Hotel Nirgendwo

Roman

Author: Ivana Bodrozic

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552055703

Category: Fiction

Page: 224

View: 2977

DOWNLOAD NOW »

Ivana Bodrozic erzählt davon, wie Krieg zur Normalität wird. Ihr Debüt ist die Geschichte eines jungen Mädchens, das während des Krieges in Kroatien heranwächst, aber nie die Hoffnung verliert. Mit neun Jahren, 1991, muss sie aus Vukovar flüchten. Schon bald ist ihr Vater verschwunden, täglich hofft sie auf eine Nachricht von ihm. Im Lager schließt sie neue Freundschaften und erlebt das, was Pubertät ausmacht. Das Buch ist ein großes Dokument der Selbstbehauptung, voller Witz und Leichtigkeit, ohne falsche Sentimentalität. Mit den Augen von Ivana Bodrozic betrachtet, erscheint die Realität des Krieges in einem neuen Licht.

Das Wunderreich von Nirgendwo

Author: Ross MacKenzie

Publisher: Verlag Freies Geistesleben

ISBN: 3772542999

Category: Juvenile Fiction

Page: 366

View: 4981

DOWNLOAD NOW »

Das Wunderreich von Nirgendwo kann jederzeit in jeglicher Stadt auftauchen. Das Labyrinth seiner Räume enthält unglaublich viele Sensationen. Doch am Eingang muss man einen Preis zahlen, ohne es zu wissen. Als Daniel auf seiner Flucht in das geheimnisvolle Geschäft in Glasgow hineinstolpert, öffnet sich für ihn die Tür zu einer Welt voll atemberaubender Magie und lauernder Gefahr.

Die Titanic und Herr Berg

Author: Kirsten Fuchs

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644115117

Category: Fiction

Page: 288

View: 6267

DOWNLOAD NOW »

Die Angst des Eisbergs vor dem Untergang Eine junge Frau – Sozialhilfeempfängerin – verliebt sich in einen nicht mehr jungen Mann, ihren Sachbearbeiter. Daraus folgt, heftige Funken sprühend, die Kollision zweier Welten und Wahrnehmungen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Natürlich droht ein Unglück, denn sie ist die Titanic, und er heißt: Herr Berg ... «Aus Kirsten Fuchs ́ Text möchte man ständig Sätze wie Münzen in der Tasche hin und her wenden: Sätze mit Gebrauchswert, die nützlich sind und dennoch schön.» (Frankfurter Allgemeine Zeitung) «Dieser Roman vollzieht eine schnelle und intensive Beziehungstrauerarbeit ... ganz lässig und herrlich sprachmanschettenlos.» (taz) «Hut ab. Selten jemanden gelesen, der so frei mit der deutschen Sprache umgehen kann.» (Frankfurter Rundschau) «Ein extravagantes Gemisch aus unverblümter Drastik, trockenem Witz und rasender Zärtlichkeit. ... Kirsten Fuchs weiß, wo und wie man Leser packen muss: mit mädchenhaft verspieltem Griff unter die Gürtellinie.» (Frankfurter Allgemeine Zeitung) «Die Geschichte einer amour fou, wie sie dreister und romantischer, realer und surrealer, alltäglicher und allnächtlicher schon lange nicht mehr erzählt wurde.» (Süddeutsche Zeitung)

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ägypten, Die klassische Nilreise

mit Online-Updates als Gratis-Download

Author: Isa Ducke,Natascha Thoma

Publisher: Dumont Reiseverlag

ISBN: 3616421144

Category: Travel

Page: 292

View: 2719

DOWNLOAD NOW »

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Im DuMont Reise-Taschenbuch Ägypten – Die klassische Nilreise beschreiben Natascha Thoma und Isa Ducke die Orte und Pyramiden am Nil, in denen sich 5000 Jahre ägyptische Geschichte bündeln. Das E-Book basiert auf: 3. Auflage 2017, Dumont Reiseverlag Im DuMont Reise-Taschenbuch Ägypten - Die klassische Nilreise beschreiben Natascha Thoma und Isa Ducke die Orte und Pyramiden am Nil, in denen sich 5000 Jahre ägyptische Geschichte bündeln. In einem einleitenden Kapitel fassen sie ihre wichtigsten persönlichen Reisetipps für Ägypten zusammen. Zielsicher und kompetent führen sie durch das Land der Pharaonen. Auch für die aktuelle Auflage haben sie wieder ausführlich vor Ort recherchiert und viele Tipps für Restaurants und Unterkünfte sowie nützliche Hinweise für den Reisealltag mitgebracht. Ein besonderes Plus sind die zehn Entdeckungstouren: Dabei geht es zum Nilometer auf die Insel Roda, zu Fuß zum Grab von Pharao Ay oder mit einem Segelboot den Nil hinunter. Für alle, die nach so viel Kultur und Archäologie entspannen möchten, beschreiben die Autorinnen einen Abstecher ans Rote Meer. Zudem verraten sie ihre ganz persönlichen Lieblingsorte, etwa die Ibn Tulun-Moschee in Kairo oder die Terrasse des berühmten Old Cataract Hotels. Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Reisekarte, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ägyptens sowie 32 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

