Faraday, Maxwell, and the Electromagnetic Field

How Two Men Revolutionized Physics

Author: Nancy Forbes,Basil Mahon

Publisher: Prometheus Books

ISBN: 1616149434

Category: Science

Page: 320

View: 2344

DOWNLOAD NOW »

The story of two brilliant nineteenth-century scientists who discovered the electromagnetic field, laying the groundwork for the amazing technological and theoretical breakthroughs of the twentieth century Two of the boldest and most creative scientists of all time were Michael Faraday (1791-1867) and James Clerk Maxwell (1831-1879). This is the story of how these two men - separated in age by forty years - discovered the existence of the electromagnetic field and devised a radically new theory which overturned the strictly mechanical view of the world that had prevailed since Newton's time. The authors, veteran science writers with special expertise in physics and engineering, have created a lively narrative that interweaves rich biographical detail from each man's life with clear explanations of their scientific accomplishments. Faraday was an autodidact, who overcame class prejudice and a lack of mathematical training to become renowned for his acute powers of experimental observation, technological skills, and prodigious scientific imagination. James Clerk Maxwell was highly regarded as one of the most brilliant mathematical physicists of the age. He made an enormous number of advances in his own right. But when he translated Faraday's ideas into mathematical language, thus creating field theory, this unified framework of electricity, magnetism and light became the basis for much of later, 20th-century physics. Faraday's and Maxwell's collaborative efforts gave rise to many of the technological innovations we take for granted today - from electric power generation to television, and much more. Told with panache, warmth, and clarity, this captivating story of their greatest work - in which each played an equal part - and their inspiring lives will bring new appreciation to these giants of science.

Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.

3., komplett überarbeitete Ausgabe

Author: Robert G. Hagstrom

Publisher: N.A

ISBN: 3864703794

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 5386

DOWNLOAD NOW »

In der komplett überarbeiteten, dritten Aufl age seines Bestsellers (über 1,2 Millionen verkaufte Exemplare) stellt Robert G. Hagstrom Warren Buffetts Investment-Methode vor und verdeutlicht sie anhand vieler Beispiele. Alle wichtigen Käufe in der Karriere von Warren Buffett werden skizziert und analysiert. Auch ganz normale Investoren können so von der Erfahrung und den Erfolgen des größten Investors aller Zeiten profitieren. Hagstrom wirft einen Blick auf den Menschen Buffett und seinen Ansatz des Value Investing, den er weltweit populär gemacht hat. In der dritten Auflage werden außerdem die neuesten Akquisitionen und Investitionen unter die Lupe genommen. Neu ist ebenfalls der Themenkomplex Behavioral Finance: Wie kann ich als Investor all jene psychologischen Fallen umgehen, die einem langfristigen Anlageerfolg im Weg stehen?

Jetzt

Die Physik der Zeit

Author: Richard A. Muller

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104038228

Category: Science

Page: 480

View: 4098

DOWNLOAD NOW »

Sie lesen jetzt das Wort »jetzt« – und schon ist es vergangen. Das flüchtige Dasein der Gegenwart hat Philosophen und Physiker vor die größten Rätsel gestellt: Was ist die Zeit? Und warum fließt sie? Generationen von Wissenschaftlern haben sich vergeblich um Antworten bemüht, einige haben es aufgegeben. Nicht so Richard A. Muller. Er hat eine Theorie der Zeit aufgestellt, die neu ist und experimentell überprüfbar. Um sie vorzustellen, erklärt er zunächst mit großem Geschick die physikalischen Grundkonzepte wie Relativität, Entropie, Verschränkung, Antimaterie und Urknall. Darauf aufbauend entfaltet er seine provozierend neue Sicht mit all ihren Folgen für die Philosophie oder die Frage nach der Willensfreiheit. Eine kraftvolle und überzeugende Vision für die Lösung des alten Rätsels der Zeit. »Muller hat einen bemerkenswert frischen und aufregenden Ansatz für die Erklärung der Zeit.« Saul Perlmutter, Physik-Nobelpreisträger »Ein provokatives und gut argumentiertes Buch über die Natur der Zeit.« Lee Smolin

Wo Menschen und Teilchen aufeinanderstoßen

Begegnungen am CERN

Author: Michael Krause

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527333983

Category: Higgs bosons

Page: 247

View: 6982

DOWNLOAD NOW »

