Fossil Capital

The Rise of Steam Power and the Roots of Global Warming

Author: Andreas Malm

Publisher: Verso Books

ISBN: 1784781304

Category: Political Science

Page: 496

View: 3694

DOWNLOAD NOW »

How capitalism first promoted fossil fuels with the rise of steam power The more we know about the catastrophic implications of climate change, the more fossil fuels we burn. How did we end up in this mess? In this masterful new history, Andreas Malm claims it all began in Britain with the rise of steam power. But why did manufacturers turn from traditional sources of power, notably water mills, to an engine fired by coal? Contrary to established views, steam offered neither cheaper nor more abundant energy—but rather superior control of subordinate labour. Animated by fossil fuels, capital could concentrate production at the most profitable sites and during the most convenient hours, as it continues to do today. Sweeping from nineteenth-century Manchester to the emissions explosion in China, from the original triumph of coal to the stalled shift to renewables, this study hones in on the burning heart of capital and demonstrates, in unprecedented depth, that turning down the heat will mean a radical overthrow of the current economic order. From the Trade Paperback edition.

Planet der Slums

Author: Mike Davis

Publisher: N.A

ISBN: 9783935936569

Category: City and town life

Page: 247

View: 418

DOWNLOAD NOW »

Mike Davis konstatiert in diesem ambitionierten und verstörenden Buch eine" Kopernikansche Wende"der menschlichen Siedlungsgeschichte. Denn nie zuvor überstieg der Anteil der Stadtbevölkerung den Anteil der auf dem Land Wohnenden und nie zuvor sah sich eine ungeheure Anzahl von über einer Milliarde Menschen gezwungen, ihr Überleben in Armut, im Schmutz der Müllhalden, ohne (sauberes) Wasser, ohne Toiletten, ohne irgendeine Art der Gesundheits- oder Sozialversorgung zu organisieren. Die Megaslums des" Südens"sind Ausdruck einer im höchsten Maße ungleichen und instabilen urbanen Welt. Hier treffen die sozialen Fronten der Globalisierung in radikaler Weise aufeinander.

Molekulares Rot

Theorie für das Anthropozän

Author: McKenzie Wark

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957574412

Category: History

Page: 392

View: 5313

DOWNLOAD NOW »

»Vielleicht brauchen wir eine neue kritische Theorie. Oder eine neu-alte, denn wie sich herausstellt, gab es bereits einmal eine kraftvolle und originelle Denkströmung, die in einem früheren, gescheiterten Versuch, die Vorgeschichte – die Zeit vor dem Anthropozän – zu beenden, beinahe ausgelöscht worden wäre.« Im Rückgriff auf die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere auf Alexander Bogdanov und Andrej Platonow, versucht McKenzie Wark in diesem radikalen Großessay die Grundlegung einer Theorie für das Anthropozän. Er fordert dabei einen alternativen – und keinen spekulativen – Realismus. Einen Realismus, der für plurale, sich mit anderen Geschichten befassende Narrative offen ist. Im Schatten der Kohlenstoffbefreiungsfront ruft er dazu auf, eine neue Poetik und Technik zur Wissensorganisation zu erschaffen, und wagt es, die Misere unserer Zeit neu zu denken.

"Viele Wenige machen ein Viel"

Eine Technik- und Umweltgeschichte der Kleinwasserkraft (1880–1930)

Author: Christian Zumbrägel

Publisher: Verlag Ferdinand Schöningh

ISBN: 3657787461

Category: History

Page: 351

View: 387

DOWNLOAD NOW »