DuMont Reise-Taschenbuch ReisefŸhrer €gypten: Die klassische Nilreise

Author: Isa Ducke,Natascha Thoma

Publisher: DuMont Reiseverlag

ISBN: 3770173511

Category: Travel

Page: 292

View: 2657

DOWNLOAD NOW »

Im DuMont Reise-Taschenbuch Ägypten # Die klassische Nilreise beschreiben Natascha Thoma und Isa Ducke die Orte und Pyramiden am Nil, in denen sich 5000 Jahre ägyptische Geschichte bündeln. In einem einleitenden Kapitel fassen sie ihre wichtigsten persönlichen Reisetipps für Ägypten zusammen. Zielsicher und kompetent führen sie durch das Land der Pharaonen, empfehlen Restaurants und Unterkünfte und geben viele nützliche Empfehlungen für den Reisealltag. Ein besonderes Plus sind die zehn Entdeckungstouren: Dabei geht es zu Kairos Goldinsel, zu Fuß zum Grab von Pharao Ay oder mit einem Segelboot den Nil hinunter. Für alle, die nach so viel Kultur und Archäologie entspannen möchten, beschreiben die Autorinnen einen Abstecher ans Rote Meer. Zudem verraten sie ihre ganz persönlichen Lieblingsorte, etwa die Ibn Tulun-Moschee in Kairo oder die Terrasse des berühmten Old Cataract Hotels. Eine stets rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:1000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights Ägyptens sowie 32 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Auf www.dumontreise.de/aegypten-nil gibt es Online-Updates und Extratipps der Autorinnen zum Buch.

Quell des Lebens

Tiefenrausch

Author: Tobias Arhelger

Publisher: novum publishing gmbh

ISBN: 3990032135

Category:

Page: 400

View: 4337

DOWNLOAD NOW »

Geschichtsstudent Michael Baumann büffelt für sein Examen und das bald nahende Ende des Studiums. Ein Schicksalsschlag reisst ihn plötzlich aus dem Alltag zwischen Campus und Partys, zwischen Nebenjob und seiner neuen Freundin Lena. Die Ärzte diagnostizieren eine unheilbare Krankheit. Völlig am Boden zerstört kommt ihm spontan die Idee, nach Jerusalem zu reisen, unter anderem um über die aus der Bibel bekannten Teiche von Bethesda zu schreiben. Bei den folgenden Recherchen stösst Michael auf Berichte über einen sagenumwobenen Schatz und einen dubiosen Mönch. Seine brisanten Nachforschungen führen ihn daraufhin Schritt für Schritt viel tiefer zurück in die Geschichte, als ihm lieb ist. Doch gleichzeitig entdeckt Michael auch etwas, das seine Zukunft nachhaltig verändern wird. Tobias Arhelger, geboren 1986 in Siegen, begann nach seinem Realschulabschluss eine Ausbildung zum Technischen Zeichner. Später besuchte er einen Lehrgang zum Mountainbike Guide und absolvierte seinen Zivildienst in einer Kinderklinik. Nachdem er von einer Tour durch Kalifornien heimgekehrt war, holte er das Abitur nach und ist derzeit Student der Literatur- und Medienwissenschaften. Neben dem Schreiben widmet er sich in seiner Freizeit auch der Malerei und Fotografie.

