Die Kunst des erfolgreichen Scheiterns

Was wir vom Dilbert-Erfinder lernen können

Author: Scott Adams

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146771

Category: Self-Help

Page: 336

View: 2923

DOWNLOAD NOW »

Berühmt wurde er durch seine kultigen Dilbert-Comics und -Bücher, die den Wahnsinn im Büroalltag pointiert auf die Schippe nehmen und treffend skizzieren. Doch wie kam Scott Adams auf seinen Stoff, seine Geschichten und seine Figuren? Und wie konnte er mit einem mundlosen Cartoon-Helden so erfolgreich werden? Die Antworten liegen in seiner eigenen Lebensauffassung, die er hier schildert. Und so beschreibt Adams mit dem für ihn typischen Humor, worin er überall gescheitert ist und welche Lehre er für sich daraus zog: Ziele sind etwas für Versager und nur Systeme machen einen zum Sieger. Ein Beispiel: Abnehmen zu wollen, ist ein Ziel. Aber sich gesünder zu ernähren, ist ein System. Diese und viele andere Einsichten führten Adams über viele spannende Umwege letztendlich zu seinem Welterfolg. Eine vergnügliche Geschichte über eine ungewöhnliche Laufbahn – nicht nur für Dilbert-Fans ein Muss, sondern für jeden, der herausfinden möchte, wie auch ein Versager erfolgreich sein kann!

Wahrheit

Was wir dafür halten und wie wir damit umgehen

Author: Hector Macdonald

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423434414

Category: Psychology

Page: 304

View: 6666

DOWNLOAD NOW »

Eine Lüge ist eine Lüge. Aber was ist die Wahrheit? Die Wahrheit steht unter Beschuss, ihr Wert scheint zu schwinden. Wir werden mit den unterschiedlichsten, konkurrierenden Informationen überflutet. Die Hauptquelle dafür ist das Internet. Es macht Weltwissen für alle zugänglich. Es forciert die Verbreitung von Fehlinformationen und Hass. Beides ist wahr, und zwar gleichzeitig. Und wie gehen wir selbst mit der Wahrheit um? Schon das so geschätzte Storytelling ist eine Methode, die Wahrheit kräftig zu manipulieren. Eine gute Story ist immer hoch selektiv. Zahlreiche faszinierende Beispiele aus der gesamten Lebenswelt und im persönlichen Alltag zeigen, wie Tatsachen gedreht und gewendet werden und unser Weltbild prägen. Die Lektüre ernüchtert und ermutigt: zu einer besseren Navigation in der Welt der Wahrheiten.

Wie man sie alle rumkriegt!

Andere überzeugen in den Zeiten von Fake News

Author: Scott Adams

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 396267005X

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 6353

DOWNLOAD NOW »

Man mag vom Mann mit der irren Föntolle halten, was man will – er ist erstaunlicherweise von vielen Menschen gewählt worden. Und nicht etwa, weil er die besten Argumente und die beste Mannschaft hätte oder ein netter Kerl wäre. Oder weil er Worte wie "bigly" populär machte. Nein, er ist schlicht ein meisterhafter Beeinflusser, wie es nur alle Generationen einen gibt. Unabhängig von allen Fehlern, alternativen Fakten und fragwürdigen Tweets: Er weiß, was seine Leute hören wollen, er drückt die richtigen Knöpfe und setzt auf Emotionen statt auf Fakten. Wer anders als der Dogbert-Schöpfer Scott Adams weiß, wie man selbst auch zum großen Beeinflusser wird? Er liefert humorvoll und absolut praxistauglich nichts weniger als das Admin-Passwort zur menschlichen Psyche.

