Frames of War

When Is Life Grievable?

Author: Judith Butler

Publisher: Verso Books

ISBN: 1784782491

Category: Political Science

Page: 224

View: 8193

DOWNLOAD NOW »

In Frames of War, Judith Butler explores the media’s portrayal of state violence, a process integral to the way in which the West wages modern war. This portrayal has saturated our understanding of human life, and has led to the exploitation and abandonment of whole peoples, who are cast as existential threats rather than as living populations in need of protection. These people are framed as already lost, to imprisonment, unemployment and starvation, and can easily be dismissed. In the twisted logic that rationalizes their deaths, the loss of such populations is deemed necessary to protect the lives of ‘the living.’ This disparity, Butler argues, has profound implications for why and when we feel horror, outrage, guilt, loss and righteous indifference, both in the context of war and, increasingly, everyday life. This book discerns the resistance to the frames of war in the context of the images from Abu Ghraib, the poetry from Guantanamo, recent European policy on immigration and Islam, and debates on normativity and non-violence. In this urgent response to ever more dominant methods of coercion, violence and racism, Butler calls for a re-conceptualization of the Left, one that brokers cultural difference and cultivates resistance to the illegitimate and arbitrary effects of state violence and its vicissitudes.

Kritik der ethischen Gewalt

Adorno-Vorlesungen 2002

Author: Judith Butler

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518732188

Category: Social Science

Page: 180

View: 7448

DOWNLOAD NOW »

Im November 2002 hat Judith Butler mit überwältigendem Erfolg die Adorno-Vorlesungen an der Universität Frankfurt gehalten, die nun in einer deutlich erweiterten Fassung als Taschenbuch erscheinen. In ihrer Kritik der ethischen Gewalt geht sie der Frage nach, wie man angesichts einer Theorie des Subjekts, dessen Entstehungsbedingungen sich nie restlos klären lassen, dennoch die Möglichkeit von Verantwortung und Rechenschaft bewahren kann. In Auseinandersetzung mit Adorno, Cavarrero, Foucault, Lévinas und der Psychoanalyse zeigt Butler, daß jede dieser Theorien etwas ethisch Bedeutsames enthält, das sich aus den Grenzen ergibt, die jedem Versuch gezogen sind, Rechenschaft von sich selbst abzulegen: Noch in demjenigen, das wir »ethisches Scheitern« nennen, steckt eine ethische Wertigkeit und Bedeutsamkeit, und die Frage der Ethik erscheint genau an den Grenzen unserer Systeme der Verständlichkeit. »Mit dem Begriff der ›ethischen Gewalt‹ legt Butler den moralphilosophischen Kern von Adornos Denken frei.« Die literarische Welt

Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung

Author: Judith Butler

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518748149

Category: Political Science

Page: 312

View: 8716

DOWNLOAD NOW »

Die »Politik der Straße« hat Hochkonjunktur, wirft aber auch Fragen auf. Sind Versammlungen als Ausdruck der Souveränität des Volkes aus radikaldemokratischer Perspektive zu begrüßen oder geben sie Anlass zur Sorge vor der Herrschaft des »Mobs«? Und wer ist überhaupt »das Volk«? Judith Butler geht den Dynamiken und Taktiken öffentlicher Versammlungen unter den derzeit herrschenden ökonomischen und politischen Bedingungen auf den Grund. Fluchtpunkt dieses hochpolitischen Buches ist eine Ethik des gewaltlosen Widerstands in einer gefährdeten Welt, in der die Grundlagen solidarischen Handelns allmählich zerfallen oder zerstört werden.

Makers of Jewish Modernity

Thinkers, Artists, Leaders, and the World They Made

Author: Jacques Picard,Jacques M. Revel,Michael P. Steinberg,Idith Zertal

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 0691164231

Category: Reference

Page: 680

View: 7247

DOWNLOAD NOW »

This superb collection presents more than forty incisive portraits of leading Jewish thinkers, artists, scientists, and other public figures of the last hundred years who, in their own unique ways, engaged with and helped shape the modern world. Makers of Jewish Modernity features entries on political figures such as Walther Rathenau, Rosa Luxemburg, and David Ben-Gurion; philosophers and critics such as Walter Benjamin, Hannah Arendt, Isaiah Berlin, Jacques Derrida, and Judith Butler; and artists such as Mark Rothko. The book provides fresh insights into the lives and careers of novelists like Franz Kafka, Saul Bellow, and Philip Roth; the filmmakers Joel and Ethan Coen; social scientists such as Sigmund Freud; religious leaders and thinkers such as Avraham Kook and Martin Buber; and many others. Written by a diverse group of leading contemporary scholars from around the world, these vibrant and frequently surprising portraits offer a global perspective that highlights the multiplicity of Jewish experience and thought. A reference book like no other, Makers of Jewish Modernity includes an informative general introduction that situates its subjects within the broader context of Jewish modernity as well as a rich selection of photos.