Nirgendwo sonst

Roman

Author: Christiane Neudecker

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641141427

Category: Fiction

Page: 272

View: 2846

DOWNLOAD NOW »

Kann nicht sein, dass ich dich nicht wieder sehen soll. Das lasse ich nicht zu. Burma, im Herbst 2004: Ein Mann hetzt durch das Land. In der so faszinierenden wie bedrohlichen Welt des abgeschotteten Militärstaates sucht er die Frau, die ihn soeben verlassen hat. Je tiefer aber der Deutsche in das Innere von Burma vordringt, desto mehr verliert er nicht nur ihre Fährte, sondern auch: sich selbst. Was wie eine traumhafte Abenteuerreise begann, wird zu einer verschlungenen Irrfahrt in das eigene Ich – und in die Untiefen der Vergangenheit. Denn in einem Land, das so vieles verbirgt, kann man sich auf nichts verlassen – schon gar nicht auf sich selbst. Eigentlich sind sie doch ein gutes Team, die Dänin Sine und der namenlose Rucksacktourist aus Deutschland. Er wird von ihr aus einer vermeintlich bedrohlichen Situation befreit, in die er gleich zu Beginn seines Burma-Aufenthaltes geriet. Sie wiederum ist fasziniert von seiner DDR-Vergangenheit, die ihn doch in die Lage versetzen müsste, den Einheimischen Mut zu machen, ja sie vielleicht sogar darin anzuleiten: wie man sich von einem totalitären Regime befreit. Sie kommen sich näher, verlieben sich. Doch bald muss Sine erkennen, wie sehr sie sich in ihm getäuscht hat und trennt sich von ihm. Getrieben von dem Wunsch nach Wiedergutmachung, getrieben aber auch von den Dämonen einer alten Liebesschuld, beginnt er sie zu suchen und verstrickt sich immer tiefer in das nur scheinbar malerische Land, dessen touristische Fassade bald zu bröckeln beginnt. „Nirgendwo sonst“ ist eine Reise ins Herz der Finsternis, eine spannende, dichte Expedition in die Abgründe einer bedrohlichen Diktatur und einer verloren gegangenen Identität.

Nirgendwo ist Poenichen

Author: Christine Brückner

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843710112

Category: Fiction

Page: 320

View: 4226

DOWNLOAD NOW »

'Wer kein Zuhause mehr hat, kann überallhin', erklärt Maximiliane von Quindt aus Poeninchen in Hinterpommern und macht sich mit ihren viereinhalb Kindern auf den Weg in den Westen, eine unter Millionen Vertriebenen. Aus einer Kriegswaise des Ersten Weltkriegs ist eine Kriegerwitwe des Zweiten Weltkriegs geworden. Doch im Gegensatz zu anderen Flüchtlingen wird Maximiliane nicht wieder sesshaft. Allen Prophezeiungen zum Trotz vergeht ihr das Lachen nicht und nicht das Singen. Sie sucht und findet, vorübergehend, Wärme in Männerarmen. Als ihre Kinder erwachsen sind, sagt sie: 'Lauft!' Um sie zu besuchen, muss sie den Globus zur Orientierung nehmen. Denn die Quindts, jahrhundertelang auf jenem fernen Poeninchen zu Hause, sind nun in alle Winde verstreut. Fast sechzigjährig fährt Maximiliane ins polnische Pommern, sitzt im verwilderten Park des einstigen Herrenhauses auf einem Säulenstumpf und 'vollzieht nachträglich und ihrerseits die Unterzeichnung der Polenverträge'. Die Speisekammer Poeninchen, aus der sie sich nährte, ist leer. Wenn sie zurückkehrt, wird auch sie sesshaft werden können. Mehr über Christine Brückner erfahren Sie über die Stiftung Brückner-Kühner unter http://www.brueckner-kuehner.de/.

Nirgendwo war Heimat

Mein Leben auf zwei Kontinenten

Author: Stefanie Zweig

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 3784481299

Category: Fiction

Page: 368

View: 2212

DOWNLOAD NOW »

"Wir stehen dauernd zwischen Entsetzen und Angst", schreibt Walter Zweig 1937 an seinen Vater, als er von seiner endgültigen Löschung aus der Anwaltsliste erfährt. Ihm und seiner Familie bleiben nur die Flucht vor den Nazis und die Auswanderung nach Kenia. Der Abschied und die Zerstörung aller Hoffnung reißen tiefe Wunden. Dennoch wird die Zeit in Afrika für seine Tochter Stefanie mit die glücklichste in ihrem Leben. Raffiniert montiert Stefanie Zweig Briefe von verschiedenen Absendern und erzählt eindrucksvoll die Geschichte ihrer Kindheit und Jugend. Atmosphärisch dicht verwebt sie Zeitgeschichte mit den prägenden Erlebnissen in Afrika und dem Schicksal ihrer Familie.

