Cases in Comparative Politics

Author: Patrick H. O'Neil,Karl J. Fields,Donald Share

Publisher: W W Norton & Company Incorporated

ISBN: 9780393933772

Category: Political Science

Page: 595

View: 2263

DOWNLOAD NOW »

A set of thirteen country studies that applies the conceptual framework developed in Essentials of Comparative Politics.

Introducing Comparative Politics

Concepts and Cases in Context

Author: Stephen Orvis,Carol Ann Drogus

Publisher: CQ Press

ISBN: 1506375456

Category: Political Science

Page: 760

View: 792

DOWNLOAD NOW »

Organized thematically around important questions in comparative politics, Introducing Comparative Politics, Fourth Edition by Stephen Orvis and Carol Ann Drogus integrates a set of extended case studies of 11 core countries into the narrative. Serving as touchstones, the cases are set in chapters where they make the most sense topically—not separated from theory or in a separate volume—and vividly illustrate issues in cross-national context. The book’s organization allows instructors flexibility and gives students a more accurate sense of comparative study. In this edition, a brand new chapter on Contentious Politics covers ethnic fragmentation, social movements, civil war, revolutions, and political violence. New case studies on this topic include the Occupy and Tea Party movements in the US; Zapatista rebellion in Mexico; Boko Haram in Nigeria; and; and revolutions in China and Iran. The chapter on States and Identity has been substantially revised to better introduce students to the concept of identity and how countries handle identity-based demands. Case studies include nationalism in Germany; ethnicity in Nigeria; religion in India; race in the US; gender in Iran; and sexual orientation in Brazil. Content on states and markets, political economy, globalization, and development has all been consolidated into a new Part III of the book, focusing in a sustained way on economic issues.

Internationale Organisationen

Author: Volker Rittberger,Bernhard Zangl,Andreas Kruck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353119514X

Category: Social Science

Page: 279

View: 8352

DOWNLOAD NOW »

Internationale Organisationen mit globaler oder regionaler Reichweite (z.B. UN, IWF, Weltbank, WTO, EU) spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Schaffung und Implementierung von internationalen Normen und Regeln, mithin bei Global Governance. Die Sicherheit, das ökonomische Wohlergehen, der Schutz der Menschenrechte und die ökologischen Lebensbedingungen von Menschen weltweit werden von der Fähigkeit bzw. Unfähigkeit internationaler Organisationen, Kooperation und Regieren jenseits des Nationalstaates möglich zu machen und zu stabilisieren, beeinflusst. Das Lehrbuch will die Leserin bzw. den Leser daher theoretisch informiert und empirisch fundiert mit den Entstehungsbedingungen, der Entwicklung, Funktionsweise und den Tätigkeiten internationaler Organisationen vertraut machen. Es führt in die wichtigsten Theorien über internationale Organisationen ein und bietet einen historischen Überblick über internationale Organisationen in verschiedenen Politikfeldern. Das Lehrbuch analysiert ferner die Akteure, Strukturen und Prozesse, die die Entscheidungsfindung in internationalen Organisationen prägen. Schließlich werden die Tätigkeiten eines breiten Spektrums internationaler Organisationen und deren Beitrag zur kooperativen Bearbeitung grenzüberschreitender Probleme in den Sachbereichen „Sicherheit“, „Wirtschaft“, „Umwelt“ und „Menschenrechte“ untersucht.

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Author: Thomas Piketty

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406671322

Category: Business & Economics

Page: 816

View: 7119

DOWNLOAD NOW »

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Doing Politics

Author: Jacqui Briggs

Publisher: Routledge

ISBN: 1317612299

Category: Political Science

Page: 224

View: 2257

DOWNLOAD NOW »

Aimed at politics students in their final year of secondary education or beginning their degrees, this highly readable book is the ideal introduction to politics. Doing Politics is a detailed guide to both the study and the activity of politics, which explores why we study politics, what is involved in a politics degree, and the skills and mindset that are needed to tackle the subject. Key questions are answered, including: • Just what is politics and how does it affect us? • Why does politics, and why do politicians, get a bad press? • How do we study non-traditional forms of politics? Assuming no prior knowledge, this lively and engaging guide is the perfect introduction to the academic study of politics.

A Guide To The Project Management Body Of Knowledge (Pmbok(r) Guide) (German)

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9781628251883

Category: Business & Economics

Page: 756

View: 1322

DOWNLOAD NOW »

The PMBOK(R) Guide - Sixth Edition - PMI's flagship publication has been updated to reflect the latest good practices in project management. New to the Sixth Edition, each knowledge area will contain a section entitled Approaches for Agile, Iterative and Adaptive Environments, describing how these practices integrate in project settings. It will also contain more emphasis on strategic and business knowledge--including discussion of project management business documents--and information on the PMI Talent Triangle(TM) and the essential skills for success in today's market.

Feuer und Zorn

Im Weißen Haus von Donald Trump

Author: Michael Wolff

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364400207X

Category: Political Science

Page: 512

View: 6447

DOWNLOAD NOW »

Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen. Michael Wolffs Bericht aus dem Weißen Haus unter Trump ist in den USA ein Bestseller: ein aktuelles politisches Buch, das das sich wie ein Königsdrama von Shakespeare liest.