Compulsory

Education and the Dispossession of Youth in a Prison School

Author: Sabina E. Vaught

Publisher: U of Minnesota Press

ISBN: 1452953317

Category: Education

Page: 392

View: 796

DOWNLOAD NOW »

“This is an American story, unsettled by contradictions, constituted by unresolvable loss and open-ended hope, produced through brutal exclusivities and persistent insurgencies. This is the story of Lincoln prison.” In her Introduction, Sabina E. Vaught passionately details why the subject of prisons and prison schooling is so important. An unprecedented institutional ethnography of race and gender power in one state’s juvenile prison school system, Compulsory will have major implications for public education everywhere. Vaught argues that through its educational apparatus, the state disproportionately removes young Black men from their homes and subjects them to the abuses of captivity. She explores the various legal and ideological forces shaping juvenile prison and prison schooling, and examines how these forces are mechanized across multiple state apparatuses, not least school. Drawing richly on ethnographic data, she tells stories that map the repression of rightless, incarcerated youth, whose state captivity is the contemporary expression of age-old practices of child removal and counterinsurgency. Through a theoretically rigorous analysis of the daily experiences of prisoners, teachers, state officials, mothers, and more, Compulsory provides vital insight into the broad compulsory systems of schooling—both Inside prison and in the world Outside—asking readers to reconsider conventional understandings of the role, purpose, and value of state schooling today.

Politics of Indignation

Imperialism, Postcolonial Disruptions and Social Change

Author: Peter Mayo

Publisher: John Hunt Publishing

ISBN: 1780995369

Category: Political Science

Page: 121

View: 889

DOWNLOAD NOW »

This work focuses on contemporary issues within the context of neoliberalism and colonial legacies, while exploring decolonizing spaces.

Molekulares Rot

Theorie für das Anthropozän

Author: McKenzie Wark

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957574412

Category: History

Page: 392

View: 5112

DOWNLOAD NOW »

»Vielleicht brauchen wir eine neue kritische Theorie. Oder eine neu-alte, denn wie sich herausstellt, gab es bereits einmal eine kraftvolle und originelle Denkströmung, die in einem früheren, gescheiterten Versuch, die Vorgeschichte – die Zeit vor dem Anthropozän – zu beenden, beinahe ausgelöscht worden wäre.« Im Rückgriff auf die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere auf Alexander Bogdanov und Andrej Platonow, versucht McKenzie Wark in diesem radikalen Großessay die Grundlegung einer Theorie für das Anthropozän. Er fordert dabei einen alternativen – und keinen spekulativen – Realismus. Einen Realismus, der für plurale, sich mit anderen Geschichten befassende Narrative offen ist. Im Schatten der Kohlenstoffbefreiungsfront ruft er dazu auf, eine neue Poetik und Technik zur Wissensorganisation zu erschaffen, und wagt es, die Misere unserer Zeit neu zu denken.

Butler and Ethics

Author: Moya Lloyd

Publisher: Edinburgh University Press

ISBN: 0748678867

Category: Philosophy

Page: 232

View: 4784

DOWNLOAD NOW »

Bringing together a group of internationally renowned theorists, these 9 essays asks whether there has been an 'ethical turn' in Butler's work, exploring how ethics relate to politics and how they connect to her increasing concern with violence, war and conflict.