NIRGENDWO Band 1

Author: jean boskja missler

Publisher: Lulu.com

ISBN: 1291585192

Category: Fiction

Page: 210

View: 3134

DOWNLOAD NOW »

mit 74 zeichnungen des autors "im nirgendwo wechseln die orte, wegmarken, ausblicke. jedes mal ein neuer versuch, ein weiterer weg. die position verandert die landschaft. der blick in die sonne blendet. der blick nach draussen dauert vielleicht einen moment zu lange. ein wunsch drangt in den raum. punkt karo, der erzahler und ruhelose sucht einen ausweg. er ist der notnagel der eigenen geschichte. ohne ihn, gabe es sie nicht und ohne die geschichte, gabe es nicht punkt karo."

Nirgendwo in Afrika

Adaption-Reduktion-Transformation

Author: Kirstin Gouverneur

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 364023751X

Category: Literary Criticism

Page: 33

View: 7437

DOWNLOAD NOW »

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universitat de València (Facultat de Filologia alemana), Veranstaltung: Literatura alemana en el contexto interdisciplianrio, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geburt des Films liegt in der so genannten Epoche des Fin de Siècle, bereits 1927 wird der erste Tonfilm gezeigt. Beinahe gleichzeitig entsteht auch die Debatte um den Film. Während der Fortschritt bezüglich Mechanik und Technik einerseits große Bewunderung hervorruft, ist es andererseits aber gerade das Maschinelle, das immer wieder Anlass zur Kritik gibt. „Der Film wird als geistloses Massenprodukt abgewiesen.“ Er gilt als minderwertige Ersatzkunst. In Form von Verfilmungen kann durch das neue Medium Hochkultur in gekürzter und summarischer Form präsentiert und somit auch popularisiert werden. Die damit verbundene Rezeption durch die breite Masse lässt keinen Raum mehr für eine Elite. Nicht verwunderlich also die These, dass „[ein] so lustvolles Medium [unmöglich] echte Kultur sein [kann].“ „Die sogenannten Autorenfilme [basieren auf der Idee], daß die Verfasser selbst ihre Werke an die Bedürfnisse des Films [anpassen] oder sogar direkt für das Medium [schreiben].“ Erst mit dieser allmählichen Loslösung von der literarischen Vorlage werden der Film als neues Medium und die zuvor als unrealistisch abgewerteten Eigenschaften wie Stummheit, Farblosigkeit und Montage als dessen spezifische Eigenheiten anerkannt. Der Film steht heute als gleichwertiges, alternatives Medium neben Buch, Theater, Radio und Fernsehen. Der initiale Dualismus zwischen der literarischen Hochkultur und der filmischen Populärkultur ist gewissermaßen veraltet, lebt aber weiter in der Hybridform der Verfilmung[...]. Im Folgenden soll näher auf Stefanie Zweigs Roman Nirgendwo in Afrika und seine Verfilmung durch Caroline Link eingegangen werden. Die Autorenbiographie, eine Vorstellung der wichtigsten Personen sowie ein Handlungsabriss sollen in den Roman einführen. Wo die inhaltlichen Unterschiede von Film und Buch liegen, welche Sprache der Film im Gegensatz zu der literarischen Vorlage verwendet und wie diese funktioniert, welche Eigenschaften im Medium liegen und welche Einflussmöglichkeiten dem Regisseur bleiben - im Zusammenhang wird der Werdegang von Caroline Link kurz angerissen - soll dann durch die vergleichende Beschreibung dreier Themenbereiche aufgezeigt werden: durch die Kontrastierung Afrikas und Deutschlands, die Dynamik der Familie und den Begriff der Heimat.

Nirgendwo in Afrika

Autobiographischer Roman. Sonderausgabe zum Kinofilm

Author: Stefanie Zweig

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 3784481744

Category: Fiction

Page: 383

View: 5636

DOWNLOAD NOW »

Der Bestseller der preisgekrönten Autorin. Ein bewegendes Stück Zeitgeschichte und eine Liebeserklärung an Afrika. Dieser autobiografische Roman schildert in unvergleichlicher Sprache die Odyssee von Walter, Jettel und Regina, die sich 1938 auf den Weg machen von Breslau nach Ostafrika, die ihre Heimat verlieren, eine neue gewinnen und doch zurück wollen. Stefanie Zweig erzählt die Geschichte Reginas, die sehr schnell dem Zauber Afrikas verfällt. Sie liebt die Gerüche und Farben, die überwältigende Natur, die Tiere und Menschen, die zu Freunden werden. Doch nach Kriegsende will ihr Vater zurück nach Deutschland. "Nirgendwo in Afrika" wurde von der preisgekrönten Regisseurin Caroline Link fürs Kino verfilmt. Der Film gewann 2002 sowohl den Bayerischen als auch den Deutschen Filmpreis, und bekam 2003 den "Oscar" für den besten ausländischen Film verliehen.