Die Wassermühle mit Wasserrad ist heute noch vom Mythos einer vorindustriellen Form der Energiegewinnung umsponnen. Tatsächlich jedoch blieben diese "alten" Antriebstechniken an vielen Bächen mindestens bis in die Zwischenkriegszeit der wichtigste Kraftspender. Diese "old technologies" (David Edgerton) der Wasserkrafttechnik wurden mit der Verwissenschaftlichung im Turbinenbau und der Elektrifizierung nicht obsolet. An vielen Wasserläufen in den südwestfälischen Mittelgebirgen lagen Einsatzbedingungen vor, die den Betreibern kleiner Hammerwerke oder Drahtrollen noch lange aus praktischen Gründen die Beibehaltung ihrer "alten" Wasserräder nahelegten. Diese Technik-, Umwelt- und Wissensgeschichte der Kleinwasserkraft fragt nicht wie oft üblich nach dem Neuigkeitsgrad des technischen Wandels, sondern nach der Beständigkeit des Alten und Traditionellen.

Energy and Climate Change

An Introduction to Geological Controls, Interventions and Mitigations

Author: Michael Stephenson

Publisher: Elsevier

ISBN: 0128120223

Category: Science

Page: 206

View: 3075

DOWNLOAD NOW »

Energy and Climate Change: An Introduction to Geological Controls, Interventions and Mitigations examines the Earth system science context of the formation and use of fossil fuel resources, and the implications for climate change. It also examines the historical and economic trends of fossil fuel usage and the ways in which these have begun to affect the natural system (i.e., the start of the Anthropocene). Finally, the book examines the effects we might expect in the future looking at evidence from the "deep time" past, and looks at ways to mitigate climate change by using negative emissions technology (e.g. bioenergy and carbon capture and storage, BECCS), but also by adapting to perhaps a higher than "two degree world," particularly in the most vulnerable, developing countries. Energy and Climate Change is an essential resource for geoscientists, climate scientists, environmental scientists, and students; as well as policy makers, energy professionals, energy statisticians, energy historians and economists. Provides an overarching narrative linking Earth system science with an integrated approach to energy and climate change Includes a unique breadth of coverage from modern to "deep time" climate change; from resource geology to economics; from climate change mitigation to adaptation; and from the industrial revolution to the Anthropocene Readable, accessible, and well-illustrated, giving the reader a clear overview of the topic

Alles im Fluss

Die Lebensadern unserer Gesellschaft – Geschichte und Zukunft der Infrastruktur

Author: Dirk van Laak

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104906343

Category: History

Page: 368

View: 3185

DOWNLOAD NOW »

Von Brücken und Straßen bis zu Datennetzen: Warum in der Moderne alles fließen muss – eine globale Geschichte der Infrastrukturen Sie sind die Lebensadern unserer Zivilisation: Datenautobahnen, Stromversorgung, Kanäle und Satelliten. In einem großen Überblick erzählt der Historiker Dirk van Laak elegant und anekdotenreich, wie diese Netze, Infrastruktur genannt, in den letzten 200 Jahren die Welt und den Alltag verändert haben. Ohne sie wären weder der moderne Haushalt noch TV, Internet und Smartphones, weder Kolonialismus noch Globalisierung möglich gewesen. Doch ob Wasser, Güter oder Verkehr: Alles muss fließen, sonst geht gar nichts mehr. Dabei sind die Infrastrukturen von Anfang an stetig ausgebaut worden – immer mehr, immer schneller ist bis heute die Devise. Dirk van Laak zeigt nicht nur, wie zentral diese oft unterhalb unserer Wahrnehmungsschwelle liegenden Strukturen heute sind. Er führt auch vor Augen, wie wichtig es ist, für die Zukunft Konzepte zu entwickeln, um sie zu betreiben und zu erhalten – und fragt, ob ein Innehalten nicht manchmal klüger wäre als der permanente Ausbau.