Trump: Der undenkbare Präsident

Hinter den Kulissen einer Revolution

Author: Joel Pollak,Larry Schweikart

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864704820

Category: Political Science

Page: 304

View: 5801

DOWNLOAD NOW »

Vom Moment seiner Kandidatur bis spät in die Nacht des Wahltags waren sich Medien und Meinungsforscher sicher, dass Donald Trump nicht Präsident werden würde – nicht Präsident werden könnte! Ihre Abneigung gegen den Außenseiter ließ sie übersehen, wie seine Kampagne Fahrt aufnahm, wie er Wähler aus allen Lagern hinter sich versammelte. Pollak und Schweikart, beide Trump-Anhänger, erkannten hingegen frühzeitig, dass Trumps Siegchancen mit jedem Tag größer wurden. Ihre Chronologie des Wahlkampfs begleitet den Immobilien-Tycoon auf seinem Weg ins Weiße Haus. "Trump: Der undenkbare Präsident" erklärt besser als so mancher Kommentar, warum er das Rennen gemacht hat.

Die Kunst des Scheiterns

tausend unmögliche Wege, das Glück zu finden

Author: Konstantin Wecker

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 237

View: 4843

DOWNLOAD NOW »

'Nicht nur die Stunde war blau, auch unsere Herzen - blau. Keine Alkaloide damals, nicht mal ein Bier. Himbeerlimonade und Waldmeister, einen Kakao im Kaffeehaus, mehr konnten wir uns sowieso nicht leisten. Einzig die wunderliche Komposition der Worte von

Mönch und Krieger

Auf der Suche nach einer Welt, die es noch nicht gibt

Author: Konstantin Wecker

Publisher: Gütersloher Verlagshaus

ISBN: 3641130131

Category: Social Science

Page: 288

View: 6717

DOWNLOAD NOW »

»Ich war schon immer der Meinung, dass die Chance des Künstlers darin besteht, bunt malen zu dürfen im Gegensatz zum Schwarz-Weiß der Politik.« Konstantin Wecker – dieser Name steht für Anarchie, Poesie, Nachdenklichkeit, Zerrissenheit, Scheitern und Weisheit. Dahinter steckt eine der aufregendsten Persönlichkeiten der deutschen Kulturszene. Sein neues Buch ist ein Plädoyer für die Kraft der Utopie in einer Zeit, in der uninspirierte »Realpolitik« jeden Aufbruch und Ausbruch aus dem Gewohnten erstickt: Der Rückzug zum Nachdenken über die Themen des Lebens mündet im engagierten Aufbäumen gegen eine übermächtige und menschenverachtende Wirtschaft, der eine lethargische Politik nichts entgegensetzt. Gekonnt verbindet der leidenschaftliche Freidenker Spiritualität und politisches Engagement zu einem lesenswerten Plädoyer für eine gerechtere Gesellschaft. »Ich bin der festen Überzeugung, dass Politik ohne Spiritualität nicht möglich ist. Eine Spiritualität allerdings, die alle Grenzen der Religionen aufhebt, weil sie das Göttliche nicht auf Altären sucht, sondern im Menschen selbst.« Endlich ein neues Buch aus der Feder von Konstantin Wecker - 7 Jahre nach seiner viel beachteten und erfolgreichen Autobiographie "Die Kunst des Scheiterns" Mit »Wut und Zärtlichkeit«: Ein faszinierendes Plädoyer für die Kraft der Utopie Spannungsfelder, die jeden etwas angehen: weg mit der uninspirierten Realpolitik

FuckUp

Das Scheitern von heute sind die Erfolge von morgen

Author: Bert Overlack

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527821562

Category: Business & Economics

Page: 225

View: 1586

DOWNLOAD NOW »