Begegnungen am CERN Menschen, die die Geheimnisse des Universums entschlüsseln/Michael Krause stellt sie uns vor Eine »wissenschaftliche Sensation«, ein »historischer Meilenstein«, historisch so bedeutend wie die Mondlandung: Als Wissenschaftler des CERN im Juli 2012 die Existenz eines »Gottesteilchens«, das allen anderen Teilchen Masse verleiht, mit einer Wahrscheinlichkeit von mehr als 99,999 Prozent bestätigten, waren die Reaktionen überwältigend. Schließlich arbeiten die Forscher hier an nichts Geringerem als an der Entschlüsselung der Geheimnisse des Universums. Die Suche nach dem Grund des Daseins und dem Ursprung aller Materie ist auch das Thema dieses Buches. Träume, Visionen, Forschungen: die Menschen stehen im Mittelpunkt Das »Gottesteilchen«, die Erforschung der »Dunklen Materie« und der »Dunklen Energie« und der stärkste je gebaute Teilchenbeschleuniger der Welt all das sind die spannenden Bestandteile des Buches. In den Mittelpunkt seiner Arbeit stellt Krause jedoch die Menschen am CERN, ihren Hintergrund, ihre Geschichte, ihre Arbeit, ihre Forschungen, Träume und Visionen sie sind das Hauptthema des Buches. Krause verleiht den wissenschaftlichen Forschungen am CERN somit ein persönliches Gesicht und schreibt das Portrait einer ganzen Generation von Wissenschaftlern, die in den vergangenen Jahrzehnten an der sogenannten »Neuen Physik« gearbeitet haben.

Isaac Newton

die Geburt des modernen Denkens

Author: James Gleick

Publisher: N.A

ISBN: 9783538071865

Category: Physicists

Page: 258

View: 410

DOWNLOAD NOW »

The Spinning Magnet

The Electromagnetic Force That Created the Modern World--and Could Destroy It

Author: Alanna Mitchell

Publisher: Penguin

ISBN: 1101985186

Category: Science

Page: 336

View: 7500

DOWNLOAD NOW »

An engrossing history of the science of one of the four fundamental physical forces in the universe, electromagnetism, right up to the latest indications that the poles are soon to reverse and destroy the world's power grids and electronic communications A cataclysmic planetary phenomenon is gathering force deep within the Earth. The magnetic North Pole will eventually trade places with the South Pole. Satellite evidence suggests to some scientists that the move has already begun, but most still think it won't happen for many decades. All agree that it has happened many times before and will happen again. But this time it will be different. It will be a very bad day for modern civilization. Award-winning science journalist Alanna Mitchell's delightful storytelling introduces enchanting characters from investigations into magnetism in thirteenth-century France to the discovery in the Victorian era that electricity and magnetism emerge from the same force. No one has ever told so eloquently how the Earth itself came to be seen as a magnet, spinning in space with two poles, and that those poles dramatically, catastrophically reverse now and then... The recent finding that Earth's magnetic force field is decaying faster than previously thought, raising fears of an imminent pole reversal, ultimately gives The Spinning Magnet a spine-tingling urgency. When the poles switch, a process that takes many years, Earth is unprotected from solar radiation storms that would, among other things, wipe out all electromagnetic technology. No satellites, no Internet, no smartphones--maybe no power grid at all. Alanna Mitchell offers a beautifully crafted narrative history of ideas and science that readers of Stephen Greenblatt and Sam Kean will love.

Amazing Grace of Quantum Physics

Author: Dillard W. Faries

Publisher: Wipf and Stock Publishers

ISBN: 1532614217

Category: Science

Page: 282

View: 1852

DOWNLOAD NOW »

Science and faith have had a long intertwined history. The relationship has run the gamut from a total disconnect to an adversarial battleground where proponents of each claim total victory. However, if God created the physical world and remains active in the physical world, we cannot ignore the interaction nor can we assume or expect a world of conflict. While nineteenth-century physics brought classical physics—which quite reasonably divorced God and nature—to a culmination, twentieth-century physics, especially quantum physics, has opened a new realm of possible interactions. Even though one can reasonably say that no one understands quantum physics, the fruits of the discipline overflow the cornucopia. People of faith can share the feast; and people of science are welcome at the table of faith.

