filme wurden geprägt durch tiefe Schatten und düstere Kulissen. Die Epigonen dieser Kunstform waren unter anderem Fritz Lang, Billy Wilder und Robert Siodmak. Literarische Vorlagen stammten von Hammett, Chandler & Co.. Das Buch gibt einen ausführlichen Überblick über die wichtigsten Filme dieses Genres und ist reichhaltig illustriert.

Die Diachronie der Anredepronomina im Deutschen

Ein Phänomen der Höflichkeit und des Respekts

Author: Sander Kebnier

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656398542

Category: Literary Criticism

Page: 21

View: 6523

DOWNLOAD NOW »

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Universität Hamburg (Institut für Germanistik I), Veranstaltung: Prinzipien des Sprachwandels, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses pragmatische Sprachwandelphänomen ist Grundlage dieser Arbeit. Dabei spielt die Höflichkeit eine entscheidende Rolle. Zunächst wird der Terminus face, der von BROWN und LEVINSON (1987) umfangreich analysiert wurde, vorgestellt und sein Zusammenhang zur Höflichkeit erläutert. Anschließend werden die Anredebestimmen-den Variablen nach BESCH (2003a) untersucht. Diese Konzepte bilden die Ausgangs-sachlage der/dieser Anredeforschung. Anschließend folgt die Untersuchung des sprach-historischen Wandels der Anredepronomina, welcher anhand seiner einzelnen Perioden durchlaufen wird. Die Diachronie, also die zeitgeschichtliche Entwicklung der Sprache, lässt sich dabei in unterschiedliche Systeme bzw. Zeitepochen gliedern. Ziel dieser Arbeit ist es herauszustellen, welche speziellen Faktoren für die Veränderungen der Anredekonventionen verantwortlich sind und wie diese im gesellschaftlichen Kontext zum Ausdruck gebracht werden bzw. welche Verbindung zur Höflichkeit besteht. Dabei wird abschließend das Konzept einer grammatischen Kategorie Respekt im Deutschen nach Horst SIMON (2003) in das Blickfeld der Untersuchung gestellt. Kann die moderne du-Sie-/sie-Sie-Opposition als grammatisches Phänomen bezeichnet werden?

Tag Vier

Thriller

Author: Sarah Lotz

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641177758

Category: Fiction

Page: 448

View: 6531

DOWNLOAD NOW »

Drei Tage im Paradies, aber am vierten bricht die Hölle los. Am vierten Tag einer Kreuzfahrt durch den Golf von Mexiko hält das betagte Schiff „Beautiful Dreamer” plötzlich und unerwartet an. Die Maschinen lassen sich nicht wieder starten, es gibt keinen Strom, keinen Funkempfang, und weder Passagiere noch Crew-Mitglieder können Rettung anfordern. Als die Situation sich verschlimmert und das Essen sich dem Ende neigt, beginnt die Besatzung unruhig zu werden. Und dann wird noch die Leiche einer jungen Frau in ihrer Kabine entdeckt, Panik bricht aus. An Bord hält sich ein Mörder auf – aber das ist noch nicht alles: Merkwürdige Dinge geschehen, und bald wünschten alle, es wäre nur ein Mörder, der unter ihnen ist.