Essential Lawyering Skills

Interviewing, Counseling, Negotiation, and Persuasive Fact Analysis

Author: Stefan H. Krieger,Richard K. Neumann Jr.

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1454860871

Category: Law

Page: 432

View: 4641

DOWNLOAD NOW »

A readable and concise introduction to the essential skills of interviewing, counseling, negotiation, and fact analysis. Features: Incorporates the latest research on: cognitive science research on fact analysis; storytelling process; and negotiation theory. Includes state-of-the-art techniques for fact investigation. Plenty of examples promote interest, accessibility, and place topics in context.

Transactional Lawyering Skills

Client Interviewing, Counseling, and Negotiation

Author: Richard K. Neumann

Publisher: Aspen Publishers

ISBN: 9781454822325

Category: Law

Page: 151

View: 3641

DOWNLOAD NOW »

The highly respected author of Transactional Lawyering Skills has written and co-written some of the top-selling books in the field. Designed to supplement Contract Drafting and Transactional Skills courses, his concise, straightforward explanation of professionalism covers working with transaction clients; problem-solving and problem-prevention; and transactional interviewing, counseling, and negotiation. Professional responsibility issues are fully integrated throughout the material. Going beyond simple theory, the text provides a succinct explanation of the lawyer-client relationship as well as the mechanics of transactional lawyering. Transactional Lawyering Skills can be used to help add a third credit to a 2-credit contract drafting course. Features concise, straightforward explanations of professionalism working with transaction clients problem-solving and problem-prevention transactional interviewing, counseling, and negotiation highly respected author has written/co-written top-selling books in the field integrated coverage of professional responsibility issues clear and succinct discussion of lawyer-client relationship covers the mechanics of transactional lawyering goes beyond simple theory can be used to help add a third credit to a 2-credit contract drafting course

Putting Skills Into Practice

Legal Problem Solving and Writing for New Lawyers

Author: Daniel L. Barnett

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1454818212

Category: Law

Page: 240

View: 3810

DOWNLOAD NOW »

Putting Skills Into Practice: Legal Problem Solving and Writing for New Lawyers is a concise new book that can be used either as the main text for an advanced legal writing course focused on preparing practice-ready documents, or as a reference for new associates. The author, Daniel L. Barnett of the William S. Richardson School of Law, University of Hawaii, has consulted at a variety of law firms. He has found that new lawyers often struggle to complete the projects they are assigned, often because they do not understand how to apply the skills and knowledge they acquired in law school. This step-by-step guide leads advanced legal writing students and new associates through the process of completing typical assignments. It begins with the essential legal process question of determining the law that applies to the issue at hand and then guides readers through sophisticated questions of how to handle unclear analysis in different types of legal documents.

Konzernrecht

Author: Jens Kuhlmann,Erik Ahnis

Publisher: N.A

ISBN: 9783406477942

Category: Cooperative societies

Page: 479

View: 2907

DOWNLOAD NOW »

Codex apocryphus gnosticus Novi Testamenti

Band 1: Evangelien und Apostelgeschichten aus den Schriften von Nag Hammadi und verwandten Kodizes. Koptisch und deutsch

Author: Peter Nagel

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161533433

Category: Religion

Page: 380

View: 8196

DOWNLOAD NOW »

English summary: In this volume the Coptic texts of a total of nine Coptic Gnostic and Manichaean Coptic Gospels and Acts of the Apostles are presented alongside a corresponding German translation. The individual texts are preceded by detailed introductions which address the provenance and time of origin of the scriptures, as well as examining their literary nature. Following collation of the facsimiles and hand written manuscripts, the texts have been provided with an extensive critical apparatus, while the translations come with linguistic and factual annotation. Indices of proper names and Bible passages conclude the volume. The texts contained in the volume include the Gospel of Mary (BG), the Gospels of Thomas and Philip, the Gospel of Truth (NH), the Gospel of Judas (Cod Tchacos) and the Acts of Peter (BG and NH). German description: Der vorliegende Band enthalt den koptischen Text mit gegenubergestellter deutscher Ubersetzung von insgesamt neun koptisch-gnostischen und koptisch-manichaischen Evangelien und Apostelgeschichten. Den Einzeltexten sind ausfuhrliche Einleitungen vorangestellt, die sich neben Herkunft und Entstehungszeit mit dem literarischen Charakter der Schriften befassen. Die Texte werden nach Kollation der Faksimileausgaben oder der Handschriften mit ausfuhrlichem textkritischen Apparat geboten, die Ubersetzungen sind mit sachlichen bzw. sprachlichen Annotationen oder Erlauterungen versehen. Register der Eigennamen und der Bibelstellen beschliessen den Band. Enthalten sind unter anderem das Evangelium nach Maria (BG), die Evangelien nach Thomas und Philippus, das Evangelium der Wahrheit (NH), das Evangelium des Judas (Cod. Tchacos) und die Acta Petri (BG und NH).