Die Idee der Gerechtigkeit

Author: Amartya Sen

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406606533

Category: Civil rights

Page: 493

View: 1078

DOWNLOAD NOW »

Drei Kinder streiten darüber, wem von ihnen eine Flöte gehören sollte. Das erste Kind hat Musikunterricht gehabt und kann als einziges Flöte spielen. Das zweite ist arm und besitzt keinerlei anderes Spielzeug. Das dritte Kind hat die Flöte mit viel Ausdauer selbst angefertigt. Mit diesem Gleichnis eröffnet Amartya Sen, einer der wichtigsten Denker unserer Zeit, sein Buch über die Idee der Gerechtigkeit. Es ist John Rawls gewidmet und grenzt sich doch von der wirkungsmächtigsten Gerechtigkeitstheorie des 20. Jahrhunderts ab. Wer eine weitere abstrakte Diskussion der institutionellen Grundlagen einer gerechten Gesellschaft erwartet, der wird enttäuscht sein. Wer sich hingegen darüber wundert, was diese Theorien eigentlich zur Bekämpfung real existierender Ungerechtigkeiten beitragen, der wird großen Gewinn daraus ziehen. Sen nämlich stellt die Plausibilität solcher Anstrengungen der reinen Vernunft in Frage. Seine Theorie der Gerechtigkeit ist weniger an der Ausformulierung einer ethisch perfekten Gesellschaft interessiert als an Argumenten, deren Maßstab die konkrete Überwindung von Ungerechtigkeit ist. Sen eröffnet Perspektiven, die dem westlichen Denken meist fehlen. Seine Kenntnis der hinduistischen, buddhistischen und islamischen Kultur ist wundervoll eingewoben in das Buch und prägt den ganzen Charakter seines Philosophierens. Die Vernunft sucht die Wahrheit, wo immer sie sich finden lässt - und wie der Autor dieses außergewöhnlichen Werkes entdeckt sie auf ihrer weiten Reise viele gangbare Wege zu einer gerechteren Welt.

Comparative Politics of the Global South

Linking Concepts and Cases

Author: December Green,Laura Luehrmann

Publisher: Lynne Rienner Publishers

ISBN: 9781626376502

Category: Developing countries

Page: 563

View: 2911

DOWNLOAD NOW »

Revised edition of: Comparative politics of the "Third World." 3rd ed. 2011.

Geschichte der Universität in Europa

Author: Walter Rüegg,Asa Briggs

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406369537

Category: Education, Higher

Page: 542

View: 6870

DOWNLOAD NOW »

Dieses auf vier Bände angelegte Werk ist eine Geschichte der "Institution Universität" in Europa von ihrer Entstehung im Mittelalter bis in die heutige Zeit und zugleich eine vergleichende Geschichte der europäischen Universitäten sowie der außereuropäischen Universitäten, die nach europäischem Muster gegründet worden sind. Es wird auf Initiative der europäischen Rektorenkonferenz (CRE), der über 500 wissenschaftliche Hochschulen in 27 europäischen Staaten angehören, von einem internationalen Komitee namhafter Wissenschaftler unter dem Vorsitz von Walter Rüegg (Schweiz) herausgegeben. Absicht dieses Gemeinschaftswerkes ist es, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Aufgaben, die Merkmale geistiger und institutioneller Identität, die Strukturen, Gestaltungen und Hauptprobleme der europäischen Universitäten in ihren geschichtlichen Grundlagen und Veränderungen, aber auch in ihren regionalen Unterschieden, auf dem heutigen Forschungsstand vergleichend und zusammenfassend darzustellen.

Abkürzungsverzeichnis der Rechtssprache

Author: N.A

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110927365

Category: Law

Page: 782

View: 9582

DOWNLOAD NOW »

The Kirchner book deciphers more than 9,000 abbreviations of German legal terminology. There is hardly any legal text without abbreviations. And not only lawyers must know what they mean. Every citizen who wants to understand legal texts comes across these word fragments.

Politics in the Developing World 4e

Author: Peter Burnell,Vicky Randall,Lise Rakner

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199666008

Category: Business & Economics

Page: 452

View: 5753

DOWNLOAD NOW »

The fourth, thoroughly updated, edition of this well-respected textbook explores the changing nature of politics in the developing world. Leading experts in the field consider theoretical approaches, society-state relations, and policies, with a series of illustrative country-based case studies.

Analyzing Politics

Author: Ellen Grigsby

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 0495501123

Category: Political Science

Page: 384

View: 2268

DOWNLOAD NOW »

A brief, accessible, but fairly sophisticated overview of political science that encourages critical, independent thinking, ANALYZING POLITICS, Fourth Edition, presents a clear outline of the discipline of political science. This text is notable for its early coverage of methods and theory and the use of a case study approach--introduced and used to acquire in-depth information about a particular subject while also pointing to its limitations. While the text covers fundamental concepts with contemporary, political examples, discussions of feminism and environmentalism offer a distinct departure from other texts and a unique opportunity to you as a political science student. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Comparative Politics

Interests, Identities, and Institutions in a Changing Global Order

Author: Jeffrey Kopstein,Mark Lichbach,Stephen E. Hanson

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139991388

Category: Political Science

Page: N.A

View: 8307

DOWNLOAD NOW »

Twelve in-depth case studies of the EU and countries across the globe, written by the leading country specialists and combining insights of cutting-edge institutional analysis and deep study of national histories, explore how the concepts of interests, identities and institutions shape the politics of nations and regions. The country studies trace the global and historical contexts of political development and examine the diverse pathways that countries have taken in their quest to adapt to the competitive pressures of twenty-first-century globalization. These country studies constitute the overarching framework of the text, addressing the larger question, 'why are countries ruled and governed so differently?' Free of heavy-handed jargon, Comparative Politics inspires thought-provoking debate among introductory students and specialists alike, and encourages students to engage in real comparative analysis. In this new edition, all twelve country studies have been rewritten, and the first two theory chapters have been updated to reflect the latest research in the field.