Nur weil wir in einer Gesellschaft leben, die sich aus historischen Werten heraus schwer damit tut, Scheitern zu akzeptieren, heißt es nicht, dass dieser Anspruch auch heute noch Maßstab für alles sein muss. Mit »FuckUp. Das Scheitern von heute sind die Erfolge von morgen« lernt der Leser, sich mit der Möglichkeit einer Krise und des Scheiterns auseinanderzusetzen. Er erfährt, wie er im beruflichen Kontext proaktiv mit Scheitern umgehen und welche Maßnahmen er ergreifen kann, um es zu vermeiden. Scheitern ist in den allermeisten Fällen keine Wertung der Person, sondern ein biografisches Ereignis, das Zeit braucht, um verarbeitet werden zu können. Der Autor kennt den internationalen Erfolg durch Expansion und Aufschwung genauso wie die Insolvenz seines Unternehmens und die damit verbundenen täglichen Herausforderungen. Das Buch ist kein theoretisches Werk mit abstrakten Abhandlungen, sondern beinhaltet ganz konkret das Erleben des Autors, ohne seine Geschichte in den Vordergrund zu stellen. Ein Betroffener erkennt sich selbst und zieht daraus einen direkten Nutzen. Wer mitten drinsteckt in einem Prozess des Scheiterns, bekommt hier genauso Tipps und Hinweise an die Hand wie jeder, der dem vorsorgen möchte. »FuckUp. Das Scheitern von heute sind die Erfolge von morgen« ist das Buch für einen anderen Umgang mit unserer Fehlerkultur.

IG Metall und Ver.di – erfolgreich gescheitert?

Author: Patrick Preidt

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 365687249X

Category: Political Science

Page: 22

View: 4670

DOWNLOAD NOW »

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Int. Organisationen u. Verbände, Note: 2,0, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Bereich der Organisationsforschung und soll, auf der Grundlage qualitativer und quantitativer Daten, im Rahmen einer vergleichenden Analyse die beiden Gewerkschaften IG Metall und Ver.di daraufhin untersuchen, ob diese sich durch die angegangenen Reformprozesse in zentralen Punkten wie Organisationsstruktur oder Mitgliederentwicklung verbessert haben bzw. alte Fehler und Probleme abgestellt werden konnten. Die für diese Arbeit konzipierte Hypothese bzw. Leitfrage lautet wie folgt: Ist es der IG Metall und/oder Ver.di gelungen, durch Reformprozesse die Organisationsstruktur zu erneuern und die Mitgliederentwicklung wieder positiv zu gestalten oder sind sie lediglich erfolgreich gescheitert? Das Untersuchungsinteresse ergibt sich aus den strategischen Neuausrichtungen, welche die Gewerkschaften in der letzten Zeit angestoßen haben. „Gewerkschaften sind – wie alle Organisationen – strategische Akteure, die sich nicht nur flexibel an ihre Umwelt anpassen, sondern diese über „strategische Wahlhandlungen“ auch prägen können. In diesem Sinne haben sie sich in den vergangenen Jahren durchaus als „lernende Organisationen“ präsentiert“ (Brinkmann/Nachtwey 2010). Die Wahl fiel auf die IG Metall und Ver.di, da diese als zwei der momentan innovativsten Gewerkschaften gelten. (vgl. ebd.). Aufgrund des begrenzten Umfangs wird sich diese Hausarbeit auf einige Variablen zur Untersuchung der Reformprozesse beschränken müssen. Im Folgenden werden nun zuerst die zentralen Begriffe definiert und dann die Vorgehensweise bzw. Methodik beschrieben.

Integration

Ein Protokoll des Scheiterns

Author: Hamed Abdel-Samad

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426450534

Category: Social Science

Page: 272

View: 2346

DOWNLOAD NOW »

Millionen Muslime sind in den vergangenen Jahrzehnten als Gastarbeiter überwiegend aus der Türkei, als Flüchtlinge aus Syrien und anderen Staaten des Nahen Ostens nach Deutschland gekommen. Hamed Abdel-Samad rechnet ab mit der Politik, die die Integration zu lange konterkariert und der Muslime, die sich in Parallelgesellschaften verbarrikadiert haben. Deutsch-Türken unterstützen Erdogan, in Europa geborene Muslime verüben Terroranschläge. Hamed Abdel-Samad prangert die integrationsverhindernden Elemente der islamischen Kultur an. Er rechnet aber auch mit europäischen Integrationslügen ab. Denn wer jahrzehntelang von "Gastarbeitern" spricht, der verweigert Integrationsangebote – und darf sich nicht über Parallelgesellschaften wundern. Wer die Augen verschließt vor kulturellen, mentalitären und religiösen Unterschieden, der muss in seinem Bemühen scheitern. Abdel-Samad formuliert einen Forderungskatalog an Politik und Gesellschaft, denn am Thema Integration wird sich die Zukunft Deutschlands entscheiden.