History of the Future of Economic Growth

Historical Roots of Current Debates on Sustainable Degrowth

Author: Iris Borowy,Matthias Schmelzer

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1134866690

Category: Business & Economics

Page: 202

View: 4030

DOWNLOAD NOW »

The future of economic growth is one of the decisive questions of the twenty-first century. Alarmed by declining growth rates in industrialized countries, climate change, and rising socio-economic inequalities, among other challenges, more and more people demand to look for alternatives beyond growth. However, so far these current debates about sustainability, post-growth or degrowth lack a thorough historical perspective. This edited volume brings together original contributions on different aspects of the history of economic growth as a central and near-ubiquitous tenet of developmental strategies. The book addresses the origins and evolution of the growth paradigm from the seventeenth century up to the present day and also looks at sustainable development, sustainable growth, and degrowth as examples of alternative developmental models. By focusing on the mixed legacy of growth, both as a major source of expanded life expectancies and increased comfort, and as a destructive force harming personal livelihoods and threatening entire societies in the future, the editors seek to provide historical depth to the ongoing discussion on suitable principles of present and future global development. History of the Future of Economic Growth is aimed at students and academics in environmental, social, economic and international history, political science, environmental studies, and economics, as well as those interested in ongoing discussions about growth, sustainable development, degrowth, and, more generally, the future.

Europäische Romantik

Interdisziplinäre Perspektiven der Forschung

Author: Helmut Hühn,Joachim Schiedermair

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110382989

Category: Literary Criticism

Page: 334

View: 4041

DOWNLOAD NOW »

This volume compiles essays on Scandinavian, German, English, and French Romanticism from the perspectives of history, art history, philosophy, visual arts, literary criticism, and musicology. They cast a differential light on various national cultures, while at the same time describing interdisciplinary common features and showing overarching connections that extend across European discourse.

Das terrestrische Manifest

Author: Bruno Latour

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518758047

Category: Political Science

Page: 150

View: 3806

DOWNLOAD NOW »

Eine Serie politischer Unwetter hat die Welt durcheinandergebracht. Die Instrumente, mit denen wir uns früher orientierten, funktionieren nicht mehr. Verstanden wir Politik lange als einen Zeitstrahl, der von einer lokalen Vergangenheit in eine globale Zukunft führen würde, realisieren wir nun, dass der Globus für unsere Globalisierungspläne zu klein ist. Der Weg in eine behütetere Vergangenheit erweist sich ebenfalls als Fiktion. Wir hängen in der Luft, der jähe Absturz droht. In dieser brisanten Situation gilt es zuallererst, wieder festen Boden unter den Füßen zu gewinnen und sich dann neu zu orientieren. Bruno Latour unternimmt den Versuch, die Landschaft des Politischen neu zu vermessen und unsere politischen Leidenschaften auf neue Gegenstände auszurichten. Jenseits überkommener Unterscheidungen wie links und rechts, fortschrittlich und reaktionär plädiert er für eine radikal materialistische Politik, die nicht nur den Produktionsprozess einbezieht, sondern auch die ökologischen Bedingungen unserer Existenz.

Caliban und die Hexe

Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation

Author: Silvia Federici

Publisher: N.A

ISBN: 9783854766704

Category:

Page: 324

View: 2103

DOWNLOAD NOW »

Kulturgeschichte des Klimas

von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Author: Wolfgang Behringer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406528668

Category: Climate and civilization

Page: 352

View: 6989

DOWNLOAD NOW »

Globale Erwärmung - Kleine Eiszeit.

Vahlens Kompendium der Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik

Author: N.A

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800644533

Category: Business & Economics

Page: 737

View: 6117

DOWNLOAD NOW »