Vulnerabilität

Pädagogische Herausforderungen

Author: Daniel Burghardt,Nadine Dziabel,Thomas Höhne,Markus Dederich,Diana Lohwasser,Robert Stöhr,Jörg Zirfas

Publisher: Kohlhammer Verlag

ISBN: 3170301772

Category: Education

Page: 184

View: 6444

DOWNLOAD NOW »

Der erziehungswissenschaftliche Diskurs ist dominiert von einem Menschenbild, das vor allem die Stärken, die Resilienz und die Kompetenzen betont. In diesem Buch wird eine gegenläufige Perspektive eingenommen: die der Vulnerabilität und Fragilität menschlichen Lebens. Die pädagogisch Handelnden etwa im Bereich der Sozialpädagogik haben es mit Klienten zu tun, deren Benachteiligungen sich nicht im Handumdrehen in Stärken verwandeln lassen. Der Band liefert nicht nur eine Auseinandersetzung mit fragwürdigen anthropologischen und pädagogischen Prämissen des gegenwärtigen erziehungswissenschaftlichen Diskurses. Er diskutiert zudem die Herausforderungen der Vulnerabilität für die pädagogische Praxis, für die Adressaten und professionell Handelnden sowie für deren Konzepte und Methoden in pädagogischen Institutionen. Der Band ist als Einführung und breit angelegte Orientierung konzipiert.

Spielräume des Selbst

Pragmatismus und kreatives Handeln

Author: Heidi Salaverria

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN: 3050047232

Category: Science

Page: 274

View: 4679

DOWNLOAD NOW »

Wie kann das Selbst Spielräume kreativen Handelns entwickeln? In der Tradition der Philosophie des Pragmatismus schlägt die Autorin vor, dabei vom Alltagsdenken, von der Gewohnheit, von den Zweifeln des je besonderen Standpunktes auszugehen. Mehr noch, das Selbst kann sich sogar erst in der Berücksichtigung des Alltäglichen, des Common Sense, kritisch verorten. Überzeugungen sind nicht nur Einstellungen, sondern werden auch handelnd in Gewohnheiten verkörpert. Zu fragen ist daher nicht, was der Körper ist, sondern vielmehr, was der Leibkörper tut. Kreativität und Gewohnheit schließen sich nicht aus, im Gegenteil: Spielräume eröffnen sich in der Erkundung des naheliegenden Unbekannten, nicht im Erträumen unerreichbarer Ideale. Durch den Zweifel gewinnt das scheinbar Selbstverständliche des Alltäglichen Kontur. Wichtig für die Entfaltung von Handlungsspielräumen ist zudem die Kultivierung des Gemeinsinns, des Sensus Communis: eine zwanglos-ästhetische Übereinstimmung mit Anderen, in denen die Orte des Selbst nicht verloren gehen, sondern für Andere exemplarisch werden können.

Der Tod des Widersachers

Roman

Author: Hans Keilson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310402040X

Category: Fiction

Page: 224

View: 3864

DOWNLOAD NOW »

Im Zentrum dieses aufregenden und subtil menschlichen Romans stehen ein junger Jude auf der Suche nach seinem Lebensweg und der politische Emporkömmling B., dessen Propaganda nach und nach ein bedrohliches, beklemmendes und zutiefst antisemitisches Klima erzeugt. Die symbiotische, ja schicksalshafte Verbindung von Täter und Opfer wird durch klare Beobachtung analysiert und durch das literarische Können des Autors zu einer allgemein menschlichen Parabel erhoben. 1942 begann Hans Keilson im holländischen Versteck mit der Niederschrift des Romans, der erst 1959 in Deutschland erscheinen konnte. Die amerikanische Neuausgabe 2010, zusammen mit der Novelle ›Komödie in Moll‹, rief weltweit begeisterte Reaktionen hervor.

Beethoven

Philosophie der Musik ; Fragmente und Texte

Author: Theodor W. Adorno

Publisher: N.A

ISBN: 9783518293270

Category: Music

Page: 387

View: 3981

DOWNLOAD NOW »

Über Boxen

Author: Joyce Carol Oates

Publisher: Manesse Verlag

ISBN: 3641100089

Category: Fiction

Page: 320

View: 4893

DOWNLOAD NOW »

