Enzyme Nanoarchitectures: Enzymes Armored with Graphene

Author: N.A

Publisher: Academic Press

ISBN: 0128152419

Category: Science

Page: 419

View: 5444

DOWNLOAD NOW »

Enzymes Conjugated to Graphene, Volume 609 in the Methods in Enzymology series, highlights new advances in the field, with this new volume presenting interesting chapters on Enzyme immobilization, Detection of Urea, Enzyme immobilization Enzyme immobilization, PAMAM dendrimer modified reduced graphene oxide post functionalized by horseradish peroxidase for biosensing H2O2, HRP immobilized for LEV detection, Enzyme immobilization, Graphene biocatalysts, Enzyme immobilization, Interactions, Enzyme immobilization, GQD, Enzyme Immobilization, and Enzyme immobilization on functionalized graphene oxide nanosheets. Provides the authority and expertise of leading contributors from an international board of authors Presents the latest release in the Methods of Enzymology series Updated release includes the latest information on the enzymes conjugated to graphene

Biochemie und Molekularbiologie

Eine Einführung in 40 Lerneinheiten

Author: Philipp Christen,Rolf Jaussi,Roger Benoit

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662464306

Category: Science

Page: 562

View: 9923

DOWNLOAD NOW »

Diese Einführung in die Biochemie und Molekularbiologie ist für alle geschrieben, die sich für die molekularen Aspekte der Lebensvorgänge interessieren, insbesondere für Studierende der Medizin und der Naturwissenschaften, denen die Biochemie als Grundlagenwissenschaft dient. Die 40 kurzen Kapitel können weitgehend unabhängig voneinander benutzt werden. Mit seinem hohen Bildanteil setzt das Buch auf visuelles Lernen. Zu jedem Kapitel gibt es eine ausführliche, kommentierte Linksammlung, die u.a. Bildmaterial, Animationen, Datenbanken sowie Merksätze und Kontrollfragen enthält. Die Inhalte der Website können über QR-Codes im Buch, aber auch über die Webadresse abgerufen werden. Das Lehrbuch basiert auf dem 2005 von den Autoren veröffentlichten Titel Biochemie. Der Text ist korrigiert, ergänzt und gestrafft worden.

Partielle Differentialgleichungen der Geometrie und der Physik 2

Funktionalanalytische Lösungsmethoden

Author: Friedrich Sauvigny

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540275401

Category: Mathematics

Page: 350

View: 1116

DOWNLOAD NOW »

Das zweibändige Lehrbuch behandelt das Gebiet der partiellen Differentialgleichungen umfassend und anschaulich. Der Autor stellt in Band 2 funktionalanalytische Lösungsmethoden vor und erläutert u. a. die Lösbarkeit von Operatorgleichungen im Banachraum, lineare Operatoren im Hilbertraum und Spektraltheorie, die Schaudersche Theorie linearer elliptischer Differentialgleichungen sowie schwache Lösungen elliptischer Differentialgleichungen.

Fertigungsverfahren 1

Zerspanung mit geometrisch bestimmter Schneide

Author: Fritz Klocke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662542072

Category: Technology & Engineering

Page: 682

View: 8050

DOWNLOAD NOW »

Die fünfbändige Reihe "Fertigungsverfahren" stellt die wichtigsten modernen Fertigungsverfahren vor, eine einzigartige, detaillierte, umfassende und zusammenhängende Darstellung für die Praxis und Ausbildung.

Physikalische Metallkunde

Author: P. Haasen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662127024

Category: Science

Page: 333

View: 2099

DOWNLOAD NOW »