The Last Man Who Knew Everything

The Life and Times of Enrico Fermi, Father of the Nuclear Age

Author: David N. Schwartz

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0465093124

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 2160

DOWNLOAD NOW »

The definitive biography of the brilliant, charismatic, and very human physicist and innovator Enrico Fermi In 1942, a team at the University of Chicago achieved what no one had before: a nuclear chain reaction. At the forefront of this breakthrough stood Enrico Fermi. Straddling the ages of classical physics and quantum mechanics, equally at ease with theory and experiment, Fermi truly was the last man who knew everything--at least about physics. But he was also a complex figure who was a part of both the Italian Fascist Party and the Manhattan Project, and a less-than-ideal father and husband who nevertheless remained one of history's greatest mentors. Based on new archival material and exclusive interviews, The Last Man Who Knew Everything lays bare the enigmatic life of a colossus of twentieth century physics.

The Basics of Electric Charges

Author: John O. E. Clark

Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc

ISBN: 1477777695

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 96

View: 3642

DOWNLOAD NOW »

Electricity might seem like a modern convenience that provides us with light, heat, communications, and power, but readers will learn about the history of electricity, from its ancient discovery to the present. The text includes a full chapter extolling the important contributions by the one and only Benjamin Franklin and a handy timeline for visual reinforcement. In this instructive volume, readers learn how electricity is produced, whether it’s simple static electricity, bolts of lightning, or the movement of ions. Step-by-step projects give readers the chance to see new concepts in action.

Newton - Wie ein Arschloch das Universum neu erfand

Author: Florian Freistetter

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446256202

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 5319

DOWNLOAD NOW »

Im 17. Jahrhundert war es höchste Zeit, dass ein Genie auftauchte und Schneisen ins Dickicht des Unwissens schlug. Isaac Newton war dieses Genie. Und ein Arschloch. Science Buster Florian Freistetter zeigt, wie intrigant und hinterhältig Newton wirklich war und dass sein Hass auf Robert Hooke und Gottfried Wilhelm Leibniz keine Grenzen kannte. Gleichzeitig beweist er, dass Newton die Physik niemals revolutioniert hätte, wenn er nicht solch ein Kotzbrocken gewesen wäre. Wenn Genialität auf Streitsucht trifft – und dabei ein kosmisches Arschloch herauskommt, davon erzählt Freistetters Buch mit schonungslosem Humor.

Sieben kurze Lektionen über Physik

Author: Carlo Rovelli

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644052212

Category: Science

Page: 96

View: 1226

DOWNLOAD NOW »

Hundert schmale Seiten reichen, um die Physik der Moderne zu erklären Wo kommen wir her? Was können wir wissen? Seit ihren umwälzenden Entdeckungen im zwanzigsten Jahrhundert spüren Physiker den Kräften und Teilchen nach, die die Welt im Innersten und Äußersten zusammenhalten. Für jedermann verständlich, hat Carlo Rovelli dieses zauberhafte Buch darüber geschrieben. Es stürmte in wenigen Wochen an die Spitze der italienischen Bestsellerliste und wird derzeit in fast zwanzig Sprachen übersetzt. In eleganten, klaren Sätzen erklärt Rovelli die Physik der Moderne: Einstein und die Relativitätstheorie, Max Planck und die Quantenmechanik, die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, die Elementarteilchen, die Beschaffenheit von Raum und Zeit – und die Loop-Theorie, sein ureigenstes Arbeitsfeld. Ein Buch, das jeder verstehen kann – ein Lesevergnügen zum Staunen, Genießen und Mitreden können. «Von Natur aus wollen wir immer mehr wissen und immer weiter lernen. Unser Wissen über die Welt wächst. Uns treibt der Drang nach Erkenntnis und lernend stoßen wir an Grenzen. In den tiefsten Tiefen des Raumgewebes, im Ursprung des Kosmos, im Wesen der Zeit, im Schicksal der Schwarzen Löcher und im Funktionieren unseres eigenen Denkens. Hier, an den Grenzen unseres Wissens, wo sich das Meer unseres Nichtwissens vor uns auftut, leuchten das Geheimnis der Welt, die Schönheit der Welt, und es verschlägt uns den Atem.», schreibt Carlo Rovelli.