Sehnsucht Manhattan

literarische Streifzüge durch New York

Author: Sabine Scholl

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Literary journeys

Page: 254

View: 9968

DOWNLOAD NOW »

Hotels zum Staunen

Author: Nicolas Mar�ais

Publisher: Lonely Planet

ISBN: 3770189345

Category: Travel

Page: 202

View: 5539

DOWNLOAD NOW »

"Hotels zum Staunen" stellt 65 Unterkünfte der Superlative vor: Hotels mit einem ganz besonderen Charme, mit einer ungewöhnlichen Ausstattung und an außergewöhnlichen Orten gelegen - an einsamen Traumstränden, über den Dächern einer Metropole, in der Abgeschiedenheit des Dschungels. Über 100 großformatige, exzellente Bilder machen Lust auf ein Hotelerlebnis der besonderen Art. Vorgestellt wird zum Beispiel das weltberühmte Taj Lake Palace im westindischen Udaipur, eines der spektakulärsten und schönsten Hotels der Welt. Es liegt auf einer Insel inmitten des Pichola-Sees und erweckt den Eindruck eines im Wasser schwebenden Märchenschlosses. Oder die Propeller Island City Lodge in Berlin, ein Gesamtkunstwerk des Künstlers Lars Strosche. Jedes der 32 von ihm gestalteten Zimmer ist ein Unikat, ein besonderes Wohnerlebnis. Der "Symbol Room" zum Beispiel besteht vollständig aus quadratischen, weißen Holzplatten, die mit verschieden schwarzen Symbolen verziert sind, und im Zimmer "Wrapped" ist alles schief - vom Fußboden bis zu den Wänden. Wem so viel schräges Design zu viel ist, der findet in diesem Band genügend andere Beispiele für ungewöhnliche Unterkünfte. Die Bandbreite reicht von modernen Designhotels über luxuriöse Safari-Lodges oder Eishotels bis zu Hotels, die durch einen besonders großzügigen Swimmingpool, ihren Standort hoch über den Wipfeln des Urwaldes oder mit Blick auf Alpenpanorama in ihren Bann ziehen. Alle vorgestellten Traumadressen sind in einer Karte lokalisiert und dank QR-Code im Internet leicht auffindbar - für diejenigen, die gleich eine Reservierung vornehmen wollen.

Matildas letzter Walzer

Roman

Author: Tamara McKinley

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838711742

Category: Fiction

Page: 587

View: 8350

DOWNLOAD NOW »

Vor der atemberaubenden Wildnis Australiens verknüpft Tamara McKinley die Geschichte zweier Frauen, deren Schicksal sich auf wundersame Weise kreuzt: Schnittpunkt ist Chirunga, eine einsame Schaffarm im Südosten des Landes. Dort findet Jenny, eine Malerin aus Sidney, die die Farm postum von ihrem Mann geschenkt bekommen hat, ein Tagebuch, dessen Inhalt sie nicht mehr loslässt. Denn es erzählt auf ergreifende Weise von dem Schicksal Matilda Thomas ́, der Chirunga einst gehörte, von ihrem Kampf um die Farm und von ihrer großen tragischen Liebe. Noch weiß Jenny nicht, was sie mit Matilda verbindet, aber sie fühlt, daß ein dunkles Geheimnis auf Chirunga lastet - ein Geheimnis, das auch ihr Leben verändern wird ...

Zwischen Bagdad und nirgendwo

Author: Brigitte Blobel

Publisher: N.A

ISBN: 9783570129555

Category:

Page: 314

View: 2339

DOWNLOAD NOW »

Said kommt aus der Hölle des Irakkrieges zu seinem Onkel nach Berlin. Trotz des Terrors liebt er sein Land und seine Kultur. Dafür wird er in Deutschland angefeindet. Als er Lena kennenlernt, scheint ihn endlich jemand zu verstehen. Doch dann geschehen Dinge, die ihn zum Äussersten treiben.