Seit 1959 versuche ich in Göttingen, Studierende der Physik nach dem V 01' examen für ein Aufbaustudium der Physikalischen Metallkunde zu interessieren. Diese Aufgabe stellt sich heute an vielen Hochschulen, denn allgemein hat sich der Beruf des Metallkundlers in der Forschung, der Entwicklung metallischer Werkstoffe und ihrer industriellen Produktion als sehr befriedigend und aus sichtsreich erwiesen. Nicht nur ist die Metall-Technik außerordentlich vielseitig und lädt zu wissenschaftlicher Durchdringung ein, sondern auch andere Bereiche der Festkörper-verarbeitenden Industrie benutzen unter der Überschrift" Werk stoffwissenschaften" (Materials Science) zunehmend metallkundliche Methoden, etwa bei keramischen Werkstoffen, Halbleitermaterialien, Kunststoffen usw. Für ein solches Berufsbild ist heute ein Grundstudium der Physik sehr geeignet, während Metallkundler früherer Jahrgänge häufig als Chemiker oder Maschinen bau-Ingenieure begonnen haben. Das Grundstudium der Physik bietet neben strengem mathematischen Rüstzeug verschiedene Vorlesungen und Praktika der Experimentalphysik sowie den theoretisch-physikalischen Kursus incl. der Quantentheorie. Im 5. und 6. Semester leiten Einführungsvorlesungen über Festkörperphysik in das Gebiet der Physikalischen Metallkunde über. Sie lehnen sich auch in Deutschland häufig an das Lehrbuch von Ch. Kittel [1.1] an.

Tscherne Unfallchirurgie

Hüfte und Oberschenkel

Author: Norbert P. Haas,Christian Krettek

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540687416

Category: Medical

Page: 480

View: 4094

DOWNLOAD NOW »

Der Band zum Bereich Hüfte und Oberschenkel innerhalb der Reihe Tscherne Unfallchirurgie bietet eine präzise Darstellung aller wichtigen chirurgischen Herausforderungen: von der Ätiologie über effiziente Diagnostik, State-of-the-art-Versorgungskonzepte mit Zugang und Implantatauswahl bis zur Nachbehandlung. Text und Bild sind präzise strukturiert und orientieren sich an der Praxis, so dass die Inhalte schnell erfassbar und umsetzbar sind. Auch aktuelle Entwicklungen wie beispielsweise die Applikation von Wachstumsfaktoren wurden berücksichtigt.

Faraday und seine Entdeckungen

Author: John Tyndall

Publisher: SEVERUS Verlag

ISBN: 3863475186

Category: Science

Page: 224

View: 8353

DOWNLOAD NOW »

Faraday ist ein verehrungswürdiger Name für jeden Naturforscher.' (Hermann v. Helmholtz) Michael Faraday gilt als einer der bedeutendsten Experimentalphysiker aller Zeiten. Vorliegende Monographie von John Tyndall, eines ihm nahestehenden Zeitgenossen, bietet ebenso einen Einblick in sein Leben und seine Person, wie es auch sein erstaunlich umfangreiches Werk anschaulich beleuchtet. Herausgegeben und ins Deutsche übersetzt wurde Tyndalls Schrift durch Hermann von Helmholtz, der auch Ergänzungen anfügte und das Vorwort verfasste. John Tyndall erlangte Bekanntheit vor allem durch den von ihm entdeckten Tyndall-Effekt und Verfahren zur Keimreduktion bei Lebensmitteln. 1848 ging Tyndall nach Marburg und promovierte bei Robert Bunsen. Seine lebendigen Vorlesungen an der Royal Institution wurden schnell sehr populär.

Lektürehilfen Max Frisch, Homo faber

Author: Manfred Eisenbeis

Publisher: PONS

ISBN: 3129230610

Category:

Page: 144

View: 8590

DOWNLOAD NOW »

Schülergerechte Interpretationshilfe zu Max Frischs 1957 erschienenem Roman "Homo faber", der zu den bekanntesten Werken des Autors zählt, nicht zuletzt durch seine erfolgreiche Etablierung als Schullektüre.

Quantenphysik in der Nanowelt

Schrödingers Katze bei den Zwergen

Author: Hans Lüth

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540710434

Category: Science

Page: 482

View: 9785

DOWNLOAD NOW »

Das Buch behandelt die wesentlichen Aspekte der nichtrelativistischen Quantenphysik bis hin zur Quantisierung von Feldern. Der Autor stellt modernste Experimente, vor allem auf dem Gebiet der Nanoelektronik vor und zeigt den Bezug zu anderen wichtigen Feldern wie Elementarteilchenphysik und Kernspintomographie auf. Wegen der geringen Voraussetzungen, die auf dem Gebiet der komplexen Mathematik verlangt werden, eignet sich das Buch als Einführung in das Gebiet der Quantenphysik – ob für Naturwissenschaftler, Ingenieure, Informatiker oder Philosophen.