Macht

Geschichten von Erfolg und Scheitern

Author: Katja Kraus

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017522

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 6071

DOWNLOAD NOW »

Katja Kraus hat es selbst erlebt: Erfolg, Macht, Privilegien – und deren plötzlichen Verlust. Acht Jahre war die ehemalige Fußballnationalspielerin im Vorstand des HSV und damit die einzige Frau im Management des deutschen Profifußballs. Dann kam das Aus. Diese Erfahrung ermöglichte ihr, offen und ungeschminkt mit zahlreichen Prominenten über das Phänomen Macht zu sprechen: über das Gefühl, es geschafft zu haben, über Druck und Verantwortung und über das jähe Ende einer Karriere und das Leben danach. Ungewöhnlich ehrlich erzählen u.a. Hartmut Mehdorn, Ole von Beust , Ron Sommer, Andrea Ypsilanti,Thomas Hitzlsperger, Roland Koch, Sven Hannawald und Gesine Schwan ihre sehr persönlichen Geschichten vom Erfolg und Scheitern. »Gebannt folgt man diesen Erzählungen von Menschen, die aus dem Himmel der öffentlichen Bedeutung stürzen mussten, um sich im Sturz erst zu erkennen und zu finden.« Roger Willemsen »Ein sehr, sehr eindrucksvolles Buc.h« Giovanni di Lorenzo, 3nach9 »Katja Kraus. Sie hat Macht verloren. Und Selbstbestimmung gewonnen. Und vor allem hat sie ein großartiges Buch geschrieben. Sehr persönlich. Sehr klug. Ihre Botschaft: Wir sollten aufhören das Scheitern zu verurteilen. Denn es ist wichtig, um uns selbst zu erkennen und zu finden. Im Kleinen wie im Großen.« Carola Wittrock, Hauptsache Kultur - HR Fernsehen »Aber allein schon wegen der intimen Einblicke in die Seelenwelt der Mächtigen und Erfolgreichen, einschließlich ihrer dunkelsten Stunden, ist das Buch lesenswert.« Alexander Möthe, Handelsblatt

Brutal gescheitert!

Wie der Start in ein neues Leben gelingt

Author: Felix Maria Arnet

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 395623782X

Category: Self-Help

Page: 216

View: 5872

DOWNLOAD NOW »

Scheitern ist ein Tabu. Wir leben in einer Welt, in der – so heißt es – jedem alle Chancen offenstehen. Wer sie nicht nutzt oder auf dem Bauch landet, muss etwas falsch gemacht haben. Schadenfreue und Häme, Mitleid oder Totschweigen sind dann meist die Reaktionen des Umfelds und für den Betroffenen beginnt oft ein Teufelskreis aus Scham und Schuldgefühlen bis hin zur Depression. Dabei besteht unser gesamtes Leben aus einer langen Kette aus Versuch und Irrtum. Wir lernen laufen und sprechen, indem wir unzählige Male scheitern, bis wir den Bogen raushaben. Und dieses Prinzip gilt auch später im Berufsleben: Penicillin und Post-it haben bewiesen, dass viele große Entdeckungen erst aus dem Scheitern heraus entstanden sind. Vom Werbeunternehmer und Rennfahrer zum Bankrotteur zum Coach und Experten für persönliches Wachstum: Felix Maria Arnet hat selbst erlebt, was Scheitern bedeutet und welche Folgen es für Menschen hat. In diesem Buch teilt er seine Geschichte und seine Learnings daraus mit seinen Leserinnen und Lesern – ehrlich, authentisch und auf Augenhöhe. Dabei geht er der Frage nach, warum es uns so schwerfällt, uns einzugestehen, dass wir gescheitert sind, und zeigt anhand seiner eigenen Geschichte und umsetzungsorientierter Tipps Wege auf, um dauerhaft der Negativspirale aus Verdrängung, Schuldzuweisung und Selbstverachtung zu entkommen.

