Combinatorics

Set Systems, Hypergraphs, Families of Vectors, and Combinatorial Probability

Author: Béla Bollobás

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521337038

Category: Mathematics

Page: 177

View: 5147

DOWNLOAD NOW »

Combinatorics is a book whose main theme is the study of subsets of a finite set. It gives a thorough grounding in the theories of set systems and hypergraphs, while providing an introduction to matroids, designs, combinatorial probability and Ramsey theory for infinite sets. The gems of the theory are emphasized: beautiful results with elegant proofs. The book developed from a course at Louisiana State University and combines a careful presentation with the informal style of those lectures. It should be an ideal text for senior undergraduates and beginning graduates.

Diskrete Mathematik

Author: Martin Aigner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322854965

Category: Mathematics

Page: 318

View: 8104

DOWNLOAD NOW »

Vor 50 Jahren gab es den Begriff "Diskrete Mathematik" nicht, und er ist auch heute im deutschen Sprachraum keineswegs gebrauchlich. Vorlesungen dazu werden nicht iiberall und schon gar nicht mit einem einheitlichen Themenkatalog angeboten (im Gegensatz zum Beispiel zu den USA, wo sie seit langem einen festen Platz haben). Die Mathematiker verstehen unter Diskreter Mathematik meist Kombinatorik oder Graphentheorie, die Informatiker Diskrete Strukturen oder Boolesche Algebren. Das Hauptanliegen dieses Buches ist daher, solch einen Themenkatalog zu prasentieren, der alle Grundlagen fiir ein weiterfiihrendes Studium enthalt. Die Diskrete Mathematik beschaftigt sich vor allem mit endlichen Mengen. Was kann man in endlichen Mengen studieren? Ais allererstes kann man sie abzahlen, dies ist das klassische Thema der Kombinatorik - in Teil I werden wir die wich tigsten Ideen und Methoden zur Abzahlung kennenlernen. Auf endlichen Mengen ist je nach Aufgabenstellung meist eine einfache Struktur in Form von Relationen gegeben, von denen die anwendungsreichsten die Graphen sind. Diese Aspekte fas sen wir in Teil II unter dem Titel Graphen uncl Algorithmen zusammen. Und schlieBlich existiert auf endlichen Mengen oft eine algebraische Struktur (oder man kann eine solche auf natiirliche Weise erklaren). Algebraische Systeme sind der Inhalt von Teil III. Diese drei Gesichtspunkte bilden den roten Faden des Buches. Ein weiterer Aspekt, der die Darstellung durchgehend pragt, betrifft den Begriff der Optimierung.

Handbook of the Geometry of Banach Spaces

Author: William B. Johnson,Joram Lindenstrauss

Publisher: Elsevier

ISBN: 9780444513052

Category: Mathematics

Page: 1866

View: 6758

DOWNLOAD NOW »

Encouraged by new perspectives in Banach space theory, the editors present this second volume that opens with an introductory essay that explains the basics of the theory. The rest of the chapters focus on specific directions of Banach space theory or its applications.

Computing in Euclidean Geometry

Author: Dingzhu Du,Frank Hwang

Publisher: World Scientific

ISBN: 9789810209667

Category: Mathematics

Page: 385

View: 2279

DOWNLOAD NOW »

This book is a collection of surveys and exploratory articles about recent developments in the field of computational Euclidean geometry. The topics covered are: a history of Euclidean geometry, Voronoi diagrams, randomized geometric algorithms, computational algebra; triangulations, machine proofs, topological designs, finite-element mesh, computer-aided geometric designs and steiner trees. Each chapter is written by a leading expert in the field and together they provide a clear and authoritative picture of what computational Euclidean geometry is and the direction in which research is going.

Report

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Computer engineering

Page: N.A

View: 3183

DOWNLOAD NOW »

Environment and Planning

Planning & design

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: N.A

View: 5124

DOWNLOAD NOW »

Journal of urban planning and design. Publishes research in the application of formal methods, methods models, and theories to spatial problems involving the built environment and the spatial structure of cities and regions. Includes the application of computers to planning and design, in particular the use of shape grammars, artificial intelligence, and morphological methods to buildings and towns, the use of multimedia and GIS in urban and regional planning, and the development of ideas concerning the virtual city.

Kombinatorische Optimierung

Theorie und Algorithmen

Author: Bernhard Korte,Jens Vygen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540769196

Category: Mathematics

Page: 675

View: 3457

DOWNLOAD NOW »

Das Lehrbuch ist die deutsche Übersetzung der 4., wesentlich erweiterten Auflage des Titels „Combinatorial Optimization – Theory and Algorithms". Es gibt den neuesten Stand der kombinatorischen Optimierung wieder und liefert vornehmlich theoretische Resultate und Algorithmen mit beweisbar guten Laufzeiten und Ergebnissen, jedoch keine Heuristiken. Enthalten sind vollständige Beweise, auch für viele tiefe und neue Resultate, von denen einige bisher in der Lehrbuchliteratur noch nicht erschienen sind. Mit Übungen und umfassendem Literaturverzeichnis.