Algorithmische Geometrie

Polyedrische und algebraische Methoden

Author: Michael Joswig,Thorsten Theobald

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834894400

Category: Mathematics

Page: 266

View: 8889

DOWNLOAD NOW »

In dem Lehrbuch wird eine mathematisch orientierte Einführung in die algorithmische Geometrie gegeben. Im ersten Teil werden „klassische“ Probleme und Techniken behandelt, die sich auf polyedrische (= linear begrenzte) Objekte beziehen. Hierzu gehören beispielsweise Algorithmen zur Berechnung konvexer Hüllen und die Konstruktion von Voronoi-Diagrammen. Im zweiten Teil werden grundlegende Methoden der algorithmischen algebraischen Geometrie entwickelt und anhand von Anwendungen aus Computergrafik, Kurvenrekonstruktion und Robotik illustriert. Das Buch eignet sich für ein fortgeschrittenes Modul in den derzeit neu konzipierten Bachelor-Studiengängen in Mathematik und Informatik.

Vertigo - Leitsymptom Schwindel

Author: Thomas Brandt,Marianne Dieterich,Michael Strupp

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642249639

Category: Medical

Page: 143

View: 1214

DOWNLOAD NOW »

Schwindel ist keine Diagnose, sondern ein unspezifisches Symptom für unterschiedliche Erkrankungen. Das Buch unterstützt Fachärzte, die an Schwindel leidende Patienten behandeln. Die wichtigsten Schwindelsyndrome werden dargestellt, Untersuchungen ausführlich geschildert und mit Bildern illustriert. Die Kapitelstruktur folgt der Praxis: Anamnese, Klinik, Pathophysiologie und therapeutische Prinzipien, Therapie, Wirksamkeit sowie Differenzialdiagnose und klinische Probleme. Die 2. Auflage wurde aktualisiert und um neue Untersuchungsmethoden ergänzt.

Sicherheitskonzepte in der mobilen Kommunikation

Drahtlose Kommunikation – Protokolle und Gefahren

Author: Wolfgang W. Osterhage

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662579030

Category: Computers

Page: 161

View: 4616

DOWNLOAD NOW »

Erfahren Sie in diesem Buch alles über IT-Sicherheit in der drahtlosen Kommunikation Durch Computer, das Internet und die digitale Vernetzung hat die drahtlose Kommunikation eine neue Qualität erreicht – sowohl für private Nutzer als auch für Unternehmen und Organisationen. Diese Entwicklung führt zu neuen Herausforderungen für die Sicherheit im Bereich der Kommunikationstechnik. In seinem ausführlichen Buch über IT-Sicherheit gibt Wolfgang Osterhage einen umfassenden Überblick über aktuelle Sicherheitsrisiken in der Kommunikationstechnologie. Er hilft IT-Sicherheitsverantwortlichen und Praktikern dabei, sicherzustellen, dass mögliche Eindringlinge keinen Zugriff auf sensible Daten oder Systemfunktionalitäten erhalten. Sein Buch über IT-Sicherheit in der mobilen Kommunikation unterstützt optimal dabei, zuverlässige Komplettchecks aller drahtlosen Anwendungen von Organisationen und Unternehmen oder auch im privaten Bereich durchzuführen. Behandelte Themenkomplexe und Aufbau der einzelnen Kapitel In seinem Buch „Sicherheit in der mobilen Kommunikation“ gibt Wolfgang Osterhage den aktuellen Stand der drahtlosen Kommunikationstechnologie wieder und beleuchtet verschiedene Sicherheitskonzepte. Er behandelt folgende Themenkomplexe: • WLAN • Mobiltelefonie • Bluetooth • Infrarot • NFC Nach diesen Technologien hat er sein Buch über IT-Security in einzelne Kapitel untergliedert. Jedes dieser Kapitel folgt wiederum einem festen Aufbau: 1. Technologische Grundlagen 2. Mögliche Bedrohungsszenarien 3. Organisatorische und technische Gegenmaßnahmen Somit bietet das Werk praktische Lösungsansätze für die zuvor beschriebenen Sicherheitsprobleme. Da jedes Kapitel in sich abgeschlossen ist, eignet sich das Buch über drahtlose IT-Sicherheitsarchitekturen optimal zum Querlesen. Bedrohungsszenarien aus dem Unternehmensalltag und ausführliche Checklisten Osterhages Buch über IT-Sicherheit im Bereich der mobilen Kommunikation liefert zusätzlich zu jeder behandelten Technologie eine umfangreiche Checkliste, welche grundsätzlich als zweispaltige Tabelle aufgebaut ist. Darin beantwortet Osterhage detailliert wichtige Fragen zum Thema Kommunikationssicherheit. Er beleuchtet in seinem Buch außerdem strategische Ansätze und geht genauer auf technische Details ein. Weiterhin liefert das Buch über IT-Sicherheit in der drahtlosen Kommunikation Warnhinweise, falls in einem bestimmten Bereich Bedrohungen vorliegen. Somit deckt es alle wesentlichen Aspekte drahtloser Sicherheit optimal ab.