Die Kunst des Ehebruchs

Emma, Anna, Effi und ihre Männer

Author: Wolfgang Matz

Publisher: Wallstein Verlag

ISBN: 3835325426

Category: Literary Criticism

Page: 304

View: 3060

DOWNLOAD NOW »

Überraschend neue Blicke auf drei Meisterwerke der Moderne - Wolfgang Matz bietet eine atemlose Lektüre. Liebe und Betrug sind die ewigen Themen der Literatur, von Tristan und Isolde bis Don Giovanni - mitten im 19. Jahrhundert taucht aber plötzlich im Gesellschaftsroman eine neue Variante der alten Geschichte auf: der Ehebruch in der bürgerlichen Familie. Emma Bovary, Anna Karenina und Effi Briest - das sind die drei berühmten Frauen, die das Verbotene tun und um eines anderen Mannes willen ihre ganze Existenz riskieren: Emma, die radikale Spielerin, Anna, die leidenschaftlich Liebende, und die viel zu junge, naive Effi, die der flüchtigen Gelegenheit nicht widersteht. Wolfgang Matz folgt in seinem temperamentvoll geschriebenen Buch den Geschichten dieser ganz verschiedenen Frauen, ihrer Ehemänner und ihrer Liebhaber und erkundet, warum ihr privates Scheitern zwischen persönlichem Freiheitsdrang und gesellschaftlicher Ordnung ihre Schöpfer Gustave Flaubert, Lew Tolstoi und Theodor Fontane so fasziniert hat und wie dieses wiederum deren Schreiben bestimmt. Mit den gesellschaftlichen Befreiungen des 20. Jahrhunderts verschwindet die Gattung des Ehebruchromans zwar, aber all die katastrophal scheiternden Liebesgeschichten stehen nach wie vor im Mittelpunkt der Literatur, und deshalb nimmt Wolfgang Matz auch die heutigen Ausweitungen der Kampfzone in den Blick.

Der Turm und Brücke

Die neue Kunst des Ingenieurbaus

Author: David P. Billington

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3433603960

Category: Technology & Engineering

Page: 298

View: 6458

DOWNLOAD NOW »

Long recognised as a classic in the USA, "The Tower and the Bridge" is now at last available in German translation. In his preface to the German edition, Jörg Schlaich writes. "This book is essential reading and a pleasure for the "structural engineering artist", in whose structures the connection between form and force flow is visible and which are distinguished by the ideals of efficiency, cost-effectiveness and elegance." Billington founded with this book structural art as a new, independent art form, which he considers equivalent to architecture. It is no coincidence that the title states the two classic domains of the structural engineer; in this case Billington is referring to two outstanding structures of the epoch, the Eiffel Tower and the Brooklyn Bridge. Billington describes in an easily readable style and in an entertaining manner the ideals, principles and methods of structural art during its historical development through examples of structures from outstanding engineers (e.g. Telford, Maillart, Freyssinet, Menn). With the establishment of structural art as an art form and the explication of its inherent principles, Billington gives the reader well founded arguments for the aesthetic discussion of engineering structures. This also provides a basis for criticism of the new art form; for the criticism of construction that has long been demanded. This timeless book thus has the potential to give a new impulse to the debate about construction culture and particularly the aesthetic aspects of structural engineering in German-speaking countries.

Best of Dilbert

die wahnwitzigsten Episoden, besten Geschichten und skurrilsten Ratschläge

Author: Scott Adams

Publisher: N.A

ISBN: 9783868812671

Category:

Page: 220

View: 1636

DOWNLOAD NOW »

Scheitern als Chance

Selbsttraining für den erfolgreichen Neuanfang

Author: Jörg-Peter Schröder

Publisher: N.A

ISBN: 9783411864188

Category:

Page: 182

View: 9642

DOWNLOAD NOW »