Der Klassiker übers Boxen von einer der beliebtesten amerikanischen Autorinnen Joyce Carol Oates’ Box-Bibel ist seit ihrem ersten Erscheinen 1987 ein Kultbuch: Scharfsinnig geht die Autorin darin dem Faszinosum Boxen auf den Grund und widerlegt so manches Vorurteil. In der um zahlreiche Texte erweiterten Neuausgabe sind Oates’ sämtliche Essays übers Boxen in einem Band vereint. Der Boxring ist ein Ort bewegender Dramen und unvergesslicher Momente. Die Geschichten der Champions handeln von bemerkenswertem Aufstieg und tiefem Fall, von Durchhaltevermögen und Selbstüberschätzung. Joyce Carol Oates zeichnet einfühlsame Porträts von den berühmten Boxlegenden: von Jack Johnson, der als erster Schwarzer den Weltmeistertitel im Schwergewicht errang. Von Joe Louis, dessen K.-o.-Sieg über den Deutschen Max Schmeling am Vorabend des Zweiten Weltkriegs als historisches Vorzeichen gedeutet wurde. Und von der Ikone Muhammad Ali, deren Strahlkraft bis heute weit über den Sport hinausreicht. Nebenbei erfährt der Leser Wissenswertes und Kurioses über Ringrichter, Boxhandschuhe und Hollywoodfilme. Ein unterhaltsames und nachdenkliches Buch, ein absolutes Muss für Kenner wie für Einsteiger! Inhaltsverzeichnis: Über Boxen Mike Tyson Der grausamste Sport Muhammad Ali: Der Größte Im Ring und außerhalb des Rings: Jack Johnson Der Rächer: Joe Louis gegen Max Schmeling

Phänomen Honigbiene

Author: Jürgen Tautz,Helga R. Heilmann

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827418456

Category: Science

Page: 278

View: 4693

DOWNLOAD NOW »

Neue Einblicke in die faszinierende Welt der Honigbienen Ob als Lieferanten von Honig und Wachs, als Meister der sozialen Organisation in einem hoch geordneten Staatswesen oder als Architekten beeindruckend regelmäßiger Wabenkonstruktionen – Honigbienen faszinieren den Menschen seit jeher. Und dank ihrer enormen Bestäubungsleistung bei Kulturpflanzen sind sie für uns schlicht unverzichtbar. Wissenschaftler, die den Geheimnissen dieser Insekten auf der Spur sind, entschlüsseln Schritt für Schritt das „Phänomen Honigbiene“ – und stoßen dabei immer wieder auf neue Überraschungen. Das vorliegende Buch lässt den Leser teilhaben am aktuellen Stand des Wissens und an den oft bahnbrechenden Erkenntnissen, die in den vergangenen Jahren – nicht zuletzt von der Arbeitsgruppe um Jürgen Tautz in Würzburg – gewonnen worden sind. Zugleich vermitteln die zahlreichen bislang weitgehend unveröffentlichten Aufnahmen der Fotografin Helga R. Heilmann dem Betrachter ein neues visuelles Bild dieser evolutionär so erfolgreichen Organismen. "Der Bienenstaat gleicht einem Zauberbrunnen; je mehr man daraus schöpft, desto reicher fließt er", hat Karl von Frisch, der Altmeister der Honigbienenforschung, einmal treffend gesagt. Lassen Sie sich zu diesem Zauberbrunnen entführen! _____ Wer dieses Buch liest, wird sich der Faszination des „Phänomens Honigbiene“ kaum entziehen können. Alte Ansätze, frische Blickwinkel und neue Untersuchungsmethoden lassen das Bild eines Superorganismus entstehen, der zweifellos zu den erstaunlichsten Geschöpfen der Erde zählt. Die hochorganisierte Staatenbildung der Bienen und ihre überragende Bedeutung für die Artenvielfalt vieler Lebensräume wie auch für die Erträge der Landwirtschaft rücken sie in den Blickpunkt des Interesses von Experten und Nichtfachleuten gleichermaßen. Was sind die Erfolgsgeheimnisse dieses Superorganismus? Was macht seine einsame Sonderstellung aus? Im letzten Jahrzehnt sind – insbesondere in der Arbeitsgruppe um Professor Jürgen Tautz in Würzburg – zahlreiche Daten und Erkenntnisse zusammengetragen worden, die ein in vielen Aspekten gänzlich neues Bild der Honigbiene Apis mellifera liefern. Der vorliegende Text-Bild-Band stellt erstmals diese „neue Biene“ in verständlicher und unterhaltsamer Weise einem breiten Publikum vor. Die Texte wie auch die beeindruckenden Fotografien von Helga R. Heilmann führen dem Leser und Betrachter die Ästhetik, Komplexität und atemberaubenden Errungenschaften des „Phänomens Honigbiene“ anschaulich vor Augen. So finden in diesem ebenso ansprechenden und informativen Buch auch die berühmten Werke von Karl von Frisch ein kongeniales Update.

Optische Medien

Berliner Vorlesung 1999

Author: Friedrich A. Kittler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Mass media

Page: 331

View: 8816

DOWNLOAD NOW »