Fremd in ihrem Land

Eine Reise ins Herz der amerikanischen Rechten

Author: Arlie Russell Hochschild

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593507668

Category: Political Science

Page: 429

View: 6997

DOWNLOAD NOW »

In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

Schutzschrift für Raimond von Sebonde

Author: Michel de Montaigne

Publisher: Hofenberg

ISBN: 9783743708129

Category: Philosophy

Page: 256

View: 9277

DOWNLOAD NOW »

Michel de Montaigne: Schutzschrift für Raimond von Sebonde »Apologie de Raymond Sebon)«. Erstdruck in: Essais, Bordeaux 1580. Der Text folgt der ersten deutschen Übersetzung von Johann Daniel Tietz (Friedrich Lankischens Erben), Leipzig 1753. – Die Fußnoten stammen vom Übersetzer. Da sich die hilfreiche Übertragung der fremdsprachigen Zitate und der aufschlußreiche Nachweis von Montaignes Quellen in vielen Fällen nicht von den Kommentaren des Übersetzers trennen ließen, wurden die Noten vollständig übernommen. Die Position der Fußnotenzeichen wurde dem üblichen Gebrauch angepaßt. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage ist die Ausgabe: Michel de Montaigne: Essais [Versuche] nebst des Verfassers Leben nach der Ausgabe von Pierre Coste ins Deutsche übersetzt von Johann Daniel Tietz. Band 1-3, Zürich: Diogenes, 1992. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Der Prozess der Innovation

das Zusammenwirken von technischen und ökonomischen Akteuren

Author: Christian Lüthje

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161494581

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 9586

DOWNLOAD NOW »

English summary: An important key to successfully developing innovations is the degree of cooperation achieved between actors from the technology and business disciplines. Yet research on innovations suggests that cooperation between technology and business actors is often characterized by disharmony and a lack of in-depth interactions. In the first study in this volume, Christian Luthje explores potential barriers to cooperation and shows that inherent personality differences and diverging worlds of thought can hamper cooperation considerably. In the second study, he investigates which differences in characteristics, orientations and styles actually exist, questioning whether or not these differences become more apparent during the educational and career process. Finally, the author shows that characteristics and worlds of thought are associated with the actors' intentions to engage in cross-disciplinary cooperation in the future. German description: Die bekannte Gleichung Innovation = Invention + Exploitation verdeutlicht, dass der Erfolg von Innovationen sowohl von ihrer technologischen Leistung als auch von ihrer okonomischen Umsetzung abhangt. In arbeitsteilig operierenden Unternehmen erfolgt die Verknupfung beider Aspekte vor allem dadurch, dass Personen aus Technologie und Okonomie bei der Generierung und Verwertung von Innovationen zusammenarbeiten.Christian Luthje fuhrt eine Bestandsaufnahme empirisch gesicherter Erkenntnisse zum Zusammenwirken von Akteuren beider Bereiche in verschiedenen Innovationskontexten durch und erhalt ein alarmierendes Gesamtergebnis: Auf der einen Seite ist die Zusammenarbeit notwendige Bedingung fur den Erfolg innovativer Vorhaben, auf der anderen Seite ist die Kooperation in der Realitat haufig unzureichend bzw. konflikttrachtig.In einer empirischen Vorstudie untersucht Christian Luthje daher zunachst mogliche Erklarungsfaktoren fur diesen problematischen Zustand und zeigt, dass der fehlende Wille zur Zusammenarbeit durch systematische Merkmalsunterschiede zwischen Vertretern technischer und okonomischer Funktionsbereiche erklart werden kann.Somit widmet er sich in der anschliessenden Hauptstudie folgenden Fragen: Welche Merkmalsunterschiede (z.B. Orientierungen, Stile, Praferenzen) bestehen zwischen Akteuren beider Bereiche und wann bilden sich diese aus? Beeinflussen die Unterschiede die Intention zur interdisziplinaren Zusammenarbeit?Die umfangreichen Ergebnisse zeugen von der Existenz deutlicher Merkmalsunterschiede. Bedenklich erscheint, dass sich die Akteure beider Bereiche im Verlauf des Studiums und der beruflichen Tatigkeit zunehmend auseinanderbewegen. Weiterhin stellt Christian Luthje eine Verbindung zwischen den untersuchten Merkmalen der Aktuere und ihrer Zusammenarbeitsintention fest.