Zum Inhalt: 18 Einzelbeiträge in zwei Bänden gewährleisten einen zuverlässigen Überblick über den Stand der Volkswirtschaftslehre und über die neuen Trends auf diesem Gebiet. Band 1: • Wirtschaftssysteme • Wirtschaftskreislauf und Gesamtwirtschaftliches Rechnungswesen • Einkommen, Beschäftigung, Preisniveau • Geld und Kredit • Währung und internationale Finanzmärkte • Inflation • Wachstum und Entwicklung • Internationaler Handel • Öffentliche Finanzen Zu den Autoren: Von Prof. Dr. Thomas Apolte, Prof. Dr. Dieter Bender, Prof. Dr. Hartmut Berg, Prof. Dr. Dieter Cassel, Prof. Dr. Mathias Erlei, Prof. Dr. Heinz Grossekettler, Prof. Dr. Karl-Hans Hartwig, Prof. Dr. Lothar Hübl, Prof. Dr. Wolfgang Kerber, Prof. Dr. Volker Nienhaus, Prof. Dr. Notburga Ott, Prof. Dr. Jürgen Siebke, Prof. Dr. Heinz-Dieter Smeets, Prof. Dr. H. Jörg Thieme und Prof. Dr. Uwe Vollmer

Aurora

Roman

Author: Kim Stanley Robinson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641177677

Category: Fiction

Page: 560

View: 972

DOWNLOAD NOW »

Hundertsechzig Jahre Einsamkeit Es ist das gewaltigste Unterfangen, dem sich die Menschheit seit Beginn der bemannten Raumfahrt je gegenübersah: die Besiedelung eines neuen Sonnensystems. Ein Raumschiff mit Kolonisten machte sich einst auf den Weg zum Tau-Ceti-System, um eine neue Heimat zu finden. Nun, Jahrzehnte später, sind sie beinahe angekommen. Doch welche Abenteuer und Gefahren werden die Menschen dort – 11,9 Lichtjahre von der Erde entfernt – erwarten? Es ist der Beginn einer neuen Zeitrechnung in der Menschheitsgeschichte ...

EisTau

Roman

Author: Ilija Trojanow

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446238352

Category: Fiction

Page: 176

View: 1157

DOWNLOAD NOW »

Ein Mann, der die Gletscher so sehr liebt, dass er an ihrem Sterben verzweifelt: Zeno hat sein Leben als Glaziologe einem Alpengletscher gewidmet. Als das Sterben seines Gletschers nicht mehr aufzuhalten ist, heuert er auf einem Kreuzfahrtschiff an, um Touristen die Wunder der Antarktis zu erklären. Doch auf seiner Reise verzweifelt er an der Ignoranz der Urlauber, der mangelnden Achtung vor der fremden Welt und der fortschreitenden Schmelze des Eises. Ilija Trojanows neuer Roman erzählt mit gewaltiger Wortkunst vom Drama eines jungen Mannes, von der Verletzlichkeit der Natur und des Klimas und von ihrer absoluten Schönheit. „EisTau“ ist ein aufrüttelnder Gesang auf das, was unsere Welt ausmacht und sie zerstört.

Ökosozialismus

Die radikale Alternative zur ökologischen und kapitalistischen Katastrophe

Author: Michael Löwy

Publisher: N.A

ISBN: 9783944233635

Category:

Page: 192

View: 8510

DOWNLOAD NOW »

Klimakriege

wofür im 21. Jahrhundert getötet wird

Author: Harald Welzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783596178636

Category:

Page: 335

View: 831

DOWNLOAD NOW »

Praterveilchen

Author: Christopher Isherwood

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455813682

Category: Fiction

Page: 144

View: 9944

DOWNLOAD NOW »

Es ist das Jahr 1933. Europa steht am Abgrund, und in London laufen die Dreharbeiten für eine Filmschnulze namens "Praterveilchen". Der ebenso temperamentvolle wie narzisstische Regisseur Friedrich Bergmann, ein österreichischer Jude, hadert mit der Oberflächlichkeit seiner Branche und leidet an den politischen Entwicklungen in seiner Heimat. Doch kaum jemand schenkt Bergmanns Mahnungen Gehör ... Eindrucksvoll fängt Christopher Isherwood in diesem Roman - der anknüpft an sein wohl berühmtestes Werk "Leb wohl, Berlin" - die apathische Stimmung im England der frühen Hitlerjahre ein und seziert mit beißender Ironie die amoralischen Tendenzen des Filmgeschäfts.