Die Physik des Unmöglichen

Beamer, Phaser, Zeitmaschinen

Author: Michio Kaku

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000085

Category: Science

Page: 416

View: 8172

DOWNLOAD NOW »

Werden wir irgendwann durch Wände gehen können? In Raumschiffen mit Lichtgeschwindigkeit zu fernen Planeten reisen? Wird es uns möglich sein, Gedanken zu lesen? Oder Gegenstände allein mit unserer Willenskraft zu bewegen? Bislang waren derlei Fähigkeiten Science-Fiction- und Fantasy-Helden vorbehalten. Aber müssen sie deshalb auf immer unerreichbar bleiben? Der renommierte Physiker Michio Kaku zeigt uns, was nach dem gegenwärtigen Stand der Wissenschaft möglich ist und was vielleicht in Jahrhunderten oder Jahrtausenden realisierbar sein wird. Seine Ergebnisse überraschen – und eröffnen faszinierende Perspektiven auf die Welt von morgen. «Eine großartige Quelle der Wissenschaftsunterhaltung.» DIE ZEIT «Man wird geradezu hineingezogen in die Welt der kleinsten Teilchen und größten Dimensionen – und stellt mit Verwunderung fest, dass es trotz der phantastischen Ideen letztlich um den eigenen Alltag geht.» Saarländischer Rundfunk

Einführung in die Maxwellsche Theorie der Elektrizität

Author: August Föppl

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846038016

Category:

Page: 436

View: 6988

DOWNLOAD NOW »

Bei diesem Einfuhrungswerk von August Foppl aus dem Jahre 1894 handelt es sich um das erste deutschsprachige Lehrbuch zu Maxwells Theorie der Elektrodynamik. Das verstandlich geschriebene und gut strukturierte Buch bildete eine wichtige Quelle fur Albert Einstein, als dieser die spezielle Relativitatstheorie entwickelte. Der Autor fuhrt fundiert in die sich zu seiner Zeit gerade durchsetzende, neue Theorie ein und leistet dadurch einen Beitrag zum Paradigmenwechsel von widerlegten Fernwirkungstheorien hin zu der bis heute (in ihren Grenzen) gultigen Elektrodynamik nach Maxwell. Nach einem ausfuhrlichen Vorwort, das die jungeren wissenschaftsgeschichtlichen Entwicklungen zum Thema nachzeichnet, liefert der Autor zunachst eine umfassende Einfuhrung in die Vektorrechnung, bevor er in den weiteren Abschnitten des Werkes die einzelnen Aspekte der Maxwellschen Uberlegungen systematisch vorstellt. Zur Erleichterung der Lekture ist am Ende des Buches zudem eine Formelsammlung aufgefuhrt. August Otto Foppl (1854-1924) war von 1893 bis 1922 Professor fur Technische Mechanik und grafische Statik an der Technischen Hochschule Munchen. Bei diesem Werk handelt es sich um einen sorgfaltig nachbearbeiteten Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1894.

The Jazz of Physics

Die Verbindung von Musik und der Struktur des Universums

Author: Stephon H.S. Alexander

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732548791

Category: Mathematics

Page: 333

View: 9525

DOWNLOAD NOW »

Schon vor mehr als fünfzig Jahren begeisterte sich John Coltrane für das Universum. Inspiriert von Albert Einstein, hatte Coltrane Physik und Geometrie in den Mittelpunkt seiner Musik gesetzt. Diese Idee faszinierte den Physiker und Jazzmusiker Stephon Alexander seit frühester Jugend. Er zeigt anhand des Jazz, wie die größten Fragen der Physik über die Beschaffenheit des Universums beantwortet werden können. The Jazz of Physics fasziniert und begeistert jeden, der sich für die Geheimnisse unseres Universums, der Musik und des Lebens interessiert.

Die Neandertaler und wir

Meine Suche nach den Urzeit-Genen

Author: Svante Pääbo

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030324

Category: Social Science

Page: 384

View: 2001

DOWNLOAD NOW »

Die aufregende Geschichte der Entschlüsselung des Neandertalergenoms – und das lebendige Porträt der neuen Wissenschaft der Paläogenetik In einer folgenreichen Nacht im Jahre 1996 gelang Svante Pääbo die Entschlüsselung der ersten DNA-Sequenzen eines Neandertalers. Eine Sensation! Die verblüffenden Erkenntnisse revolutionierten unser Bild von der Entwicklung des Homo sapiens. Jetzt erzählt der preisgekrönte Wissenschaftler seine persönliche Geschichte und verschränkt sie mit der Geschichte des neuen Gebiets, das er maßgeblich mitentwickelte: der Paläogenetik - von den ersten Analysen an altägyptischen Mumien bis hin zu Mammuts, Höhlenbären und Riesenfaultieren. Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen der Spitzenforschung in Deutschland und der spannende Entwicklungsroman einer Wissenschaft, deren Ergebnisse vor wenigen Jahrzehnten noch niemand erahnen konnte