Verteidigung

Roman

Author: John Grisham

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641110300

Category: Fiction

Page: 480

View: 5966

DOWNLOAD NOW »

"Überzeugend und mit bissigem Witz. Das ist Unterhaltung auf höchstem Niveau." The Sunday Times Als Harvard-Absolvent David Zinc Partner bei einer der angesehensten Großkanzleien Chicagos wird, scheint seiner Karriere nichts mehr im Weg zu stehen. Doch der Job erweist sich als die Hölle. Fünf Jahre später zieht David die Reißleine und kündigt. Stattdessen heuert er bei Finley & Figg an, einer auf Verkehrsunfälle spezialisierten Vorstadt-Kanzlei, deren chaotische Partner zunächst nicht wissen, was sie mit ihm anfangen sollen. Bis die Kanzlei ihren ersten großen Fall an Land zieht. Der Prozess könnte Millionen einspielen – die Feuertaufe für David. Als Anwalt bei Rogan Rothberg, einer der renommiertesten Kanzleien im Großraum Chicagos, hat man ausgesorgt. Jeder Jurist würde seine rechte Hand für diesen Job geben. David Zinc ist seit fünf Jahren dabei. Fünf harte Jahre, in denen er sechs Tage die Woche von morgens sieben bis abends zehn arbeitet. Dann schmeißt er hin und bewirbt sich bei Finley & Figg, einem windigen Zweimannbetrieb, der seine Fixkosten mit Verkehrsunfällen und ähnlichen Kleinstdelikten deckt. Doch was Davids neuen Arbeitgebern an Prestige fehlt, machen sie an Einfallsreichtum wett. Kaum ein Winkelzug, den sie nicht geschickt für sich verwenden, kaum ein Paragraph, den sie nicht auszuschlachten wüssten. David kommt aus dem Staunen nicht heraus, bis Wally Figg einen Fall aufspürt, der die große Wende für die kleine Kanzlei bedeuten könnte: die Klage gegen einen Pharmakonzern, der ein Medikament trotz möglicherweise tödlicher Nebenwirkungen nicht vom Markt nehmen will. Die Partner versprechen ihren Klienten das große Geld, und auch David lässt sich von der Begeisterung anstecken, bis er erkennt, dass Finley & Figg jede Kompetenz für einen Prozess dieser Größenordnung fehlt.

Jenseits der Menschenrechte

Die Rechtsstellung des Individuums im Völkerrecht

Author: Anne Peters

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161527494

Category: Law

Page: 559

View: 9300

DOWNLOAD NOW »

Grundthese des Buches ist, dass ein Paradigmenwechsel stattgefunden hat, der den Menschen zum primaren Volkerrechtssubjekt macht. Diese These wird vor dem Hintergrund der Ideengeschichte und Dogmatik der Volkerrechtspersonlichkeit des Menschen entfaltet und auf die Rechtspraxis in zahlreichen Teilrechtsgebieten, angefangen vom Recht der internationalen Verantwortung uber das Recht des bewaffneten Konflikts, das Recht der Katastrophenhilfe, das internationale Strafrecht, das internationale Umweltrecht, das Konsularrecht und das Recht des diplomatischen Schutzes, das internationale Arbeitsrecht, das Fluchtlingsrecht bis hin zum internationalen Investitionsschutzrecht gestutzt. Der neue Volkerrechtsstatus des Menschen wird mit dem Begriff des subjektiven internationalen Rechts auf den Punkt gebracht.

"Der herrschende Geist der Thorheit"

Die Frankfurter Lotterienormen des 18. Jahrhunderts und ihre Durchsetzung

Author: Christian Kullick

Publisher: Verlag Vittorio Klostermann

ISBN: 9783465043348

Category: Law

Page: 440

View: 625

DOWNLOAD NOW »

Im 18. Jahrhundert hatte das "Lottofieber" die deutschen Territorien fest im Griff. Unzahlige Klassen- und Zahlenlotterien buhlten um Spieler aller Schichten. Durch den Erlass von Edikten versuchten die Obrigkeiten dieses Phanomen einzudammen oder selbst davon zu profitieren. Am Beispiel der Reichsstadt Frankfurt werden die Herausbildung des Lotteriewesens, seine technischen und rechtlichen Voraussetzungen beleuchtet, um davon ausgehend die Prozesse der Normsetzung und -durchsetzung durch den Frankfurter Rat zu studieren. Dabei zieht sich u.a. die Rolle judischer Lotteriekollekteure wie ein roter Faden durch die Arbeit. Die Herausforderungen des Rates mit dem sich stetig wandelnden, organisierten Glucksspiel sind ein Paradebeispiel fur die Schwierigkeiten wirtschaftslenkender Verwaltung in der fruhen Neuzeit.