Persönlichkeit: was uns ausmacht und warum

Author: Jens B. Asendorpf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662561069

Category: Psychology

Page: 369

View: 7046

DOWNLOAD NOW »

Persönlichkeit: was uns ausmacht und warum Wie unterscheiden wir uns in der Persönlichkeit, wie entstehen solche Unterschiede, welche Rolle spielen hierbei Gene und Umwelt? Dieses Sachbuch gibt eine fundierte, aktuelle Übersicht über den Stand der psychologischen Forschung zu diesen Fragen. Jens Asendorpf, einer der renommiertesten Persönlichkeitspsychologen unserer Zeit, steckt darin einen weiten Themenbogen ab. Wie äußert sich die Persönlichkeit im Verhalten und in den sozialen Beziehungen, kann man Persönlichkeitsbeurteilungen trauen, was sind die „Big Five“? Lässt sich die Persönlichkeit aus Spuren im Internet erschließen, wie kann man emotionale und soziale Kompetenzen testen? Wie stark ändert sich die Persönlichkeit im Verlauf des Lebens, was sagen Persönlichkeitsunterschiede zwischen Kindern über die späteren Unterschiede im Erwachsenenalter aus? In welchem Maße ist unsere Persönlichkeit durch unsere Gene und unsere nahen Beziehungen bestimmt, und wie stark prägt umgekehrt unsere Persönlichkeit unsere Beziehungen? Können und sollten wir unsere Persönlichkeit ändern? Der Autor schildert nicht nur Ergebnisse der Forschung, sondern auf allgemeinverständliche Art auch die Methoden, auf denen diese Erkenntnisse beruhen. Damit hebt sich dieses Buch von den meisten psychologischen Ratgebern auf dem Markt ab. Es ist anspruchsvoll, erfordert aber keine Fachkenntnisse. Die Verständlichkeit wird durch viele Grafiken, einfache Tabellen und Kästen mit einer prägnanten Beschreibung von Studien und Methoden unterstützt. Für alle, die sich ein Bild von der heutigen psychologischen Forschung und ihren Ergebnissen zum Thema Persönlichkeit machen wollen, ist dieses Buch unentbehrlich.

Automatisieren mit SIMATIC S7-1200

Programmieren, Projektieren und Testen mit STEP 7

Author: Hans Berger

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3895789275

Category: Technology & Engineering

Page: 734

View: 3520

DOWNLOAD NOW »

Dieses Buch richtet sich sowohl an Einsteiger, als auch an diejenigen, die bereits Erfahrung mit anderen Systemen haben. Es stellt die aktuellen Hardware-Komponenten des Automatisierungssystems vor und beschreibt deren Konfiguration und Parametrierung sowie die Kommunikation über PROFINET, PROFIBUS, AS-Interface und PtP-Verbindungen. Eine fundierte Einführung in STEP 7 Basic (TIA Portal) veranschaulicht die Grundlagen der Programmierung und Fehlersuche.