Lehrbuch der psychoanalytischen Therapie

Band 2: Praxis

Author: Helmut Thomä,Horst Kächele

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662083221

Category: Psychology

Page: 604

View: 6503

DOWNLOAD NOW »

Neben dem Grundlagenband des Lehrbuchs der psychoanalytischen Therapie dient Band 2 der Praxis. Der Leser kann hier Einblicke in die psychoanalytische Sprechstunde gewinnen und sich mit speziellen behandlungstechnischen Problemen vertraut machen. Die Beschreibungen prägnanter Übertragungs-, Gegenübertragungs- und Widerstandsprozesse stammen aus den Analysen von 37 Patienten, die an einer Vielzahl seelischer und psychosomatischer Erkrankungen unterschiedlicher Schwere gelitten haben. Es werden Krankengeschichten und Behandlungsberichte vorgelegt, die während eines Zeitraumes von mehr als drei Jahrzehnten entstanden sind. Die Wirksamkeit psychoanalytischer Therapien konnte somit in vielen Fällen langfristig katamnestisch überprüft werden. Neben der genauen Wiedergabe therapeutischer Dialoge stützen sich die kasuistischen Illustrationen auch auf traditionelle Protokollierungen und zusammenfassende Beschreibungen von Behandlungsverläufen. Ungewöhnlich ist die Bereitschaft der behandelnden Analytiker, ihr therapeutisches Denken und Handeln offenzulegen. Stellungnahmen von Patienten bilden einen wichtigen Bestandteil der Diskussion der Behandlungsergebnisse. Probleme der allgemeinen und speziellen psychoanalytischen Krankheitslehre werden im Anschluß an die Fallbeispiele erörtert.

Psychoanalytische Therapie

Grundlagen

Author: Helmut Thomä,Horst Kächele

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540297502

Category: Psychology

Page: 442

View: 1294

DOWNLOAD NOW »

Konkurrenzloses Standardwerk in Neuauflage: das einzige deutschsprachige Lehrbuch zum Thema, übersetzt in über 10 Sprachen. Seit über 20 Jahren erfolgreich als verlässliche Wissensquelle der modernen Psychoanalyse. Band 1 liefert die praxisbezogenen Fundamente zur Theorie: Übertragung, Beziehung, Gegenübertragung, Widerstand und Traum, notwendige Schritte zur Einleitung und Durchführung der psychoanalytischen Behandlung sowie Prozessmodelle.

Off and Running

A Practical Guide to Legal Research, Analysis, and Writing

Author: Angela C. Arey,Nancy A. Wanderer

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1454836156

Category: Law

Page: 256

View: 5843

DOWNLOAD NOW »

Off and Running is a unique text for the first semester of the 1L legal writing and research course, designed to guide students through their development of the essential skills needed to practice law. Using a single, classroom-tested fact pattern, the authors demonstrate in concrete steps how a first-year associate might approach a legal problem. Students practice these steps and skills on other fact patterns, as they read about this fictional associate. Using this fresh approach and a plain-English writing style, the authors introduce essential concepts and skills related to objective legal writing and legal research, with a particular emphasis on the professional and ethical representation of clients. Students learn how to think like a lawyer. Features: Fully integrated coursebook for first semester of 1L LRW course. Integrates research, analysis, and writing. Emphasis on how skills relate to the practice of law, with focus on both litigation and transactional applications. Professionalism and ethics discussions, including and"ethics alertand" boxes, are integrated throughout the text. Presents one classroom-tested fact pattern to demonstrate how to i.d. the issues in the fact pattern, use legal resources to research those issues, and use the research results to write documents such as an objective memorandum and a client letter. Professors may assign different fact patterns, set in other jurisdictions, to have students demonstrate their skills. They may also assign a closed-universe problem during the early weeks of the semester. Other chapters cover an overview of the U.S. legal system, the basics of grammar, punctuation and style; how to use e-mail effectively; and incorporating LW principles into litigation and transactional documents. Book takes a streamlined approach, focusing on the essentials and using plain English, in order to remain accessible to students